Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sorglos wohnen – mit den richtigen Versicherungen fürs Eigenheim

ANZEIGE Sorglos wohnen – mit den richtigen Versicherungen fürs Eigenheim

Eine kaputte Kaffeemaschine oder ein defekter Bügeleisenstecker – Brände entstehen schnell und ihre Folgen sind oft verheerend, auch in finanzieller Hinsicht.

Nötige Renovierungen, neuer Hausrat oder gar Hotelkosten belasten dann die Haushaltskasse. Daher sollten Immobilieneigentümer darauf achten, dass die eigenen vier Wände gut versichert sind. Die Sparkasse Leipzig hat dafür die passenden Angebote.

Bei Wind und Wetter abgesichert

Ein Muss für jeden Eigenheimbesitzer ist die Wohngebäudeversicherung. Sie kommt für alle Schäden im und am Haus auf, beispielsweise am Dach oder der Fassade. Aber auch Anbauten wie Garagen und Carports sind mitversichert. Übernommen werden die gesamten Reparaturkosten für Schäden, die z.B. durch Brände, Sturm oder defekte Wasserleitungen entstanden sind. Die Unwetterschäden der letzten Jahre zeigen, wie wichtig der Einschluss einer Elementarversicherung ist. Ist die Immobilie sogar vollständig zerstört, bekommt der Versicherte den kompletten Neuwert ausgezahlt. In dem Fall wird auch die Hotelrechnung beglichen, solange das Zuhause nicht bewohnbar ist.

Keine Kompromisse beim Hausrat

Viele Menschen unterschätzen den materiellen Wert ihrer Wohnungseinrichtung und Gebrauchsgegenstände. Dabei befinden sich deutschlandweit statistisch gesehen auf jedem Quadratmeter Wohnfläche Gegenstände im Wert von 650 Euro. Daran orientiert sich auch die Hausratversicherung. Sämtliche Gegenstände in der Wohnung sind damit nicht nur gegen Blitzschlag oder Wasserschaden versichert, sondern auch gegen Einbruchsdiebstahl. Erstattet wird immer der Neuwert – unabhängig von Alter und Zustand der Gegenstände. „Wem das noch nicht ausreicht, der kann bei der Sparkasse Leipzig die Hausratversicherung um andere Risiken, wie beispielsweise Fahrraddiebstahl, erweitern“, erklärt Gabriele Rohde, Versicherungsexpertin bei der Sparkasse Leipzig.

Die Haftpflicht für den Fall der Fälle

Was ist aber, wenn der Blumentopf vom Balkon auf das Auto des Nachbarn fällt? Oder ein Spaziergänger im Winter auf dem schlecht geräumten Fußweg vor dem Haus stürzt und sich verletzt? Für solche Schäden muss der Immobilieneigentümer aufkommen. Da die Kosten schnell mehrere zehntausend Euro betragen können, ist hier eine private Haftpflichtversicherung unerlässlich. Sie übernimmt neben den entstandenen Schäden auch die Ausgaben im Fall eines Prozesses. „Das reicht allerdings nicht bei Hausbesitzern, die ihr Eigentum vermieten. Sie müssen zusätzlich eine Haus- und Grundbesitzer-Haftpflichtversicherung abschließen, um wirklich abgesichert zu sein“, rät Gabriele Rohde.

Weitere Informationen rund um das Thema Immobilienversicherung finden Sie auf der Internetseite www.sparkasse-leipzig.de.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Finanztipps der Sparkasse Leipzig - ANZEIGE

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schlösserland Sachsen - Schlösserausflug
    Schlösserland Sachsen

    Schlösser, Burgen & Gärten - Besuchen Sie das Schlösserland Sachsen und erleben Sie die Sächsische Geschichte in ihrer schönsten Form. Erfahren... mehr

  • Wave-Gotik-Treffen
    Wave Gotik Treffen

    Das Wave-Gotik-Treffen Leipzig feierte 2016 sein 25-jähriges Bestehen. Einen Rückblick mit vielen Fotos gibt es in unserem Special. mehr

  • Highfield Festival
    Highfield Festival

    Das war das Highfield-Festival 2015. Hier gibt's den Rückblick mit zahlreichen Fotos. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr