Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -7 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Beschädigte Geldscheine sind nicht wertlos

Bargeld Beschädigte Geldscheine sind nicht wertlos

Mitgewaschen, verbrannt oder zerrissen – das Leben eines Geldscheins ist manchmal schneller zu Ende, als gedacht. Aber kann man eine beschädigte Banknote einfach wieder umtauschen?

Voriger Artikel
Bin ich ausreichend versichert?
Nächster Artikel
Sieben Tipps, wie Sie sich schützen können
Quelle: SZ-Designs - Fotolia.com

Grundsätzlich gelten zwei Bedingungen für den Umtausch: Zum einen dürfen Geldscheine nicht mutwillig zerstört worden sein (z. B. für ein Kunstwerk) und zum anderen muss noch mehr als die Hälfte des Scheins erhalten sein. Ist Letzteres nicht der Fall, sollte man alle Teile aufbewahren, um zu beweisen, dass der Geldschein völlig zerstört ist. Bei starken Beschädigungen sollten ebenfalls alle Einzelteile in einer Tüte oder einem Umschlag aufbewahrt werden, damit eine Erstattung gegebenenfalls möglich wird.

Umtausch durch die Bundesbank

Die beschädigten Geldscheine können bei der Deutschen Bundesbank umgetauscht werden. Ein Umtausch in einer Filiale der Sparkasse Leipzig ist nicht möglich. Allerdings nimmt die Sparkasse beschädigte Banknoten entgegen und leitet sie an die Deutsche Bundesbank weiter. Ansonsten gilt: Die Scheine einfach per Post an die Deutsche Bundesbank schicken oder direkt in einer Bundesbank-Filiale abgeben.

Deutsche Bundesbank – Filiale Leipzig

Karl-Liebknecht-Straße 141A
04253 Leipzig
Tel.: 0341 8600

Postanschrift:
Deutsche Bundesbank
Filiale Leipzig
Postfach 30 13 27
04253 Leipzig 

In beiden Fällen muss ein Antrag zur Erstattung des Geldes ausgefüllt werden. Ein direkter Umtausch ist auch hier nicht möglich. Erst nachdem die Deutsche Bundesbank den Schein zur Prüfung an ein Analysezentrum geschickt hat, wird über eine Erstattung entschieden. Der Umtausch ist in der Regel kostenlos.

Weitere Informationen erhalten Sie in einer Filiale der Sparkasse Leipzig oder im Internet unter: www.bundesbank.de

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Finanztipps der Sparkasse Leipzig - ANZEIGE

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schlösserland Sachsen - Schlösserausflug
    Schlösserland Sachsen

    Schlösser, Burgen & Gärten - Besuchen Sie das Schlösserland Sachsen und erleben Sie die Sächsische Geschichte in ihrer schönsten Form. Erfahren... mehr

  • Wave-Gotik-Treffen
    Wave Gotik Treffen

    Das Wave-Gotik-Treffen Leipzig feierte 2016 sein 25-jähriges Bestehen. Einen Rückblick mit vielen Fotos gibt es in unserem Special. mehr

  • Highfield Festival
    Highfield Festival

    Das war das Highfield-Festival 2015. Hier gibt's den Rückblick mit zahlreichen Fotos. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr