Volltextsuche über das Angebot:

-4 ° / -9 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Nicht nur im Urlaub erholen: Achtsamkeitstraining im Alltag

Gesundheit Nicht nur im Urlaub erholen: Achtsamkeitstraining im Alltag

Für die meisten ist der Urlaub erst einmal vorbei - und auch von der Erholung ist langsam aber sicher nichts mehr zu spüren. Damit der Alltagsstress nicht überhand nimmt, ist es wichtig, die Erholung in den Alltag zu integrieren.

Berlin. Wer im Alltag ständig unter Strom steht, bekommt das früher oder später körperlich zu spüren: Schlafstörungen, Bluthochdruck oder Magenbeschwerden sind mögliche Auswirkungen, wie die Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde erläutert.

Um vorzubeugen, sollte man Erholung und Regeneration nicht ausschließlich auf den Urlaub verlagern. Denn der Jahresurlaub reiche auf Dauer nicht, um sich ausreichend zu erholen, betont Iris Hauth, Präsidentin der DGPPN. Die Erholung des Urlaubs sei bereits nach zwei bis vier Wochen wieder vorbei - "je nach Qualität des Urlaubs und der anschließenden Arbeitsbelastung".

Deshalb ist es wichtig, Erholung in den Alltag zu integrieren. Dabei sollte man gedanklich vom Job abschalten können und in der Freizeit Freude und Genuss empfinden. Hauth schlägt ein Achtsamkeits-Training vor. "Durch das Trainieren von Achtsamkeit kann man sich darin schulen, bewusst Distanz zu Dingen zu schaffen, die im "Hier und Jetzt" eigentlich keine Rolle spielen, sondern den Moment nur überlagern." Das soll das Stressempfinden verringern und emotionale Erschöpfung verringern.

Ein mögliches Programm ist die Mindful Based Stress Reduction (MBSR), es ist als achtwöchiges Programm mit zweieinhalbstündigen Gruppensitzungen angelegt. Nach einem solchen Kurs sollten die Teilnehmer die Übungen zu Hause weitermachen. Mitunter reichen dann täglich schon ein paar Minuten Fokussierung auf die Gegenwart aus, um gegen den Arbeitsstress gewappnet zu sein (

www.psychiater-im-netz.de).

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelles

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Belantis - Infos und Events
    Belantis - Infos und Events

    Belantis - das AbenteuerReich im Herzen Mitteldeutschlands. Hier gibt es Neuigkeiten und alle Infos zu den Events! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr