Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Wie bleibe ich gesund, wie werden ich gesund? Der LVZ-Ratgeber Gesundheit hilft weiter.
Google+ Instagram YouTube
Bei Lippenherpes Bläschen nicht berühren

Gesundheit Bei Lippenherpes Bläschen nicht berühren

Die Bläschen am Mund sind nicht nur ein Makel, sondern können auch schmerzhaft sein. Seinen Mitmenschen gönnt man Lippenherpes daher meist nicht. Wer darunter leidet, vermeidet am besten, andere anzustecken.

Voriger Artikel
Weniger Blutspender in der Ferienzeit
Nächster Artikel
Männer sollten bei Übergewicht rechtzeitig abspecken

Bei Lippenherpes sollten Betroffene unbedingt auf Hygiene achten. Um den Herpesvirus nicht zu übertragen, werden Kosmetika, Gläser und Handtücher am besten nur allein genutzt.

Quelle: Kai Remmers

Berlin. Bei Lippenherpes sollten Betroffene die Bläschen nach Möglichkeit nicht berühren. Lässt sich das nicht vermeiden, wäscht man sich besser gründlich die Hände.

Etwa Kosmetika, Gläser oder Handtücher sollte man dann außerdem nicht mit anderen teilen. Darauf weist die "Neue Apotheken Illustrierte" (Ausgabe 15. August) hin. Denn die Herpesviren können sowohl auf alle möglichen Stellen des eigenen Körpers als auch auf andere Personen übertragen werden.

Lippenherpes beginnt meist mit einem Jucken, Brennen oder Kribbeln in der Mundregion. Danach folgt eine Rötung, und schließlich bilden sich kleine mit Flüssigkeit gefüllte Bläschen. Die platzen nach einer Weile und verheilen. Normalerweise dauert das Ganze sieben bis zwölf Tage.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelles
Veranstaltungen
Veranstaltung in der LVZ-Kuppel. Foto: André Kempner

Lachen bis der Arzt kommt – LVZ-Sondervorstellung

Kabarett-Theater in der Leipziger Funzel
27. März 2017
Beginn: 19.30 Uhr
Eintritt: 12,90 Euro/ 9,90 Euro für LVZ-Abonennten
Alle Infos zum Kabarett-Abend hier!

Ein Leben ohne Brille

Infoabend des Smile Eyes Augen+Laserzentrums Leipzig
in der LVZ-Kuppel am Peterssteinweg
28. März 2017
Beginn: 18.30 Uhr
Eintritt frei! Um Anmeldung über die kostenlose Hotline 0800 2181-080 wird gebeten
Mehr Infos finden Sie hier!

Vortrag und Talk mit Nina Ruge

Die beliebte Moderatorin zeigt in der LVZ-Kuppel am Peterssteinweg Wege zu mehr Achtsamkeit auf.
30. März 2017
Beginn: 19 Uhr
Eintritt frei! Um Anmeldung über die kostenlose Hotline 0800 2181-080 wird gebeten.
Mehr Infos zur Veranstaltung hier!

 Yoga für jedermann

Halt finden, dem Körper etwas Gutes tun, zur Ruhe kommen: Yoga macht’s möglich. Mit den Lehr- Videos von „YogaEasy“ können selbst Anfänger schnell erste Erfolge verbuchen. Probieren Sie es aus. Hier trainieren Sie mit nur wenigen Klicks mit. mehr

 Fit & gesund – das Quiz

Wie gut kennen Sie sich mit Gesundheit aus? Klicken Sie sich durch unser Quiz! Unter allen Teilnehmern verlosen wir eine Reise nach Italien und zwei iPad mini. mehr