Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 10 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Ostdeutsche legen mehr Geld beiseite

ANZEIGE Ostdeutsche legen mehr Geld beiseite

Die Menschen in Ostdeutschland sind unvermindert sparfreudig und legen großen Wert auf sichere Anlagen. Das zeigen die Jahresbilanzzahlen des Ostdeutschen Sparkassenverbandes (OSV), die am 27. Februar in Berlin veröffentlicht wurden.

Im Vergleich zum Vorjahr stiegen die Einlagen der Kunden um 2,4 Mrd. Euro auf insgesamt 87,1 Mrd. Euro. Das hat auch die Kreditvergabe angekurbelt.

2013 waren bei den ostdeutschen Sparkassenkunden nach wie vor die klassischen Spareinlagen sehr beliebt. Ihr Volumen wuchs um 1,1 Prozent auf 42,1 Mrd. Euro. Gleichzeitig investierten die Kunden stärker als in den Vorjahren in den Aktienmarkt. Die Bestände in den Wertpapierdepots stiegen um 3,6 Prozent auf 6,9 Mrd. Euro. Diese Einlagenstärke erlaubt es den Sparkassen, mehr Kredite auszustellen – und so konnten sich mehr Menschen ihre Wünsche erfüllen. Von einem Kreditgesamtvolumen von 41,5 Mrd. Euro entfielen im letzten Jahr 17,9 Mrd. Euro auf Selbstständige und Unternehmen sowie 16,4 Mrd. Euro auf Privatpersonen. Davon waren 3,9 Mrd. Euro bzw. 3,0 Mrd. Euro neue Kredite. Private Kredite fließen vor allem in den Wohnungsbau.

Die OSV-Sparkassen stellten im vergangenen Jahr 58,2 Mio. Euro für Sponsoringvorhaben und Stiftungsprojekte aus den Bereichen Sport, Kultur, Jugend, Soziales, Umweltschutz und Forschung zur Verfügung. 957.750 Euro davon kamen Geschädigten der Flutkatastrophe vom Juni 2013 zugute, die nicht von öffentlichen Geldern profitieren konnten.

Der Ostdeutsche Sparkassenverband ist Interessenvertretung und Berater von 45 Sparkassen aus Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen und Sachsen-Anhalt. Zu den Mitgliedern gehört auch die Sparkasse Leipzig.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Finanztipps der Sparkasse Leipzig

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Auf dem Lutherweg

    Spannende Entdeckungsreise mit Martin Luther: Die LVZ pilgert zum Jubiläumsjahr der Reformation 2017 auf dem Lutherweg. mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr