Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Pistenspaß ohne finanzielles Nachspiel

ANZEIGE Pistenspaß ohne finanzielles Nachspiel

Weiße Pracht, schnelle Abfahrten und Hüttengaudi – bei aller Vorfreude auf den nächsten Winterurlaub vergessen viele die möglichen Risiken. In der vergangenen Saison verletzten sich von 4,2 Millionen deutschen Skifahrern ca.

Voriger Artikel
Geldvermögen der Deutschen überschreitet 5-Billionen-Marke
Nächster Artikel
Damit Existenzgründern finanziell nicht die Puste ausgeht
Quelle: ARochau - Fotolia.com

41.000, so die Statistik der Auswertungsstelle für Skiunfälle in Düsseldorf (ASU Ski). Aber welche Versicherung kommt für Rettungseinsätze und mögliche Folgekosten auf?

Im Ausland krankenversichert

Für Wintersportler, die auf Pisten in Österreich, der Schweiz oder in Frankreich unterwegs sind, bietet eine Auslandsreise-Krankenversicherung einen umfassenden Schutz. Denn außerhalb Deutschlands ist oft schon ein Armbruch mit hohen Kosten verbunden. Gesetzlich Versicherte können sich zwar innerhalb der EU (und in einigen weiteren Ländern wie der Schweiz) kostenlos in Arztpraxen behandeln lassen, für Aufenthalte und Behandlungen in einer Klinik ist jedoch Barzahlung notwendig. Die Krankenkasse erstattet im Nachhinein lediglich den Teil der Kosten, der sich an den deutschen Sätzen orientiert. Für den Restbetrag muss der Betroffene selbst aufkommen. Anders ist das mit einer privaten Versicherung, wie der Auslandsreise-Krankenversicherung der Sparkasse Leipzig: Sie kommt für jegliche Behandlungskosten, für notwendige Krankentransporte sowie für einen medizinisch bedingten Rücktransport nach Deutschland auf.

Mögliche Unfallfolgen absichern

Im Fall eines schwerwiegenden Skiunfalls kann sich die Lebenssituation des Betroffenen komplett verändern und die Lebensqualität einschränken. Um sich finanziell vor dauerhaften Folgen abzusichern, bietet eine Unfallversicherung der Sparkasse Leipzig weltweiten Schutz und das jederzeit. Sie unterstützt den optimalen Genesungsprozess z. B. durch die Übernahme von Reha-Leistungen, die dem Betroffenen helfen, seinen Alltag zu bewältigen, und zahlt für notwendige kosmetische Operationen. Rettungs- und Bergungskosten, die beim Transport mit einem Helikopter entstehen, sind ebenfalls inbegriffen. Somit ist man auf der sicheren Seite, denn die Kosten für eine Hubschrauberrettung im Gebirge können sich schnell auf einen vierstelligen Betrag belaufen, den die gesetzlichen Krankenversicherungen häufig nicht übernehmen.

Haftungsrisiken bedenken

Das Verletzungsrisiko betrifft aber nicht nur die eigene Person. Wer mit einem anderen Skifahrer zusammenstößt, haftet in unbegrenzter Höhe und mit seinem gesamten Vermögen für den daraus resultierenden Schaden des anderen. Ohne private Haftpflicht muss der Verursacher selbst für entstehende Kosten wie Schmerzensgeld, Schadenersatz und Kosten für Verdienstausfall oder ärztliche Behandlungen aufkommen. Zudem beinhaltet die private Haftpflichtversicherung eine Schadenersatzausfallversicherung: Wenn ein Dritter einem selbst Schaden zufügt, dafür jedoch nicht aufkommen kann, da er z. B. zahlungsunfähig ist, so deckt die eigene Versicherung die entstehende Summe.

Mehr Informationen zur Auslandsreise-Krankenversicherung, zur privaten Haftpflichtversicherung sowie zur Unfallversicherung bekommen Sie bei einem Beratungstermin in einer Filiale der Sparkasse Leipzig oder unter www.sparkasse-leipzig.de.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Finanztipps der Sparkasse Leipzig - ANZEIGE

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schlösserland Sachsen - Schlösserausflug
    Schlösserland Sachsen

    Schlösser, Burgen & Gärten - Besuchen Sie das Schlösserland Sachsen und erleben Sie die Sächsische Geschichte in ihrer schönsten Form. Erfahren... mehr

  • Wave-Gotik-Treffen
    Wave Gotik Treffen

    Das Wave-Gotik-Treffen Leipzig feierte 2016 sein 25-jähriges Bestehen. Einen Rückblick mit vielen Fotos gibt es in unserem Special. mehr

  • Highfield Festival
    Highfield Festival

    Das war das Highfield-Festival 2015. Hier gibt's den Rückblick mit zahlreichen Fotos. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr