Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
1822direkt senkt Tagesgeldzinsen auf 1,30 %

ANZEIGE 1822direkt senkt Tagesgeldzinsen auf 1,30 %

August 2013 hat die Direktbank-Tochter der Frankfurter Sparkasse 1822direkt die Tagesgeldzinsen für Neukunden auf 1,30 Prozent gesenkt.Tagesgeldzinsen können prinzipiell jederzeit an die Marktsituation angepasst werden.

Zum 9. der Spitzengruppe der Tagesgeldanbieter heraus, die 1,50 Prozent Zinsen bieten ˗ und dies ist bereits die vierte Zinssenkung in 2013.

Wie ist die Zinssenkung zu bewerten?

Tagesgeldzinsen können prinzipiell jederzeit an die Marktsituation angepasst werden. Die Ersteröffnung von Tagesgeldkonten belohnen viele Banken allerdings mit einem Zins, der nicht nur deutlich über den normalen Zinssätzen für Tagesgeld liegt, sondern auch für eine gewisse Zeit garantiert ist. Bei der 1822direkt betrug dieser Zinssatz zu Beginn des Jahres 2013 noch 1,85 Prozent. Am 11. Februar kam die erste Zinssenkung auf 1,75 Prozent und am Ende des kürzesten Monats im Jahr gleich noch die zweite. Ab dem 26. Februar gab es nur noch 1,65 Prozent mit einer Garantie bis zum 1. Juli 2013. Auch die nächste Zinssenkungsrunde folgte mit nur zwei Wochen Abstand. Am 12. März fiel der Zinssatz auf 1,50 Prozent. Der Garantiezeitraum verlängerte sich dabei bis zum 1. August. Nach fünf Monaten Pause verabschiedete sich die 1822direkt nun aus der Führungsgruppe der Tagesgeldanbieter mit dem höchsten Zinssatz. Diese besteht jetzt nur noch aus drei Anbietern, der RaboDirect und der Renault Bank, die beide das 1,50 Prozent Angebot auch für Bestandskunden offen halten, allerdings ohne Zinsgarantie. Der dritte Anbieter ist die Ing Diba. Dort erhalten aber nur Neukunden den günstigen Zinssatz von 1,50 Prozent, den die Bank für vier Monate garantiert.

Das Tagesgeldangebot der 1822direkt im Vergleich

Auch mit einem Zinssatz von 1,30 % für Tagesgeld behauptet sich die Sparkassen Tochter 1822direkt immer noch in der Top 10 der Tagesgeldanbieter mit den besten Zinsangeboten. Die Zinsgarantie der Bank läuft bis kurz vor Weihnachten, genauer gesagt bis zum 20. Dezember 2013. Wenn Sie also eine größere Familie mit Weihnachtsgeschenken versorgen wollen und noch kein Tagesgeldkonto bei der 1822 direkt haben, können Sie bis zu 250.000 Euro mit 1,30 % Zinsen bei der Direktbank als Tagesgeld anlegen. Für höhere Beträge sinkt der Zinssatz zunächst auf 0,75 %, das ist der gleiche Zinssatz, den derzeit auch Bestandskunden erhalten. Beträge über 500.000 Euro werden mit 0,25 % verzinst. Auch das gilt gleichermaßen für Neu- und Bestandskunden, für letztere allerdings ohne Zinsgarantie. Nach Ablauf des Garantiezeitraums wird das Kapital auf dem Tagesgeldkonto der 1822direkt zu den gleichen Konditionen verzinst, wie das von Bestandskunden. Die Zinszahlung erfolgt beim Tagesgeldkonto der 1822direkt jährlich und die Einlagen sind zu 100 Prozent vom Einlagensicherungsfonds gedeckt. Die Kontoführung ist bei der Direktbank online oder per Telefon möglich und zudem kostenlos.

Weniger Zinsen und trotzdem noch führend beim Tagesgeld

Auch nach der vierten Senkung des Tageszinssatzes für Neukunden, gehört die Direktbank und Sparkassen Tochter 1822 direkt immer noch zu den günstigsten Tagesgeldanbietern, wenn auch nicht mehr zur Spitzengruppe mit dem höchsten Satz von derzeit 1,50 %. Da dieser Satz aber ohnehin nur für Neukunden und eine begrenzte Zeit gilt, hat die Zinssenkung eher symbolische Bedeutung.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Finanzen

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr