Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 7 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Bankkunden wollen Filialen vor Ort

ANZEIGE Bankkunden wollen Filialen vor Ort

Trotz wachsender Nutzung von Online- und Mobile-Banking möchten Kunden in Finanzfragen nicht auf die persönliche Betreuung ihrer Hausbank verzichten. Das sagten vier von fünf Befragten – aller Altersklassen – in einer aktuellen repräsentativen Umfrage des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes (DSGV).

Damit sieht sich auch die Sparkasse Leipzig in ihrem Weg bestätigt, auf ein starkes Filialnetz zu setzen. Bei der Befragung des DSGV antworten 81 Prozent auf die Frage, welches für sie der bevorzugte Weg zum Vertragsabschluss von Finanzprodukten ist, „in der Filiale“. Nur 13 Prozent entscheiden sich für das Internet. Zudem gaben 78 Prozent an, dass sie sich bei Finanzentscheidungen auch weiterhin persönlich in einer Filiale beraten lassen möchten.

Persönliche Beratung bei der Sparkasse Leipzig

„Mit unseren 85 Filialen und zwei fahrbaren Geschäftsstellen bleibt für die Sparkasse Leipzig die mitarbeiterbesetzte Filiale der wichtigste Vertriebsweg. Der persönliche Kontakt und die Nähe zu den Kunden sind das Erkennungsmerkmal unseres Hauses“, sagt Dr. Frank Steinmeyer, Pressesprecher der Sparkasse Leipzig.

Den Kredit online abschließen

Doch auch im Bereich des Online-Vertriebs will sich die Sparkasse Leipzig künftig weiter profilieren. Auch bei der DSGV-Umfrage gaben 44 Prozent der Befragten an, Überweisungen oder Kontostände mittels Online-Banking zu regeln. Dabei erwarten neun von zehn Kunden von ihrer Hausbank höchste Standards bei Datenschutz und Datensicherheit. „Wir möchten für unsere Kunden immer und überall erreichbar sein. Deshalb bauen wir den Online-Vertrieb konsequent aus. Im August ging zum Beispiel der weiterentwickelte Konsumentenkredit im Internet an den Start, mit dem unsere Kunden ihren Sparkassen-Privatkredit ganz einfach online abschließen können“, so  Dr. Steinmeyer weiter.

 

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Finanztipps der Sparkasse Leipzig

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Auf dem Lutherweg

    Spannende Entdeckungsreise mit Martin Luther: Die LVZ pilgert zum Jubiläumsjahr der Reformation 2017 auf dem Lutherweg. mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr