Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Elternsorgen vor der Einschulung sind häufig unbegründet

Familie Elternsorgen vor der Einschulung sind häufig unbegründet

Die Schuluntersuchung ist bestanden, Federmäppchen und Tornister sind gekauft. Trotzdem haben viele Eltern vor Schulbeginn ihrer Kinder Sorgen, ob diese auch bereit sind für den großen Schritt.

Voriger Artikel
So sprechen Eltern Sex und Verhütung an
Nächster Artikel
Eltern erzählen Kindern von der Trennung am besten gemeinsam

Vor dem ersten Schultag sollten sich Eltern nicht zu große Sorgen machen. Viele Ängste sind unbegründet.

Quelle: Frank Rumpenhorst

Fürth. "Es ist ganz normal, dass nicht alle Kinder mit Schulbeginn gleich reif sind", sagt Ulric Ritzer-Sachs von der

Bundeskonferenz für Erziehungsberatung. "Manche können lange still sitzen, andere rechnen." Im Endeffekt sei die Grundschule dafür da, beides zu lernen. Ob Unterrichtsstoff, sich selbst organisieren oder mit den Mitschülern auskommen - das alles lernen Kinder dort, wie der Experte sagt. Sie müssen nicht schon als "fertige Schüler" in die erste Klasse gehen.

 

Inhaltlich können Eltern den Nachwuchs spielerisch ein bisschen vorbereiten. "Beim Treppensteigen die Stufen zählen, Farben kennenlernen oder kleine Mengen erkennen - wie die Zahl der Brötchen auf dem Tisch." Fragt ein Kind beispielsweise etwas zum Thema Lesen, sollten Eltern es erklären. Es sei aber keine gute Idee, gezielt für die Schule zu üben, erläutert Ritzer-Sachs.

In Sachen Organisation warten Eltern am besten erst einmal ab, welches System der Klassenlehrer hat. Dann können sie gezielte Schritte noch immer mit dem Kind üben. Und Umgang und Kontakt mit den anderen Kindern? "Das regeln die dann", sagt Ritzer-Sachs. Zur Vorbereitung sei nur wichtig, dass sie viel Kontakt mit anderen Kindern haben - und zwar ohne, dass die Eltern dabei sind.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Erziehung

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Belantis - Infos und Events
    Belantis - Infos und Events

    Belantis - das AbenteuerReich im Herzen Mitteldeutschlands. Hier gibt es Neuigkeiten und alle Infos zu den Events! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr