Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
VISA oder MASTERCARD?

Kreditkarten VISA oder MASTERCARD?

Der elektronische Zahlungsverkehr macht das Bezahlen um ein Vielfaches einfacher. Aber welche Kreditkarte ist die richtige?

Voriger Artikel
Ein Blick in die Zukunft
Nächster Artikel
Pünktlich zahlen, um Unkosten zu vermeiden
Quelle: PR Sparkasse Leipzig, auryndrikson - Fotolia.com

Bei der Wahl der Kreditkarte kommt es im Grunde nicht darauf an, ob man sich für eine VISA CARD oder eine MASTERCARD entscheidet. Denn es gibt so gut wie keine Unterschiede zwischen den zwei Anbietern. Mit beiden Kreditkarten haben die Besitzer die Möglichkeit, bargeldlos Einkäufe zu tätigen, ob im Internet oder im In- und Ausland: In über 35 Millionen Geschäften und Geldautomaten rund um den Globus werden die Karten akzeptiert. Der telefonische Notfalldienst bietet zudem rund um die Uhr Kundenbetreuung.

 

Der passende Kartentyp

Wichtiger als die Frage, ob VISA oder MASTERCARD, ist vielmehr, für welchen Kartentyp man sich entscheidet. Die Sparkasse Leipzig bietet sowohl für VISA als auch für MASTERCARD vier verschiedene Ausführungen an. So ist beispielsweise die Basis-Kreditkarte nicht mit einem Kreditrahmen verbunden, sondern durch Einzahlungen wird der Verfügungsrahmen selbst bestimmt – nach dem Motto „aufladen und einsetzen“. Somit ist die Basis-Variante vor allem für Minderjährige und Kunden mit erhöhtem Sicherheitsbedürfnis bzw. geringer Bonität geeignet.

 

Neben der Basis-Kreditkarte gibt es bei der Sparkasse Leipzig die Varianten Standard, Gold und Platinum. Mit ihnen kann der Besitzer alle Vorteile einer Kreditkarte nutzen und in dringenden Fällen, wie bei Verlust oder Diebstahl der Karte, auf den Reise-Notfallservice zurückgreifen. Die betroffene Karte wird schnellstmöglich gesperrt und auch im Ausland innerhalb von 48 Stunden Notfallgeld zur Verfügung gestellt.
Gold und Platinum enthalten darüber hinaus eine Reiserücktritts-/Reiseabbruchkostenversicherung, eine Auslandsreise-Krankenversicherung sowie Versicherungsschutz für Familienangehörige. Zudem bieten beide Kreditkarten eine Auto-Schutzbriefversicherung (bei der Gold-Kreditkarte für das Ausland, bei Platinum für In- und Ausland). Besitzer einer Platinum-Karte können noch viele weitere Zusatzleistungen in Anspruch nehmen, wie einen Concierge-Service oder eine Mitgliedschaft in der Platinum Golf-Community.

 

Fazit: Ob VISA CARD oder MASTERCARD – wichtig ist vor allem der passende Kartentyp, der den eigenen Anforderungen entsprechen sollte. Auch optisch hat man bei der Sparkasse die Wahl: Passend zum Jubiläum 1000 Jahre Leipzig gibt es für die Kreditkarten zwei verschiedene Leipzig-Motive. 

 

Mehr Informationen zu den Kartentypen erhalten Sie bei einem Beratungsgespräch in einer der Filialen der Sparkasse Leipzig sowie im Internet auf www.sparkasse-leipzig.de

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Finanztipps der Sparkasse Leipzig - ANZEIGE

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schlösserland Sachsen - Schlösserausflug
    Schlösserland Sachsen

    Schlösser, Burgen & Gärten - Besuchen Sie das Schlösserland Sachsen und erleben Sie die Sächsische Geschichte in ihrer schönsten Form. Erfahren... mehr

  • Wave-Gotik-Treffen
    Wave Gotik Treffen

    Das Wave-Gotik-Treffen Leipzig feierte 2016 sein 25-jähriges Bestehen. Einen Rückblick mit vielen Fotos gibt es in unserem Special. mehr

  • Highfield Festival
    Highfield Festival

    Das war das Highfield-Festival 2015. Hier gibt's den Rückblick mit zahlreichen Fotos. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr