Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Wie bleibe ich gesund, wie werden ich gesund? Der LVZ-Ratgeber Gesundheit hilft weiter.
Google+ Instagram YouTube
Halten Wechselduschen das Bindegewebe straff?

Gesundheit Halten Wechselduschen das Bindegewebe straff?

Glatte Haut gehört zum Schönheitsideal westlicher Gesellschaften. Daher versuchen viele Frauen, etwas gegen kleine Äderchen und Dellen in ihrer Haut zu unternehmen - unter anderem mit Wechselduschen. Doch bringt das etwas?

Voriger Artikel
Wenn Angst das Leben bestimmt - Sich der Situation stellen
Nächster Artikel
Aktiv in den Tag starten: Morgenrituale sind Pause vom Alltag

Wechselduschen gelten im Allgemeinen als gesund.

Quelle: Jens Kalaene

Berlin. Ob Dellen, durchschimmernde Äderchen oder schlaffe Haut: Das eigene Bindegewebe hat manch einer zur Problemzone erklärt. Ratschläge, was dagegen helfen soll, gibt es viele. Einer davon: Wechselduschen halten das Bindegewebe straff.

Wissenschaftlich durch Studien belegt ist das wohl nicht. "Der Hauptgrund für schwaches Bindegewebe bleibt genetisch. Das kann man nicht wegzaubern," sagt Andreas Michalsen, Professor für klinische Naturheilkunde am Institut für Sozialmedizin, Epidemiologie und Gesundheitsökonomie der Charité.

Aber: "Kalte Güsse und Wechselduschen trainieren die Kapillargefäße. Sie sind bei der Vorbeugung von Krampfadern hilfreich, einer Folge schwachen Bindegewebes", sagt Michalsen. Was wichtig ist: Das Wasser muss richtig kalt sein und sollte über die Haut fließen. Dabei sollte man auch das Gesicht nicht aussparen - das fällt am Anfang wahrscheinlich schwer. "Man kann das trainieren, indem man sich von Mal zu Mal von den Beinen weiter hocharbeitet. Es sollte niemand schreiend unter der Dusche stehen."

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelles
Veranstaltungen
Veranstaltung in der LVZ-Kuppel. Foto: André Kempner

Lachen bis der Arzt kommt – LVZ-Sondervorstellung

Kabarett-Theater in der Leipziger Funzel
27. März 2017
Beginn: 19.30 Uhr
Eintritt: 12,90 Euro/ 9,90 Euro für LVZ-Abonennten
Alle Infos zum Kabarett-Abend hier!

Ein Leben ohne Brille

Infoabend des Smile Eyes Augen+Laserzentrums Leipzig
in der LVZ-Kuppel am Peterssteinweg
28. März 2017
Beginn: 18.30 Uhr
Eintritt frei! Um Anmeldung über die kostenlose Hotline 0800 2181-080 wird gebeten
Mehr Infos finden Sie hier!

Vortrag und Talk mit Nina Ruge

Die beliebte Moderatorin zeigt in der LVZ-Kuppel am Peterssteinweg Wege zu mehr Achtsamkeit auf.
30. März 2017
Beginn: 19 Uhr
Eintritt frei! Um Anmeldung über die kostenlose Hotline 0800 2181-080 wird gebeten.
Mehr Infos zur Veranstaltung hier!

 Yoga für jedermann

Halt finden, dem Körper etwas Gutes tun, zur Ruhe kommen: Yoga macht’s möglich. Mit den Lehr- Videos von „YogaEasy“ können selbst Anfänger schnell erste Erfolge verbuchen. Probieren Sie es aus. Hier trainieren Sie mit nur wenigen Klicks mit. mehr

 Fit & gesund – das Quiz

Wie gut kennen Sie sich mit Gesundheit aus? Klicken Sie sich durch unser Quiz! Unter allen Teilnehmern verlosen wir eine Reise nach Italien und zwei iPad mini. mehr