Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Familie
Familie
Hörgeräte wie dieses von ReSound GN sind heutzutage kleine High-Tech-Geräte. Sie sitzen entweder wie hier hinter dem Ohr. Es gibt aber auch Modelle, die im Ohr verschwinden.

Wer nicht mehr so gut hörte, trug früher riesige Klötze am Ohr. Ständig war die Batterie leer oder das Gerät piepte laut. Heute verbinden Hörgeräte sich mit dem Smartphone oder reden mit der Waschmaschine.

  • Kommentare
mehr
Familie
Eine ruhige Kugel schieben: Damit bei der Geburt alles rund läuft, ist auch der Partner gefordert.

Eine Geburt geht vorüber, die Erinnerungen daran bleiben. Fast jede Frau wünscht sich eine schnelle, unkomplizierte Geburt - aber nicht alle bekommen sie. Eine Hebamme erklärt, was werdende Mütter dennoch dafür tun können.

  • Kommentare
mehr
Familie
Am Babystrand von Butjadingen können Kinder dank einer Glaswand behütet und windgeschützt im Sand spielen.

Für Babys gibt es Yogakurse, Musikunterricht, Konzerte und Theater - und nun sogar einen speziellen Strand. Eltern finden's toll. Ob Babys das wirklich brauchen, ist eine andere Frage.

  • Kommentare
mehr
Familie
Viele Eltern bringen ihre Kinder mit dem Auto zur Schule. Dabei wäre es wichtig, dass die Schüler den Weg alleine gehen.

Der Morgen rast schon wieder dahin, und draußen regnet es auch noch. Schnell haben Eltern doch wieder einen Grund, ihr Kind ausnahmsweise mit dem Auto zur Schule zu fahren. Zweimal täglich verursachen sie so ein Chaos auf den Straßen um viele Schulen.

  • Kommentare
mehr
Familie
Experten beobachten einen Trend bei den Einschulungen. Die privaten Feiern werden größer und öffentlicher.

"Der Ernst des Lebens beginnt" hieß es jahrzehntelang zur Einschulung. Inzwischen feiern viele Familien diesen Tag groß mit Freunden und Verwandten. Pädagogen sehen das durchaus auch kritisch.

  • Kommentare
mehr
Familie
Freundschaften seien heute belastbarer als früher, sagt der Psychotherapeut und Buchautor Wolfgang Krüger.

An Freundschaften hängen viele Ideale - und oft scheitern sie schneller als Partnerschaften. Doch noch nie waren sie so alltagstauglich wie heute, sagt der Psychologe Wolfgang Krüger.

  • Kommentare
mehr
Familie
Töchter von Schott-Mitarbeitern und ihre Austauschpartnerinnen aus Brasilien, China und den USA besichtigen im Rahmen eines Betreuungsprogramms das Werk des Spezialglasherstellers Schott. Foto: Melanie Bauer/Schott/dpa

Viele Eltern müssen in den Sommerferien arbeiten - und brauchen eine Betreuung für ihre Kinder. Vor allem größere Unternehmen bieten dies reichlich an. Kleine Betrieben können das dagegen oft nicht leisten.

  • Kommentare
mehr
Familie
Das Spiel «Kingdomino» wurde als Spiel des Jahres 2017 ausgezeichnet. Foto: Wolfgang Kumm

Man nehme das Prinzip von Domino und füge Königreiche hinzu - das neue "Spiel des Jahres" vereint bekannte Zutaten. Neues bringt der Blick in die zweite Reihe: Es muss nicht immer gegeneinander gehen.

  • Kommentare
mehr
Familie
Auch wenn Angehörige die Pflege oft selbst übernehmen möchten: In einigen Fällen sollten sie sich von Pflegediensten unterstützen lassen.

Wenn die Eltern pflegebedürftig werden, bedeutet das für die ganze Familie eine große Herausforderung. Das gilt vor allem für Familien, in denen nicht alle nah beieinander wohnen. Ganz wichtig ist dann das Gespräch miteinander.

  • Kommentare
mehr
Familie
Die Firma Apetito bietet leicht verzehrbares Essen für Senioren an. Dafür werden Fleisch und Gemüse püriert und wieder in die ursprüngliche Form gepresst.

Leicht konsumierbares Essen ist ein neuer Trend in deutschen Altenheimen. Die pürierten Mahlzeiten sollen nicht nur schmecken wie normale Gerichte, sie sollen auch so aussehen.

  • Kommentare
mehr
Immobilien
In vielen Großstädten fehlt es an Wohnungen. Vor allem junge Familien leiden darunter.

Es ist ein sensibles Thema: Sollen allein lebende Senioren umziehen, um Platz für Familien zu machen, die händeringend eine größere Wohnung suchen? Der Wohnungsmangel wird die Diskussion verschärfen.

  • Kommentare
mehr
Familie
Das Geschicklichkeitsspiel «Icecool» ist das «Kinderspiel des Jahres» 2017. «Icecool» überzeuge mit einer originellen Geschichte und eindrucksvoller Ausstattung, urteilte die Jury.

Die Fantasie der Macher ist so bunt wie die Auswahl in den Läden: Trotz Digitalisierung boomen Brettspiele. Ein Grund sind ausgerechnet Smartphones.

  • Kommentare
mehr
  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr