Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Junge Menschen sorgen zu wenig fürs Alter vor

ANZEIGE Junge Menschen sorgen zu wenig fürs Alter vor

Trotz gestiegener Kaufkraft legen junge Menschen aktuell nicht mehr Geld zur Seite als noch 2009. Das Mehr in der Geldbörse geben sie lieber aus. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie „Jugend – Vorsorge – Finanzen“ des Versorgungswerks MetallRente.

Dafür wurden bundesweit 2.500 Jugendliche im Alter von 17 bis 27 Jahren zu ihrem Konsum- und Sparverhalten befragt.

Laut der Studie sorgen nur 38 Prozent der Befragten regelmäßig privat für ihr Alter vor. Besonders junge Frauen sind dadurch von Altersarmut bedroht. Sie sparen zwar insgesamt mehr als ihre männlichen Altersgenossen, aber kaum langfristig. Grund für die Vorsorgemüdigkeit der Jugend ist einerseits die verbesserte wirtschaftliche Gesamtsituation. Die 17- bis 27-Jährigen sehen heute ihre Zukunft sehr optimistisch und befürchten seltener Arbeitslosigkeit oder negative Einschnitte. Andererseits schenken sie Finanzinstituten nur wenig Vertrauen und glauben, nicht gut genug informiert zu sein, um die beste Altersvorsorge für sich zu finden. Stattdessen verlassen sie sich in Finanzfragen lieber auf den Rat von Personen aus ihrem Umfeld.

Deshalb rät Claudia Zahn, Leiterin der Filiale Böhlitz-Ehrenberg, allen Eltern, ihre Kindern bei der Altersvorsorge zu unterstützen. „Sie sollten sich dafür einsetzen, dass ihr Nachwuchs ausreichend abgesichert ist und keine Altersarmut fürchten muss. Die Sparkasse Leipzig steht Eltern und jungen Menschen zur Seite und berät sie zuverlässig, welche Altersvorsorge für sie die richtige ist.“

Nähere Informationen zu den Vorsorgeangeboten der Sparkasse Leipzig finden Sie online unter www.sparkasse-leipzig.de oder Sie vereinbaren einen Termin mit Ihrem Kundenberater.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Finanztipps der Sparkasse Leipzig - ANZEIGE

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schlösserland Sachsen - Schlösserausflug
    Schlösserland Sachsen

    Schlösser, Burgen & Gärten - Besuchen Sie das Schlösserland Sachsen und erleben Sie die Sächsische Geschichte in ihrer schönsten Form. Erfahren... mehr

  • Wave-Gotik-Treffen
    Wave Gotik Treffen

    Das Wave-Gotik-Treffen Leipzig feierte 2016 sein 25-jähriges Bestehen. Einen Rückblick mit vielen Fotos gibt es in unserem Special. mehr

  • Highfield Festival
    Highfield Festival

    Das war das Highfield-Festival 2015. Hier gibt's den Rückblick mit zahlreichen Fotos. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr