Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Für Katzenfreunde: kratzfester Insekten- und Pollenschutz

Anzeige Für Katzenfreunde: kratzfester Insekten- und Pollenschutz

Insekten oder Pollen werden zum Haar in der Suppe, wenn es um  geruhsamen Schlaf oder das entspannte Frühstück auf dem Balkon geht. Einen umfassenden Schutz vor den Plagegeistern bietet die Firma Fliegengitter Leipzig – jetzt auch für Halter von Tieren mit spitzen Krallen.

Voriger Artikel
Dachplatten mit Stil

Die persönliche Beratung ist für Fliegengitter-Chef Dieter Dörr (links) besonders wichtig.

Quelle: Fliegengitter Leipzig

„Kein Bohren, kein Schrauben“, lautet der Slogan, den Dieter Dörr, Inhaber von Fliegengitter Leipzig, zu Werbezwecken einsetzt. Ein Aspekt, der viele überzeugt: „Fast 60 Prozent unserer Kunden leben in einer Mietwohnung und legen Wert darauf, dass ihre Türen und Fenster unbeschädigt bleiben. Deswegen montieren wir unsere Produkte so, dass nichts zu Schaden kommt.“

Bespannt sind die Fliegengitter, die das Unternehmen in Leutzsch produziert, mit Fieberglasgewebe, das mit hundertprozentigem Kunststoff überzogen ist. „Dadurch ist es sehr strapazierfähig und witterungsbeständig.“ Für einen unverstellten Ausblick sorgt das neuartige „Klarer-Durchblick-Gewebe“. „Dieses Gewebe ist noch feinmaschiger und luftdurchlässiger als unser Standardgewebe. Die neutrale Farbgebung sorgt dabei für eine nahezu freie Sicht.“ Tierfreunden empfiehlt der Fachmann das spezielle kratzfeste Gewebe zu verwenden – so bleiben Spielereien ohne Folgen. Seit diesem Jahr kommt dieses Gewebe auch für die Insektenschutz-Rollos zum Einsatz.

Welches Produkt für welche Bedürfnisse richtig ist, erfahren Interessenten in einer intensiven Beratung. In der hauseigenen Ausstellung in Leutzsch können Neugierige alle aktuellen Produkte aus dem Sortiment in Augenschein nehmen. Dazu zählen Schwenktüren, Dachrollos, Insektenschutzrollos, Türrollos, Pendeltüren, komfortable Schiebeelemente speziell für kleine Balkone, Terrassen oder Wintergärten.

Fliegen-Fänger-Leipzig
Ludwig-Hupfeld-Straße 1a
Tel.: 0341 2318066
www.fliegengitter-leipzig.de

Voriger Artikel
Mehr aus Bauen & Wohnen

Finden Sie auf lvz-immo.de - dem Immobilienportal der LVZ - Ihre neue Wohnung in Leipzig! mehr

Wimmelbild: Knacken Sie das spannende Mystery-Rätsel um tückische Feen und schusselige Hexen im Spieleportal von LVZ.de ! mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schlösserland Sachsen - Schlösserausflug
    Schlösserland Sachsen

    Schlösser, Burgen & Gärten - Besuchen Sie das Schlösserland Sachsen und erleben Sie die Sächsische Geschichte in ihrer schönsten Form. Erfahren... mehr

  • Wave-Gotik-Treffen
    Wave Gotik Treffen

    Das Wave-Gotik-Treffen Leipzig feierte 2016 sein 25-jähriges Bestehen. Einen Rückblick mit vielen Fotos gibt es in unserem Special. mehr

  • Highfield Festival
    Highfield Festival

    Das war das Highfield-Festival 2015. Hier gibt's den Rückblick mit zahlreichen Fotos. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr