Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Vor dem Kita-Start: Trennung in kleinen Schritten üben

Familie Vor dem Kita-Start: Trennung in kleinen Schritten üben

Der erste Tag in der Kita steht bevor: Für Eltern ist das ein ebenso aufregend wie für die Kinder. Beide können sich auf den neuen Abschnitt vorbereiten - Schritt für Schritt.

Voriger Artikel
Wenn Kinder Angst vorm Einschlafen haben
Nächster Artikel
Arbeitslos: Eltern sollten Kindern Sicherheit vermitteln

Die Kita-Zeit bringt viel Neues mit sich. Eltern und Kinder können sich damit im Vorfeld anfreunden.

Quelle: Rolf Vennenbernd

Fürth. Wenn ein Kind in den Kindergarten oder eine Tagesstätte kommt, geben viele Eltern es zum ersten Mal in fremde Hände. Darauf müssen sich die Eltern oft mehr als die Kinder vorbereiten.

"Eltern sollten sich innerlich damit auseinandersetzen, wie es ist, vom Kind getrennt zu sein", rät Maria Große Perdekamp. Sie ist Leiterin der

Online-Beratung der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung.

Mit nicht mehr allzu kleinen Kindern können Eltern auch schon mal an der Kita vorbeigehen. Wichtig ist es, dass sie ihnen dabei ein positives Gefühl vermitteln. "Sie können beispielsweise sagen "Hier kannst du mit anderen Kindern spielen und triffst auch Erzieher, die dir etwas vorlesen können"", schlägt Große Perdekamp vor. Wichtig ist auch, dass Mütter und Väter die Trennung schon vorher in kleinen Schritten üben. "Vielleicht können die Großeltern oder andere wichtige Bezugspersonen das Kind mal für ein paar Stunden betreuen."

Ansonsten sollten Eltern das Kind ganz normal in seiner allgemeinen Entwicklung fördern: sich zu bewegen und sich im kleinen Rahmen an Regeln zu halten, wie auch in der Familie mal abwarten zu können. "Aber die Erfahrung zeigt, dass das in der Kita in der Regel problemlos läuft, und sich die Kinder einfügen und vieles von den Älteren abschauen", meint die Expertin. Eltern sollten dabei auch auf die Erfahrung der Erzieher vertrauen. Mit ihnen können sie vorher besprechen, wie der Start in der Kita ablaufen soll - und die Eingewöhnung selbst dann den Experten überlassen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Erziehung

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Belantis - Infos und Events
    Belantis - Infos und Events

    Belantis - das AbenteuerReich im Herzen Mitteldeutschlands. Hier gibt es Neuigkeiten und alle Infos zu den Events! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr