Volltextsuche über das Angebot:

32 ° / 19 ° Gewitter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Aktuelles
Kindergärten
Kitas im Wald sind inzwischen zu einem weltweiten Trend geworden.

Toben im Freien auch bei Minusgraden und Regen: Immer mehr Kitas ziehen dauerhaft in den Wald. Stadtkinder lernen hier eine Buche von einer Eiche zu unterscheiden. Und sie erkälten sich seltener.

  • Kommentare
mehr
Familie
Nach einem Seitensprung überwiegen gekränkte Gefühle und Schmerz. Dabei ist es wichtig, dass Paare keine voreiligen Entscheidungen treffen. Foto: Jens Kalaene

Die Beziehung eines Paares gerät durch den Seitensprung eines Partners massiv in Gefahr. Ein endgültiges Aus für die Partnerschaft muss das aber nicht bedeuten.

  • Kommentare
mehr
Familie
Bilder und alte Notizen können ältere Menschen dazu bringen, über ihre Erlebnisse während des Krieges zu sprechen.

Als der Zweite Weltkrieg zu Ende war, waren sie noch Kinder. Heute sind sie Senioren – und ihre Kinder wiederum wollen wissen, was die Eltern damals erlebt haben. Warum sich ein Reden darüber lohnt.

  • Kommentare
mehr
Familie
Die «Rosa Paten» Detlef Schmidt (l-r) und Antonio Gonzalez Valdes besuchen Bernd Buggenhagen in einer Wohneinrichtung für Menschen mit fortgeschrittener HIV-Infektion.

Eine Gruppe Ehrenamtlicher kümmert sich in Frankfurt um homosexuelle Senioren, die zu vereinsamen drohen. Bei der Kontaktaufnahme ist jedoch Fingerspitzengefühl gefragt.

  • Kommentare
mehr
Familie
Viele Eltern lassen ihre Kinder an den Weihnachtsmann glauben. Wenn die Lüge auffliegt, ist die Enttäuschung manchmal groß.

Für Kinder ist der Advent eine Zeit des Zaubers: mit Nikolaus, Christkind oder Weihnachtsmann. Geschenke bekommt natürlich nur, wer brav war. Das Lügen zum Thema kann man auch kritisch sehen.

  • Kommentare
mehr
Familie
Ein Stern zur Erinnerung: Eltern können ihren verstorbenen Kindern am zweiten Sonntag im Dezember eine Kerze anzünden.

Laut Bundesverband Verwaiste Eltern und trauernde Geschwister sterben pro Jahr über 20 000 Kinder und junge Erwachsene in Deutschland. Am zweiten Sonntag im Dezember ist der Weltgedenktag für diese "Sternenkinder".

  • Kommentare
mehr
Familie
Der 69-jährige Werner Klawitter geht für das Wiesbadener Tierheim mit dem Dackel-Mix Jacky Gassi. Früher war er selbst Hundehalter, nun führt er seit 13 Jahren Hunde für das Tierheim aus.

Ein fortgeschrittenes Alter muss kein Grund sein, auf Haustiere zu verzichten. Für viele Rentner bietet es sich sogar an, ein Tier bei sich aufzunehmen. Gerade mit Hunden bilden Senioren oft gute Gespanne. Die Voraussetzungen dafür zu Hause müssen aber stimmen.

  • Kommentare
mehr
Familie
Verändert sich ein Partner, ist es wichtig, teilzuhaben, zuzuhören und ihm die Veränderung auch zuzugestehen.

Verändert sich der Partner nach einem einschneidenden Erlebnis, ist das für die Beziehung eine Herausforderung. Denn für den anderen bedeutet das oft: Die Person ist nicht mehr der Mensch, in den er sich verliebt hat. Wie lässt sich das positiv nutzen?

  • Kommentare
mehr
Familie
Teamleiterin Cordelia Wach begleitet junge Menschen auf ihrem letzten Weg.

Tod und Trauer sind immer noch Tabuthemen. Gerade junge Menschen bleiben oft allein mit ihren Fragen und Ängsten. Das Online-Beratungsportal "da-sein.de" zeigt einen Ausweg: Schreiben statt Sprachlosigkeit.

  • Kommentare
mehr
Familie
Christina Albers bietet ehrenamtlich einen Kennenlern-Treff im Stil des Filmes «Altersglühen» für Menschen ab 60 Jahren an. Foto: Jörg Taron

Im Film "Altersglühen" gehen Senioren auf Partnersuche. Das filmische Speed-Dating findet im sauerländischen Arnsberg seine Fortsetzung. Menschen ab 60 treffen sich regelmäßig zum Kennenlernen im Sieben-Minuten-Takt.

  • Kommentare
mehr
Familie
Mädchen leben in einer pinken, Jungen in einer blauen Spielzeugwelt. Kritiker sehen darin ein Rückfall in ein Rollenverständnis der 1950er Jahre. Foto: Daniel Karmann

Früher spielten Kinder mit Holz-Spielzeug oder gingen raus, heute gibt es für jeden Wunsch das passende Spielzeug - in pink oder blau. Das ist zumindest die Wahrnehmung Vieler. Ein Problem oder lediglich ein verändertes Konsumverhalten?

  • Kommentare
mehr
Familie
Gemeinsames Singen fördert die Sprachentwicklung von Kindern - wie hier in der Musikschule Ludwigsburg.

Der Nachwuchs soll wieder fürs Singen begeistert werden, deshalb wird schon in Krabbelgruppen und Kindergärten musiziert. Das scheint zu funktionieren.

  • Kommentare
mehr
  • Auf dem Lutherweg

    Spannende Entdeckungsreise mit Martin Luther: Die LVZ pilgert zum Jubiläumsjahr der Reformation 2017 auf dem Lutherweg. mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr