Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kein Grund zur Sorge um deutschen Immobilienmarkt

ANZEIGE Kein Grund zur Sorge um deutschen Immobilienmarkt

Die Hauspreise in Deutschland scheinen immer mehr zu steigen. Einige Finanzexperten haben sogar Alarm geschlagen, es könnte sich eine Immobilienblase ankündigen.

Eine aktuelle Studie der Bank für internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) zeigt jedoch, dass eine solche Gefahr für den deutschen Markt nicht droht. Vielmehr liegen die inflationsbereinigten Hauspreise aktuell bei nur rund 85 Prozent des Niveaus von 1970.

Die BIZ, eines der wichtigsten internationalen Finanzinstitute, hat die Entwicklung der Hauspreise in 14 Industrieländern im Zeitraum von 1970 bis 2014 untersucht. Die Analyse der Zahlen spricht aus zwei Gründen gegen eine Inflationsgefahr auf dem deutschen Immobilienmarkt: Zum einen sind die Preise innerhalb der letzten 40 Jahre mit Ausnahme von wenigen Schwankungen sogar um bis zu 20 Prozent gefallen. Zum anderen liegen die realen Immobilienpreise im Vergleich zu europäischen Ländern wie Irland, Spanien oder den Niederlanden, aber auch weltweit auf sehr niedrigem Niveau. Nach immensem Anstieg des Niveaus der Hauspreise in Irland auf bis zu 430 Prozent vor gut sieben Jahren liegt das Preisniveau heute immer noch bei etwa 225 Prozent verglichen zu 1970. Auch Australien hat seit 1970 eine Preissteigerung von ca. 320 Prozent erfahren.

Nichtsdestotrotz zeichnet sich in den vergangenen Jahren auch in Deutschland ein Preisanstieg in bestimmten Ballungsräumen wie Frankfurt am Main oder München ab. Gleichzeitig liegt hier auch die Miete pro Quadratmeter im höheren Preissegment. Diese Entwicklung steht jedoch nicht für den gesamten deutschen Immobilienmarkt.

In den eigenen vier Wänden wohnen und profitieren

Wer seine Immobilie als eigenen Wohnraum nutzt, ist ohnehin nicht von den Marktentwicklungen und möglichen Spekulationen betroffen. Mit dem Eigenheim oder einer Eigentumswohnung spart man Mietkosten und sorgt gleichzeitig fürs Alter vor. Durch die aktuellen Niedrigzinsen lohnt es sich zudem besonders, in die eigene Immobilie zu investieren. Der Standort sowie der Zeitpunkt des Kaufs sollten dabei gut geplant sein. Mit individuellen Finanzierungsmöglichkeiten unterstützt die Sparkasse Leipzig jährlich über 1.800 Kunden auf ihrem Weg in die eigenen vier Wände.

Weitere Informationen rund um Immobilienkauf und -finanzierung finden Sie unter www.sparkasse-leipzig.de. Die Immobilienexperten der Sparkasse Leipzig beraten Sie auch persönlich vor Ort.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Finanztipps der Sparkasse Leipzig - ANZEIGE

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schlösserland Sachsen - Schlösserausflug
    Schlösserland Sachsen

    Schlösser, Burgen & Gärten - Besuchen Sie das Schlösserland Sachsen und erleben Sie die Sächsische Geschichte in ihrer schönsten Form. Erfahren... mehr

  • Wave-Gotik-Treffen
    Wave Gotik Treffen

    Das Wave-Gotik-Treffen Leipzig feierte 2016 sein 25-jähriges Bestehen. Einen Rückblick mit vielen Fotos gibt es in unserem Special. mehr

  • Highfield Festival
    Highfield Festival

    Das war das Highfield-Festival 2015. Hier gibt's den Rückblick mit zahlreichen Fotos. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr