Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Sparkasse Leipzig: Aktuelle Produkte und Kundeninformationen im Special auf LVZ.de
Google+ Instagram YouTube
Kostenlos Geld abheben im Ausland

Auslandskrankenversicherung inklusive Kostenlos Geld abheben im Ausland

Sind Sie schon urlaubsreif? In zwei Wochen beginnen in Sachsen die Sommerferien. Dann heißt es wieder: Koffer packen und ab in den Urlaub. Doch was ist hinsichtlich Geld und Versicherungen zu beachten, wenn die Reise ins Ausland führt?

Sorglos in die Ferien - mit GiroPremium der Sparkassen Leipzig

Quelle: fotolia.com – Romolo Tavani

Für den Ernstfall vorsorgen

Unfälle und Krankheit können einen auch im Urlaub heimsuchen. Wer gesetzlich krankenversichert ist, hat im Ausland nur in den Ländern Versicherungsschutz, mit denen ein Sozialversicherungsabkommen besteht – das sind vorrangig europäische Länder. Doch ohne zusätzliche Versicherung kann die notwendige ärztliche Behandlung oder der Krankentransport in einigen Reiseländern schon mal ein kleines Vermögen kosten.

Mit einer Auslandsreise-Krankenversicherung der Sparkasse Leipzig sind Sie auf der sicheren Seite: Sie übernimmt die Kosten einer Notfallrettung oder einer Behandlung im Ausland. So sind Urlauber auf der ganzen Welt ohne Selbstbehalt abgesichert. Die Anzahl der Auslandsreisen im Jahr ist dabei egal, allerdings gilt der Versicherungsschutz nur für die ersten 56 Tage einer jeden Reise (bei längeren Aufenthalten wird ein gesonderter Vertrag notwendig). Auch Leistungen für Heilpraktiker, Osteopath und Chiropraktiker, die Kostenerstattung für provisorischen Zahnersatz sowie für medizinisch sinnvolle und vertretbare Rücktransporte sind mit der Versicherung abgedeckt.

Mit der Kreditkarte bestens versichert

Einen solchen Reiseschutz bietet auch die Kreditkarte Gold der Sparkasse Leipzig. Hier sind ein Versicherungspaket mit Reiserücktrittskostenversicherung, Reise-Notfallservice, Auslandsreise-Krankenversicherung (60 Tage, ohne Altersbeschränkung) und Auslands-Autoschutzbrief für das europäische Ausland inbegriffen. Und ein weiteres Plus: Mit der Kreditkarte Gold können Sie weltweit in vielen Geschäften und Restaurants bargeldlos bezahlen und an Automaten Geld abheben. In fast allen europäischen Ländern fallen dafür keinen Kosten an. Lediglich bei Zahlungen, die in Fremdwährung durchgeführt und abgerechnet werden, kommt das sogenannte Auslandseinsatzentgelt hinzu – in Höhe von 1,50 Prozent der Rechnungssumme.

Beim GiroPremium ist alles dabei

Sparkassen-Kunden, die ein GiroPremium-Konto haben, müssen sich keine Sorgen machen: Neben vielen Leistungen wie Online- und Mobile-Banking ist im monatlichen Paketpreis auch eine Kreditkarte Gold inklusive. So können sie im Ausland nicht nur bargeldlos bezahlen, sondern sind gleichzeitig auch versichert.
Weitere Informationen unter www.sparkasse-leipzig.de.

Voriger Artikel
Mehr aus Sparkasse Leipzig
Die Sparkasse Leipzig hat für jeden das passende Girokonto.

Wenn’s um ihr Girokonto geht, vertrauen die meisten Menschen in Leipzig und der Region auf die Sparkasse. Kein Wunder, denn bei uns findet jeder genau das Kontomodell, das zu seinen Bedürfnissen passt. Unsere Girokonten bieten zahlreiche Vorteile . mehr

Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

Fotografieren Sie Ihre buntesten Momente in Leipzig und der Region und nehmen Sie am Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig teil. Die schönsten Bilder unter dem Motto „Farbspiele“ werden im Sparkassen-Jahreskalender 2018 veröffentlicht. mehr