Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sparkassen-Finanzgruppe: Gutes Ergebnis trotz schwieriger Rahmenbedingungen

ANZEIGE Sparkassen-Finanzgruppe: Gutes Ergebnis trotz schwieriger Rahmenbedingungen

Die Sparkassen-Finanzgruppe hat am 12. März ihre Bilanzzahlen für 2014 bekannt gegeben: Demnach erwirtschafteten die 416 deutschen Sparkassen im vergangenen Geschäftsjahr ein Ergebnis vor Steuern in Höhe von 4,9 Mrd.

Voriger Artikel
Baufinanzierung-Online-Rechner - Wie viel Traumhaus kann ich mir leisten?
Nächster Artikel
Die Bankfiliale um die Ecke bleibt unentbehrlich

Die Sparkassen-Finanzgruppe

Quelle: DSGV

Euro, rund 300 Mio. Euro mehr als 2013. Davon werden 2,8 Mrd. Euro an Steuern an die öffentliche Hand überwiesen.

Im Ergebnis ist berücksichtigt, dass die Sparkassen zuvor bereits 4,1 Mrd. Euro in die Vorsorgereserven überführt und damit ihre Substanz kräftig gestärkt haben. Die Sparkassen hätten 2014 deutlich bessere Ergebnisse erreicht, als ihnen manche zugetraut haben, sagte Georg Fahrenschon, Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes (DSGV). Sowohl Privat- als auch Firmenkunden hielten den Sparkassen auch in Zeiten absoluter Niedrigstzinsen die Treue. So sind der Einlagen- sowie der Kreditbestand 2014 merklich angestiegen. Grundlage des guten Ergebnisses 2014 waren neben einem leicht gestiegenen Zinsüberschuss und einem deutlich höheren Provisionsüberschuss vor allem die sehr günstigen Bewertungsergebnisse im Kreditgeschäft und bei Wertpapieren.

„Wir lassen uns davon aber nicht blenden“, räumte Fahrenschon ein. „Wenn der Zins praktisch abgeschafft ist, kann das mittelfristig nicht ohne Auswirkungen auf die Zinsüberschüsse der Sparkassen bleiben. Wir können dem aber aus einer Position der Stärke begegnen.“ Die Sparkassen benötigten den Substanzzuwachs aus Vorsorgereserven und Jahresergebnis, um die ab 2016 zu erwartende Durststrecke gut und kräftig überstehen zu können. Zudem seien in den nächsten Jahren spürbare Kosteneinsparungen unvermeidlich.

Die detaillierten Geschäftszahlen für 2014 finden Sie im Internet unter www.dsgv.de. Die Sparkasse Leipzig gibt ihre Jahresergebnisse traditionell im April bekannt. In diesem Jahr findet die Bilanz-Pressekonferenz am 24. April statt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Finanztipps der Sparkasse Leipzig - ANZEIGE

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schlösserland Sachsen - Schlösserausflug
    Schlösserland Sachsen

    Schlösser, Burgen & Gärten - Besuchen Sie das Schlösserland Sachsen und erleben Sie die Sächsische Geschichte in ihrer schönsten Form. Erfahren... mehr

  • Wave-Gotik-Treffen
    Wave Gotik Treffen

    Das Wave-Gotik-Treffen Leipzig feierte 2016 sein 25-jähriges Bestehen. Einen Rückblick mit vielen Fotos gibt es in unserem Special. mehr

  • Highfield Festival
    Highfield Festival

    Das war das Highfield-Festival 2015. Hier gibt's den Rückblick mit zahlreichen Fotos. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr