Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Wie bleibe ich gesund, wie werden ich gesund? Der LVZ-Ratgeber Gesundheit hilft weiter.
Google+ Instagram YouTube
Langsame Bewegungen: Mögliche Anzeichen für Parkinson

Gesundheit Langsame Bewegungen: Mögliche Anzeichen für Parkinson

Wenn ältere Menschen nur noch kurze Schritte machen oder deutlich leiser sprechen als bisher, wirkt das auf viele wie ganz gewöhnliches Alterssymptome. Doch all das kann auch auf eine beginnende Parkinson-Krankheit hinweisen.

Voriger Artikel
Wie Staub vom Bauernhof vor Allergien schützt
Nächster Artikel
Bei Schmerzen nach Gürtelrose zum Neurologen gehen

Wenn Senioren sich nur noch langsam bewegen, etwa kurze Schritte machen, kann das auf eine Parkinson-Erkrankung hinweisen.

Quelle: Jochen Lübke

Köln. Neben dem typischen Zittern können auch sehr steife und angespannte Muskeln auf Parkinson hinweisen. Vor allem Arme, Beine und Hals lassen sich dann meist nur mit Hilfe oder gar nicht bewegen.

Darauf weist die Patienteninformationsseite des

Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) hin. Die Krankheit kann sich auch durch Bewegungsarmut bemerkbar machen: Betroffene können sich nur noch langsam bewegen, sie gehen zum Beispiel mit kurzen Schritten. Das Mitschwingen der Arme beim Gehen verschwindet, das Sprechen wird leiser und monoton. Oft werden solche Anzeichen nicht bemerkt oder als normale Alterserscheinungen gesehen.

Zu Beginn der Erkrankung können Medikamente die Symptome bessern. Die Wirkung lässt aber im Laufe der Zeit nach. Außerdem können Ergo- und Physiotherapie mit Bewegungsübungen sowie Logopädie mit Sprachtraining helfen. Die Erkrankung des Nervensystems betrifft meist Menschen ab dem 50. Lebensjahr.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelles
Veranstaltungen
Veranstaltung in der LVZ-Kuppel. Foto: André Kempner

Lachen bis der Arzt kommt – LVZ-Sondervorstellung

Kabarett-Theater in der Leipziger Funzel
27. März 2017
Beginn: 19.30 Uhr
Eintritt: 12,90 Euro/ 9,90 Euro für LVZ-Abonennten
Alle Infos zum Kabarett-Abend hier!

Ein Leben ohne Brille

Infoabend des Smile Eyes Augen+Laserzentrums Leipzig
in der LVZ-Kuppel am Peterssteinweg
28. März 2017
Beginn: 18.30 Uhr
Eintritt frei! Um Anmeldung über die kostenlose Hotline 0800 2181-080 wird gebeten
Mehr Infos finden Sie hier!

Vortrag und Talk mit Nina Ruge

Die beliebte Moderatorin zeigt in der LVZ-Kuppel am Peterssteinweg Wege zu mehr Achtsamkeit auf.
30. März 2017
Beginn: 19 Uhr
Eintritt frei! Um Anmeldung über die kostenlose Hotline 0800 2181-080 wird gebeten.
Mehr Infos zur Veranstaltung hier!

Gewinnspiele
 Yoga für jedermann

Halt finden, dem Körper etwas Gutes tun, zur Ruhe kommen: Yoga macht’s möglich. Mit den Lehr- Videos von „YogaEasy“ können selbst Anfänger schnell erste Erfolge verbuchen. Probieren Sie es aus. Hier trainieren Sie mit nur wenigen Klicks mit. mehr

 Fit & gesund – das Quiz

Wie gut kennen Sie sich mit Gesundheit aus? Klicken Sie sich durch unser Quiz! Unter allen Teilnehmern verlosen wir eine Reise nach Italien und zwei iPad mini. mehr