Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Herumtollen bei Umschulung ist nicht unfallversichert

Recht Herumtollen bei Umschulung ist nicht unfallversichert

Bei einer Umschulung besteht in der Regel ein Unfallschutz durch die Berufsgenossenschaft. Doch nicht jeder Unfall, der sich in dieser Zeit ereignet, wird als Arbeitsunfall anerkannt. Das zeigt ein Urteil des Hessischen Landessozialgerichts.

Voriger Artikel
Überziehen ist teuer - Alternativen zum Dispo
Nächster Artikel
Vermeintliche Sicherheit - Goldanteil im Depot begrenzen

Wenn jemand am Arbeitsplatz herumtollt und sich dabei verletzt, muss die Berufsgenossenschaft nicht immer aufkommen - so ein Urteil des Hessischen Landessozialgerichts.

Quelle: Julian Stratenschulte

Darmstadt. Spielchen und Neckereien am Arbeitsplatz sind Privatsache. Wer sich dabei verletzt, kann keinen Arbeitsunfall geltend machen, entschied das Hessische Landessozialgericht (Az.: L 3 U 47/13), wie die Arbeitsgemeinschaft Sozialrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) mitteilt.

Der Fall: Ein 27-Jähriger nahm an einer Umschulung in der ersten Etage des Unterrichtsgebäudes teil. Während einer nicht beaufsichtigten Unterrichtszeit zielte eine Mitschülerin mit einem Gummispritztier auf ihn. Er sprang daraufhin durch das Fenster auf ein davor montiertes Dach. Es gab nach, und er verletzte sich beim Sturz an Fuß und Wirbelsäule. Die Berufsgenossenschaft lehnte eine Anerkennung als Arbeitsunfall ab.

Das Urteil: Das Landessozialgericht erkannte keinen Arbeitsunfall. Ein solcher liege nur vor, wenn die Aktivität des Versicherten zur Zeit des Unfalls der versicherten Tätigkeit zuzurechnen sei. Neckereien und Spielereien seien persönliche Dinge, die grundsätzlich als ein den Interessen des Betriebs zuwiderlaufendes Verhalten anzusehen seien.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelles

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr