Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Sparkasse Leipzig: Aktuelle Produkte und Kundeninformationen im Special auf LVZ.de
Google+ Instagram YouTube
Mit Kwitt und der Sparkassen-App leicht und schnell Geld per Handy senden

Ruckzuck ist einfach Mit Kwitt und der Sparkassen-App leicht und schnell Geld per Handy senden

Sind Sie schon Kwitt? Kwitt macht Ihnen das Leben einfacher. Mit der neuen Funktion der Sparkassen-App lösen Sie schnell und leicht per Handy Überweisungen an Freunde aus - ob beim gemeinsamen Restaurantbesuch, im Café oder wo auch immer Sie unterwegs sind.

Quelle: Fotolia.com - UBER IMAGES

Mit Kwitt können Sie einfach und sicher Geld senden und anfordern.

Als Kunde der Sparkasse Leipzig können Sie die neue Funktion der beiden SparkassenApps "Sparkasse" und "Sparkasse +" bereits nutzen. Mit dem großen Update von Deutschlands meistgenutzter Banking-App steht Ihnen nicht nur ein neues Design, sondern zusätzlich auch die neue Zahlungsfunktion „Kwitt“ zur Verfügung. Nutzer der Apps haben die Möglichkeit, mit  ihrem  iPhone oder Android-Smartphone Geldbeträge schnell, bequem und sicher an  einen Telefonkontakt zu senden. Bei Beträgen bis 30 Euro ist dies sogar ohne TAN möglich. Die Sparkasse Leipzig stellt den neuen Service allen Kunden ohne zusätzliche Kosten zur Verfügung.

„Mit diesem neuen Angebot werden die vielfach ausgezeichneten Banking-Apps der Sparkassen-Finanzgruppe um eine wesentliche Funktion für den mobilen Alltag erweitert“, erläutert Sylvia Przybylski, Mitarbeiterin des Vertriebsservice Privatkunden bei der Sparkasse Leipzig. Bislang sind „Handy-zu-Handy-Zahlungen“ in Deutschland noch kaum verbreitet, weil die vorhandenen Angebote eine zu geringe Reichweite haben. Mit ‚Kwitt‘ steht die neue Zahlungsfunktion rund 4,5 Millionen Nutzern der Sparkassen-App zur Verfügung.

Voraussetzung für die Teilnahme an Kwitt ist die Registrierung des Online-Banking-Kunden in seiner Sparkassen-App. Durch die intelligente Verknüpfung der Mobilfunknummer eines Kontaktes mit den im System hinterlegten IBAN-Informationen ist es registrierten Nutzern möglich, Geld an einen Kontakt zu senden, ohne die IBAN des Zahlungsempfängers zu kennen. Die Information des Zahlungsempfängers erfolgt mittels Push-Nachricht, optional können auch individuelle Text- und Bildnachrichten übermittelt werden. Geldbeträge können darüber hinaus auch an einen nicht für Kwitt registrierten Kontakt überwiesen werden. Dieser erhält eine Nachricht per E-Mail oder Messenger mit einem Link auf eine spezielle Kwitt-Webseite, wo er seinen Namen und seine IBAN für die Überweisung erfassen kann. Der Initiator der Überweisung erhält eine Push-Nachricht und kann die Überweisung freigeben.

Nutzer können mit Kwitt auch Geldbeträge von registrierten Kontakten anfordern. Diese werden mittels Push-Nachricht informiert. Sie können die Anforderung annehmen und die entsprechende Überweisung auslösen oder ablehnen.

Jetzt registrieren! Sie finden die Kwitt-Funktion direkt in der Navigation Ihrer Sparkassen-App.

Hier können Sie die Sparkassen-App herunterladen!

Mehr Infos erhalten Sie HIER und unter https://www.sparkasse.de/unsere-loesungen/privatkunden/rund-ums-konto/kwitt.html

Mehr Angebote der Sparkasse Leipzig finden Sie hier!

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sparkasse Leipzig
Die Sparkasse Leipzig hat für jeden das passende Girokonto.

Wenn’s um ihr Girokonto geht, vertrauen die meisten Menschen in Leipzig und der Region auf die Sparkasse. Kein Wunder, denn bei uns findet jeder genau das Kontomodell, das zu seinen Bedürfnissen passt. Unsere Girokonten bieten zahlreiche Vorteile . mehr

Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

Leipzig und die Region sind farbenfroh. Das beweisen auch die Bilder, die beim Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig für den Kalender 2018 eingereicht wurden. Alle Infos gibt es hier. mehr