Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Fahrtkosten zum Arzt steurlich absetzbar

Steuern Fahrtkosten zum Arzt steurlich absetzbar

Ist man auf spezielle Heilverfahren angewiesen, kann der Weg zum Arzt sehr lang und teuer sein. Dann lohnt es sich, zu prüfen, ob sich die Fahrtkosten von der Steuer absetzen lassen. Denn dies ist in bestimmten Fällen möglich.

Voriger Artikel
Spenden für Flüchtlinge: Seriöse Organisationen erkennen
Nächster Artikel
Schwerstbehinderter hat Anspruch auf angepassten Rollstuhl

Gesundheitsausgaben können steuerlich geltend gemacht werden, wenn die Krankenkasse die Kosten nicht übernimmt und sie die gesetzlich geregelte zumutbare Belastung übersteigen. Foto: Andrea Warnecke

Berlin. Gesundheitsausgaben, wie Fahrtkosten zu Arztterminen, sind in einigen Fällen steuerlich absetzbar. Das geht nur, wenn die Krankenkasse die Kosten nicht oder nur teilweise trägt und wenn sie die gesetzlich geregelte zumutbare Belastung übersteigen, so der Deutsche Anwaltverein.

Wie hoch die zumutbare Belastung genau ist, errechnet sich aus dem Gesamtbetrag der Einkünfte des Steuerpflichtigen. Die Summe ergibt sich, wenn von den Einkünften die gesetzlichen Abzüge beispielsweise der Entlastungsbetrag für Alleinerziehende vorgenommen wurden. Wer von der Steuer bereits andere Summen absetzen kann, hat einen Vorteil: Denn dann sinkt gegebenenfalls die zumutbare Belastung. Bei der Berechnung spielt es aber auch eine Rolle, ob und wie viele Kinder der Steuerzahler hat.

Absetzbar sind Kosten für Medikamente, Hilfsmittel oder auch Naturheilverfahren, wie homöopathische und osteopathische Behandlungen. Aber auch Heilkuren oder Psychotherapien können Steuerpflichtige beim Finanzamt angeben. Doch Vorsicht: Auch wenn die Gesundheitskosten die zumutbare Belastung übersteigen, kann das Finanzamt sie ablehnen. Es gebe keine Garantie, dass das Finanzamt die Ausgaben von dem Gesamtbetrag der Einkünfte abzieht, informiert der Deutsche Anwaltverein.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelles

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schlösserland Sachsen - Schlösserausflug
    Schlösserland Sachsen

    Schlösser, Burgen & Gärten - Besuchen Sie das Schlösserland Sachsen und erleben Sie die Sächsische Geschichte in ihrer schönsten Form. Erfahren... mehr

  • Wave-Gotik-Treffen
    Wave Gotik Treffen

    Das Wave-Gotik-Treffen Leipzig feierte 2016 sein 25-jähriges Bestehen. Einen Rückblick mit vielen Fotos gibt es in unserem Special. mehr

  • Highfield Festival
    Highfield Festival

    Das war das Highfield-Festival 2015. Hier gibt's den Rückblick mit zahlreichen Fotos. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr