Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Nie wieder IBAN abtippen

Sparkassen-App Nie wieder IBAN abtippen

Mit der neuen Funktion „Fotoüberweisung“ der Sparkassen-App lassen sich Überweisungen in wenigen Klicks und ohne lästiges Abtippen erledigen. Dafür muss man nur den Überweisungsträger oder die Rechnung mit dem Handy abfotografieren.

Voriger Artikel
Zum Valentinstag Schmuck schenken
Nächster Artikel
Gefährlicher Haushalt

Sparkassen-App: Nie wieder IBAN abtippen

Quelle: Fotolia.com - rohappy

Ab sofort steht den Nutzern der Sparkassen-Apps „Sparkasse“ und „Sparkasse +“ für Android und iOS die Funktion „ Fotoüberweisung“ zur Verfügung. Mit dieser Anwendung können papierhafte Rechnungen, Überweisungsträger oder Mahnungen bequem mit dem Smartphone oder anderen mobilen Endgeräten per Foto beglichen werden. Die intelligente Texterkennung übernimmt alle zahlungsrelevanten Daten vom Foto und überträgt diese automatisch in das Überweisungsformular. Danach erfolgt lediglich noch die Freigabe des Zahlungsauftrags mithilfe der pushTAN oder chipTAN. Das geht nicht nur schnell, auch die Fehlerquote vermindert sich, da das händische Abtippen entfällt.

 

Sparkassen App und Sparkassen-App+

Mit der kostenlosen Sparkassen-App und der Sparkassen-App + für Android und iOS können die Nutzer jederzeit mobil Überweisungen machen und Daueraufträge einrichten, sich Depotbestände und Kreditkartenumsätze anzeigen lassen, Bargeldkonten (Offline-Konten) anlegen sowie den Kontowecker und ab jetzt auch die Fotoüberweisung nutzen. Mit der kostenpflichtigen Sparkassen-App + lassen sich sogar Sparkassenkonten und Konten von anderen Banken in einer App verwalten. Will man schnell Geld von Freunden oder Bekannten überweisen oder anfordern, kann man mit der Funktion Kwitt Geld einfach von Handy zu Handy schicken.

 

Weitere Infos auf der Website der
Sparkasse Leipzig unter: www.sparkasse-leipzig.de

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Finanztipps der Sparkasse Leipzig

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schlösserland Sachsen - Schlösserausflug
    Schlösserland Sachsen

    Schlösser, Burgen & Gärten - Besuchen Sie das Schlösserland Sachsen und erleben Sie die Sächsische Geschichte in ihrer schönsten Form. Erfahren... mehr

  • Wave-Gotik-Treffen
    Wave Gotik Treffen

    Das Wave-Gotik-Treffen Leipzig feierte 2016 sein 25-jähriges Bestehen. Einen Rückblick mit vielen Fotos gibt es in unserem Special. mehr

  • Highfield Festival
    Highfield Festival

    Das war das Highfield-Festival 2015. Hier gibt's den Rückblick mit zahlreichen Fotos. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr