Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Wie bleibe ich gesund, wie werden ich gesund? Der LVZ-Ratgeber Gesundheit hilft weiter.
Google+ Instagram YouTube
Nicht ignorieren: Bei häufigen Kopfschmerzen zum Arzt

Gesundheit Nicht ignorieren: Bei häufigen Kopfschmerzen zum Arzt

Wenn der Kopf mit einer zuverlässigen Regelmäßigkeit brummt, sollte man die Schmerzen ernst nehmen. Sonst riskiert man schlimme Folgen.

Voriger Artikel
Optimierte Stress-Gesellschaft - mehr Muße gefragt
Nächster Artikel
Loch im Zahn: Kein Amalgam mehr für Kinder und Schwangere

Tut ständig der Kopf weh, sollte man einen Arzt aufsuchen. Dauerhafte Schmerzen können den Körper verändern.

Quelle: Andrea Warnecke

Berlin. Wer häufig mit Kopfschmerzen zu kämpfen hat, sollte das nicht einfach als lästig abtun, sondern zum Arzt gehen. Dauerhafte Schmerzen können zu Veränderungen im Körper führen.

Sie können das Nervensystem immer empfindlicher machen, warnt Frank Bergmann, Vorsitzende des

Berufsverbandes Deutscher Nervenärzte. Dadurch könnte sich der Schmerz sogar auf andere Körperbereiche ausdehnen.

Auch der Griff zur Kopfschmerztablette sollte nicht zur Gewohnheit werden. Wer sie falsch und zu häufig einnimmt, riskiert einen durch das Medikament verursachten Dauerkopfschmerz.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelles

Voller Saal in der LVZ-Kuppel: Dort sprach die Moderatorin und Autorin Nina Ruge im Rahmen der LVZ-Aktion „Fit und gesund 2017“. Den Zuschauern gab sie Tipps zu innerem Glück und verriet, was sie zum Frühstück isst. Einen Rückblick mit Fotos und Video gibt es hier. mehr