Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Wie bleibe ich gesund, wie werden ich gesund? Der LVZ-Ratgeber Gesundheit hilft weiter.
Google+ Instagram YouTube
Bekommt man vom Tragen eines BHs Brustkrebs?

Gesundheit Bekommt man vom Tragen eines BHs Brustkrebs?

Es klingt nicht wirklich logisch, trotzdem gibt es diese Ängste. Tragen Frauen regelmäßig einen BH, könnte das Krebs verursachen, so wird erzählt. Aber stimmt das eigentlich?

Voriger Artikel
Zähneputzen am Abend wichtiger als am Morgen
Nächster Artikel
Wenn der Körper außer Kontrolle gerät: Leben mit Tics

In der Ausstellung «Body Talks» im Kloster in Ribnitz-Damgarten (Mecklenburg-Vorpommern) werden Büstenhalter, Bodys und Strumpfhalter gezeigt.

Quelle: Bernd Wüstneck/dpa

Berlin. Manche Frauen fürchten, dass das Tragen eines BHs Brustkrebs begünstigt. Stimmt das eigentlich? Nein, sagt Prof. Jens Blohmer, Leiter der Klinik für Gynäkologie und des Brustzentrums an der Charité - Universitätsmedizin Berlin.

"Druck gehört nicht zu den möglichen Ursachen von Brustkrebs." Zwar tragen Frauen in den westlichen Ländern eher BHs, und dort ist auch Brustkrebs verbreiteter. "Das hängt aber nicht ursächlich zusammen."

Zur Entstehung von Brustkrebs gibt es verschiedene Theorien. Eine sieht neben Risikofaktoren wie etwa Vererbung, Alkoholkonsum oder Lebensalter die sogenannten sozio-kulturellen Veränderungen in der westlichen Welt als mögliche Ursache: "Frauen bekommen seltener Kinder und später, stillen kürzer und nehmen energiereiche Nahrung zu sich. Das könnten eher als das Tragen eines BHs Ursachen sein."

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelles
Veranstaltungen
Veranstaltung in der LVZ-Kuppel. Foto: André Kempner

Lachen bis der Arzt kommt – LVZ-Sondervorstellung

Kabarett-Theater in der Leipziger Funzel
27. März 2017
Beginn: 19.30 Uhr
Eintritt: 12,90 Euro/ 9,90 Euro für LVZ-Abonennten
Alle Infos zum Kabarett-Abend hier!

Ein Leben ohne Brille

Infoabend des Smile Eyes Augen+Laserzentrums Leipzig
in der LVZ-Kuppel am Peterssteinweg
28. März 2017
Beginn: 18.30 Uhr
Eintritt frei! Um Anmeldung über die kostenlose Hotline 0800 2181-080 wird gebeten
Mehr Infos finden Sie hier!

Vortrag und Talk mit Nina Ruge

Die beliebte Moderatorin zeigt in der LVZ-Kuppel am Peterssteinweg Wege zu mehr Achtsamkeit auf.
30. März 2017
Beginn: 19 Uhr
Eintritt frei! Um Anmeldung über die kostenlose Hotline 0800 2181-080 wird gebeten.
Mehr Infos zur Veranstaltung hier!

Gewinnspiele
 Yoga für jedermann

Halt finden, dem Körper etwas Gutes tun, zur Ruhe kommen: Yoga macht’s möglich. Mit den Lehr- Videos von „YogaEasy“ können selbst Anfänger schnell erste Erfolge verbuchen. Probieren Sie es aus. Hier trainieren Sie mit nur wenigen Klicks mit. mehr

 Fit & gesund – das Quiz

Wie gut kennen Sie sich mit Gesundheit aus? Klicken Sie sich durch unser Quiz! Unter allen Teilnehmern verlosen wir eine Reise nach Italien und zwei iPad mini. mehr