Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Rosenschnitt zur Forsythienblüte

Freizeit Rosenschnitt zur Forsythienblüte

Rosen brauchen im Frühling einen Schnitt. Den richtigen Zeitpunkt können Hobbygärtner mit Blick auf ihr Grundstück oder die Nachbarschaft ausmachen.

Voriger Artikel
Vlies über Erdbeeren zur Blüte abnehmen
Nächster Artikel
Aufräumen wird überschätzt: Artenvielfalt im Garten fördern

Wenn die Forsythien erblühen, sollten Hobbygärtner ihre Rosen schneiden.

Quelle: Andrea Warnecke

Berlin (dpa/tmn) - Der Frühling kommt. Endlich kann der Hobbygärtner im Garten wieder richtig loslegen. Für den Rosenschnitt naht jetzt der perfekte Zeitpunkt. Sobald die Forsythie ihre strahlend gelben Blüte zeigt, kann es losgehen. Darauf weist der Bund deutscher Baumschulen in Berlin hin.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelles

Finden Sie auf lvz-immo.de - dem Immobilienportal der LVZ - Ihre neue Wohnung in Leipzig! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr