Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Umwelt
Technik
Schubladenschätze: Selbst alte Handys lassen sich meist oft noch gut im Netz verkaufen.

In Schubladen und Kisten häuft sich im Laufe der Jahre immer mehr Technik an: Kabel, Adapter, Handys und Co. Auch manch alter PC staubt in irgendeiner Ecke zu. Alt, ausrangiert, noch zu gebrauchen? Der Status ist oft unklar. Zeit für eine Bestandsaufnahme.

mehr
Freizeit
"Upcycling" ist ein Trend, bei dem aus Müll neue Produkte werden. Beim Upcycling wird der vermeintliche Abfall mit einer kreativen Idee neu bewertet.

Flaschen oder Tetrapaks, Blechdosen oder Kleiderhaken: Aus alten Dingen etwas Neues herstellen. Das sogenannte Upcycling liegt im Trend. Ob professionell oder nur als Hobby.

mehr
Elektro
Viele Elektrogeräte werden schon nach wenigen Jahren durch neue ersetzt. Für die Umwelt ist das alles andere als gut.

Die Garantie ist kaum abgelaufen, und schon gibt der neue Toaster oder Fön den Geist auf - ein rascher Verschleiß von Elektrogeräten ärgert viele Kunden. Die Industrie muss sich Vorwürfe anhören. Aber auch die Verbraucher müssen sich an die eigene Nase fassen.

mehr
Immobilien
Unverwüstlich soll das Edelstahlgewebe namens Mono-Softmesh von der Firma Mono sein. In engen Vasen reinigt es mit etwas Schütteln das sonst schwer zugängliche Innere.

Die Plastiktüte und der Kaffeebecher zum Mitnehmen aus Papier gelten als Symbole für den achtlosen Umgang mit Ressourcen. Umweltschützer und Politiker wollen gegen sie vorgehen. Einige Unternehmen sehen darin nun ihre Chance: Sie bieten verstärkt dauerhafte Lösungen an.

mehr
Handel
Der kostenlosen Plastiktüte geht es endgültig an den Kragen.

Im Lebensmittelhandel kosten die Plastiktüten für den Transport der Einkäufe schon lange Geld. Doch in vielen Bekleidungsgeschäften, Schuhgeschäften oder Warenhäusern war dies bislang anders. Das soll sich nun ändern.

mehr
Agrar
In der Fastenzeit verzichten viele Menschen auf Fleisch.

Viele Menschen fasten nun bis Ostern. Ein freiwilliger Verzicht auf Fleisch erfreut auch Klimaschützer. Doch sie erheben weitergehende Forderungen - vor allem an die Politik.

mehr
Kosmetik
Wikhart Teuffel, Geschäftsführender Gesellschafter der Walter Rau GmbH & Co KG Speickwerk. 

Jung aussehen - wer will das nicht? Cremes und Salben sind für die Kosmetikbranche ein Milliardengeschäft. Besonders gut läuft es bei Firmen, die auf Naturkosmetik setzen - der Öko-Touch ist angesagt.

mehr
Umwelt
Der Klimawandel wirkt sich auch auf die Erträge im Ackerbau aus.

Der Klimawandel wird mehr Extreme bringen und damit die Erträge in der Landwirtschaft unsicherer machen. Aber wohl kein Grund zur Panik: Derzeit produziert Deutschland mehr Fleisch, Getreide, Kartoffeln und Zucker als es braucht.

mehr
Sportartikel
Vom 24.-27.01.2016 findet die Ispo, die weltgrößte Sportartikelmesse, in München (Bayern) statt.

Greenpeace prangert seit Jahren den Einsatz gefährlicher Chemikalien in Outdoor-Kleidung an: Viele Firmen haben angekündigt, künftig umweltfreundliche Materialen zu verwenden. Ein neuer Greenpeace-Test großer Marken fällt aber ernüchternd aus.

mehr
Umwelt
Insekten sind laut Wissenschaftlern gefährdet.

Sie bestäuben Pflanzen, sind Nahrung für Tiere und halten Schädlinge in Schach: Insekten sind wichtig für das Ökosystem. Wissenschaftler schlagen jetzt Alarm: Sie beobachten, dass es immer weniger von ihnen gibt.

mehr
Umwelt
In Stuttgart besteht Feinstaub-Alarm.

Als erste Stadt in Deutschland kämpft Stuttgart mit einem Feinstaubalarm gegen die erhöhten Schadstoffwerte. Die Deutsche Umwelthilfe kritisiert die freiwillige Aktion als "Placebo-Maßnahme" ohne Wirkung. Auch andere Verbände finden deutliche Worte.

mehr
Umwelt
Feuerbestattungen liegen im Trend. Doch Friedhofsgärtner und Steinmetze schlagen Alarm: Die Asche könnte Schadstoffe für Grundwasser und Boden enthalten.

Die letzte Ruhestätte nicht auf dem Friedhof, sondern im Wald: Diese Idee findet immer mehr Anhänger. Kritiker bemängeln Umweltgefahren, die von den Urnen ausgehen. Die Debatte wird oft hitzig und mit großen Emotionen geführt.

mehr

Finden Sie auf lvz-immo.de - dem Immobilienportal der LVZ - Ihre neue Wohnung in Leipzig! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr