Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
GiroFlex: Erste Klasse, erstes Konto

Jugendkonto GiroFlex: Erste Klasse, erstes Konto

Die Ferien sind vorbei und für ABC-Schützen beginnt der Ernst des Lebens. Doch wohin mit den Geldgeschenken, die es zur Einschulung gab? Das kostenlose Konto GiroFlex der Sparkasse Leipzig passt sich nicht nur dem Alter und den wachsenden Bedürfnissen des Kindes an, es bietet auch eine Verzinsung für ein Guthaben bis 1.000 Euro.

Voriger Artikel
Wenn zwei sich streiten, hilft nur Rechtsschutz
Nächster Artikel
Energiewende in den eigenen vier Wänden
Quelle: fotolia.com - famveldman

Für das Jugendkonto GiroFlex fallen keine monatlichen Grundgebühren an. Je nach Alter beinhaltet es verschiedene Services und Funktionen. Bei Kindern unter zwölf Jahren erhalten die Eltern quartalsmäßig die Kontoauszüge zugestellt und haben so die optimale Kontrolle.

Mehr eigene Verantwortung ab zwölf

Heranwachsende ab zwölf Jahren können ihre Geldangelegenheiten dann selbst in die Hand nehmen: Sie erhalten zwei SparkassenCards, mit denen sie die Kontoauszugsdrucker nutzen und an bundesweit 25.000 Geldautomaten kostenfrei Geld abheben können. Online-Banking und das elektronische Postfach stehen ihnen ebenfalls zur Verfügung. Sämtliche Buchungen wie auch Daueraufträge sind inklusive. Zwischen 14 und 18 Jahren ist auf Wunsch sogar eine Basis-Kreditkarte für 1,00 Euro pro Monat erhältlich, diese funktioniert nach auf Guthabenbasis.

 

Mehr finanzielle Freiräume ab 18

Ab 18 Jahren erweitern sich die Möglichkeiten des Kontos noch einmal: Nun kann auch ein Dispokredit eingeräumt werden und auf Wunsch gibt es eine Kreditkarte (VISA oder MASTER) für 1,00 Euro im Monat oder eine Kreditkarte Gold für 2,00 Euro monatlich. Übrigens kann das Konto bis zum Alter von 26 Jahren auch während der Ausbildung oder des Studiums weiter genutzt werden.

 

Spar-Tipp: Oft reicht das Taschengeld nicht für alle Wünsche. Doch wer ein GiroFlex-Konto hat, kann auch die Vorteile der Sparkassen-Bonuswelt nutzen und bei zahlreichen Händlern in der Region sowie rund 600 Online-Shops Vergünstigungen erhalten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Finanztipps der Sparkasse Leipzig - ANZEIGE

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schlösserland Sachsen - Schlösserausflug
    Schlösserland Sachsen

    Schlösser, Burgen & Gärten - Besuchen Sie das Schlösserland Sachsen und erleben Sie die Sächsische Geschichte in ihrer schönsten Form. Erfahren... mehr

  • Wave-Gotik-Treffen
    Wave Gotik Treffen

    Das Wave-Gotik-Treffen Leipzig feierte 2016 sein 25-jähriges Bestehen. Einen Rückblick mit vielen Fotos gibt es in unserem Special. mehr

  • Highfield Festival
    Highfield Festival

    Das war das Highfield-Festival 2015. Hier gibt's den Rückblick mit zahlreichen Fotos. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr