Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Wie bleibe ich gesund, wie werden ich gesund? Der LVZ-Ratgeber Gesundheit hilft weiter.
Google+ Instagram YouTube
Auszeit fällt schwer: Zeichen für Alkoholproblem

Gesundheit Auszeit fällt schwer: Zeichen für Alkoholproblem

Mit Alkohol ist das so eine Sache: Schnell wird das Feierabendbier zur Gewohnheit. Wem es schwer fällt, regelmäßig alkoholfreie Tage einzulegen, sollte aufhorchen.

Voriger Artikel
Darmkrebs im Frühstadium heilbar - Das erwartet Patienten
Nächster Artikel
Bandscheibenvorfall - als wenn die Wirbelsäule bricht

Wer täglich Alkohol trinkt, bekommt wahrscheinlich ein Abhängigkeitsgefühl.

Quelle: Patrick Seeger

Bonn. Wer keine zwei Tage ohne Alkohol aushält, sollte das als Alarmsignal sehen. Wird man in dieser alkoholfreien Phase nervös oder schwitzt, sollte man ebenfalls zum Arzt gehen. Gleiches gilt, wenn die Gedanken an den zwei Tagen um Alkohol kreisen.

Wer sich zunächst einen Überblick über seinen Alkoholkonsum verschaffen will, sollte über eine Woche oder auch länger Protokoll führen. Darauf weist die Deutsche Krebshilfe im neuen Ratgeber "Riskante Partnerschaft. Mehr Gesundheit - Weniger Alkohol" hin. In ein solches Trinktagebuch trägt man ein, wann, wo und in welcher Stimmung man getrunken hat und notiert auch die Menge. Eine entsprechende Vorlage gibt es entweder in dem Ratgeber der Krebshilfe, auf der Webseite der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen (DHS) oder als kostenlose App namens Trinktagebuch für iOS und Android.

Die laut DHS empfohlene tägliche Höchstmenge für Frauen liegt bei 12 Gramm Alkohol - das entspricht 0,3 Liter Bier beziehungsweise 0,125 Liter Wein (etwa 10 Gramm Alkohol). Bei Männern gelten 24 Gramm Alkohol als Grenze. Das entspricht 0,6 Litern Bier oder 0,25 Litern Wein (20 Gramm Alkohol).

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelles
Veranstaltungen
Veranstaltung in der LVZ-Kuppel. Foto: André Kempner

Lachen bis der Arzt kommt – LVZ-Sondervorstellung

Kabarett-Theater in der Leipziger Funzel
27. März 2017
Beginn: 19.30 Uhr
Eintritt: 12,90 Euro/ 9,90 Euro für LVZ-Abonennten
Alle Infos zum Kabarett-Abend hier!

Ein Leben ohne Brille

Infoabend des Smile Eyes Augen+Laserzentrums Leipzig
in der LVZ-Kuppel am Peterssteinweg
28. März 2017
Beginn: 18.30 Uhr
Eintritt frei! Um Anmeldung über die kostenlose Hotline 0800 2181-080 wird gebeten
Mehr Infos finden Sie hier!

Vortrag und Talk mit Nina Ruge

Die beliebte Moderatorin zeigt in der LVZ-Kuppel am Peterssteinweg Wege zu mehr Achtsamkeit auf.
30. März 2017
Beginn: 19 Uhr
Eintritt frei! Um Anmeldung über die kostenlose Hotline 0800 2181-080 wird gebeten.
Mehr Infos zur Veranstaltung hier!

Gewinnspiele
 Yoga für jedermann

Halt finden, dem Körper etwas Gutes tun, zur Ruhe kommen: Yoga macht’s möglich. Mit den Lehr- Videos von „YogaEasy“ können selbst Anfänger schnell erste Erfolge verbuchen. Probieren Sie es aus. Hier trainieren Sie mit nur wenigen Klicks mit. mehr

 Fit & gesund – das Quiz

Wie gut kennen Sie sich mit Gesundheit aus? Klicken Sie sich durch unser Quiz! Unter allen Teilnehmern verlosen wir eine Reise nach Italien und zwei iPad mini. mehr