Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Schneeregen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Nackenschmerzen können vielfältige Ursachen haben

Gesundheit Nackenschmerzen können vielfältige Ursachen haben

Schmerzt der Nacken, kann das den Alltag ziemlich beeinträchtigen. Zum Glück sind die Schmerzen meist harmlos - nur die Ursache zu finden, ist oft sehr schwer. In manchen Fällen sollten Betroffene aber unbedingt zum Arzt.

Voriger Artikel
Trübe Tage, trübe Gedanken: Licht hilft gegen Winterblues
Nächster Artikel
Nicht bloß Pause machen: Erholung an Bedürfnisse anpassen

Die Ursache für Nackenschmerzen zu finden, ist oft schwer. Dahinter kann Überlastung etwa durch langes Sitzen am Computer stecken.

Quelle: Monique Wüstenhagen

Köln. Nur kurz den Kopf gedreht oder am Morgen nichts Böses ahnend aufgewacht - und der Nacken schmerzt. Normalerweise muss man sich keine Sorgen machen - Nackenschmerzen sind häufig und meist harmlos.

Laut der Webseite

www.gesundheitsinformation.de ist fast jeder Dritte einmal im Jahr betroffen. Die Beschwerden können sich auf verschiedene Arten äußern: Schmerzt ein bestimmter Bereich, sprechen Mediziner von axialen Schmerzen. Strahlen etwa in den Hinterkopf oder in einen Arm Schmerzen aus, wird dies als radikuläre Schmerzen bezeichnet.

Eine eindeutige Ursache für Nackenschmerzen zu finden, ist oft nicht möglich. Oft steckt eine schwache Halsmuskulatur und Überlastung, zum Beispiel durch langes Sitzen am Schreibtisch dahinter. Verschleiß an den Gelenken der Halswirbelsäule kann im Laufe der Jahre die Beweglichkeit einschränken, mit Nackenschmerzen geht das aber nicht unbedingt einher. Eine weitere mögliche Ursache sind Veränderungen an den Bandscheiben oder ein Schleudertrauma etwa nach einem Auffahrunfall. Helfen können etwa vom Arzt oder Physiotherapeuten empfohlene Dehnungs- und Kräftigungsübungen, Massagen, Kälte- und Wärmebehandlungen sowie Schmerzmittel. Halten die Beschwerden länger als drei Monate an, gelten sie als chronische Nackenschmerzen. Dabei können auch psychische Belastungen und Stress eine Rolle spielen.

Ernst wird es, wenn zu den Nackenschmerzen zum Beispiel Lähmungserscheinungen, unerklärlicher Gewichtsverlust, Fieber, Schüttelfrost oder Kontrollverlust beim Wasserlassen oder Stuhlgang kommen. In solchen Fällen sollten Betroffene umgehend zum Arzt, rät das Patienteninformationsportal des Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen. Auch dauerndes Kribbeln, häufig einschlafende Hände oder Beine sowie Balanceprobleme sollte man ärztlich abklären lassen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelles

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Belantis - Infos und Events
    Belantis - Infos und Events

    Belantis - das AbenteuerReich im Herzen Mitteldeutschlands. Hier gibt es Neuigkeiten und alle Infos zu den Events! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr