Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° Schneeregen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Allergie oder Erkältung? So erkennen Eltern den Unterschied

Gesundheit Allergie oder Erkältung? So erkennen Eltern den Unterschied

Erkältungen gehen um, aber auch Pollen sind schon unterwegs. Wenn das Kind schnieft und niest, kann also sowohl eine Erkältung, aber auch eine Allergie dahinter stecken. Es gibt aber Anhaltspunkte, an denen Eltern sich orientieren können.

Voriger Artikel
Herz im Wohnzimmerschrank: 30 Jahre künstlicher Lebensretter
Nächster Artikel
WHO: Zika-Virus wohl gefährlicher als gedacht

Eine laufende Nase kann sowohl an einer Erkältung als auch an einer Allergie liegen. Gewissheit über die Ursache bringt nur der Besuch beim Arzt.

Quelle: Silvia Marks

Köln. Laufende Nase, tränende Augen, kratzender Hals: Haben Kinder solche Symptome, kann dahinter eine

Erkältung oder eine

Allergie stecken. Der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte gibt Tipps, wie Eltern die beiden möglichen Ursachen auseinanderhalten können.

Erkältung:

- beginnt in der Regel langsam

- kann jederzeit auftreten, häuft sich aber in den Wintermonaten

- dauert in der Regel nicht länger als zehn Tage

- kann mit Fieber verbunden sein

- Nasensekret ist nur zunächst eher wässrig, später eher dickflüssig und gelblich oder grünlich verfärbt

Allergie:

- beginnt meist plötzlich

- macht sich immer zu einer bestimmten Zeit oder unter bestimmten Bedingungen bemerkbar

- etwa wenn bestimmte Pflanzen zu blühen beginnen

- kann über Wochen oder Monate dauern

- ist meist mit juckenden, tränenden Augen verbunden, weil der Allergieauslöser eine Entzündung der Bindehaut verursachen kann

- das Nasensekret ist dünnflüssig und klar

Gewissheit bringt allerdings nur der Besuch beim Arzt, wie der BVKJ betont. Bei der Diagnose können die Beobachtungen der Eltern eine große Hilfe sein. Denn neben Pollen gebe es viele weitere mögliche Auslöser. Dazu zählen Tierhaare, Hausstaubmilben, bestimmte Lebensmittel oder auch Schimmel.

Hilfreich ist ein entsprechendes Allergie-Tagebuch: Darin notieren Eltern am besten alle möglicherweise allergieauslösenden Stoffe, mit denen die Kinder Kontakt hatten oder die sie gegessen haben. Außerdem sollten sie festhalten, wenn sich die Symptome bessern oder verschlimmern.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelles

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Belantis - Infos und Events
    Belantis - Infos und Events

    Belantis - das AbenteuerReich im Herzen Mitteldeutschlands. Hier gibt es Neuigkeiten und alle Infos zu den Events! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr