Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Künstler-Duo „Doppeldenk“ bringt zeitgenössisches Motiv auf Brachwand

Urbane Kunst Künstler-Duo „Doppeldenk“ bringt zeitgenössisches Motiv auf Brachwand

Baulücken und Häuserfassaden müssen nicht immer grau und langweilig aussehen. Das beweisen Häuser in verschiedenen Stadtteilen Leipzigs, die von ganz unterschiedlichen Motiven geziert werden. Nun ist ein neues Wandgemälde hinzugekommen.

Voriger Artikel
Experten der Sparkasse Leipzig können im ersten Gespräch Kreditentscheidung treffen
Nächster Artikel
Auf dem Bismarckturm im Norden Leipzigs
Quelle: Patricia Liebling

Leipzig. Das Leipziger Künstler-Duo „Doppeldenk“ hat die Stadt um ein vielfarbiges Fassadenbild bereichert. Sein Titel: „Mutter Erde“. Es ziert eine Brachwand hinter der Teilauto-Station am Volkshaus und ist von der Karl-Liebknecht-Straße aus zu sehen.

Für Bildidee und Umsetzung zeichnen die Künstler Marcel Baer und Andreas Glauch verantwortlich, die bereits durch die Gestaltung von Fassaden im Westen der Stadt – etwa in der Lützner Straße – auf sich aufmerksam gemacht haben. Ihr Markenzeichen: Neonfarben und Figuren der Pop- und Subkultur, die einem auf den ersten Blick vertraut vorkommen. Bei genauerer Betrachtung erschließen sich jedoch immer neue Bildelemente und -ebenen.

Das neue Wandbild ist 18 Meter hoch und 14 Meter breit. 150 Liter Farbe wurden dafür verwendet. „Die Botschaft, die hinter ‚Mutter Erde' steht, ist die Würdigung des Lebens und der Schutz des dazu benötigten Lebensraums“, so Marcel Baer. „Nicht zuletzt sehen wir es auch als eine Würdigung des Weiblichen als Quelle des Lebens.“

Das Werk ist Teil des Kunst-Festivals „Knotenpunkt“, das sich zeitgenössischer urbaner Kunst widmet. 2017 ist es erstmals zu einer städteübergreifenden Veranstaltungsreihe in Hamburg, Berlin, Wien, Köln und Leipzig ausgeweitet worden. Fassadenmalerei bildet dabei einen Schwerpunkt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Zuhause - Wohnen, Einrichten, Gestalten

Finden Sie auf lvz-immo.de - dem Immobilienportal der LVZ - Ihre neue Wohnung in Leipzig! mehr

Wimmelbild: Knacken Sie das spannende Mystery-Rätsel um tückische Feen und schusselige Hexen im Spieleportal von LVZ.de ! mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr