Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Wie bleibe ich gesund, wie werden ich gesund? Der LVZ-Ratgeber Gesundheit hilft weiter.
Google+ Instagram YouTube
Sprung ins kalte Wasser - Droht der Herzstillstand?

Gesundheit Sprung ins kalte Wasser - Droht der Herzstillstand?

Ob Baggersee, Freibad oder Meer - an heißen Tagen gibt es kaum eine bessere Abkühlung als ein Sprung ins kalte Wasser. Aber Vorsicht: Dabei bleibt das Herz stehen - glauben zumindest viele.

Voriger Artikel
Vor Schulbeginn - Augen der Kinder prüfen lassen
Nächster Artikel
Warnsignale für Essstörungen erkennen

Der Sprung ins kalte Waser kann erfrischend sein. Ältere Menschen sollten sich hier jedoch vorsichtig verhalten.

Quelle: Florian Gaertner

Düsseldorf. Aber stimmt das eigentlich?

Nein, bei einem gesunden Menschen nicht, sagt die Kardiologin und Sportmedizinerin Susanne Berrisch-Rahmel vom Cardio-Centrum Düsseldorf. Lebensbedrohlich kann der Sprung aber trotzdem sein.

Das Wasser ist im Hochsommer meistens deutlich kälter als die Luft. "Bei einem plötzlichen Temperaturunterschied kann es zu einem Kälte-Schock kommen", erklärt Berrisch-Rahmel. Je größer der Unterschied zwischen Luft- und Wassertemperatur, desto extremer ist die Situation für den Kreislauf. Zum Herzstillstand führt das normalerweise nicht. Wer kein vollkommen gesundes Herz hat, für den kann ein Kälteschock tödlich enden. Auch bei älteren Menschen mit Herzkreislauferkrankungen ist die Gefahr größer, dass sie beim Sprung ins kühle Nass mit lebensbedrohlichen Herzrhythmusstörungen reagieren.

"Am besten kühlt man sich vorher ab", rät die Ärztin. Ob unter der Dusche oder am Wasserrand sei egal - Hauptsache die Haut ist vor dem Sprung ins kalte Wasser an die Temperatur gewöhnt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelles
Veranstaltungen
Veranstaltung in der LVZ-Kuppel. Foto: André Kempner

Lachen bis der Arzt kommt – LVZ-Sondervorstellung

Kabarett-Theater in der Leipziger Funzel
27. März 2017
Beginn: 19.30 Uhr
Eintritt: 12,90 Euro/ 9,90 Euro für LVZ-Abonennten
Alle Infos zum Kabarett-Abend hier!

Ein Leben ohne Brille

Infoabend des Smile Eyes Augen+Laserzentrums Leipzig
in der LVZ-Kuppel am Peterssteinweg
28. März 2017
Beginn: 18.30 Uhr
Eintritt frei! Um Anmeldung über die kostenlose Hotline 0800 2181-080 wird gebeten
Mehr Infos finden Sie hier!

Vortrag und Talk mit Nina Ruge

Die beliebte Moderatorin zeigt in der LVZ-Kuppel am Peterssteinweg Wege zu mehr Achtsamkeit auf.
30. März 2017
Beginn: 19 Uhr
Eintritt frei! Um Anmeldung über die kostenlose Hotline 0800 2181-080 wird gebeten.
Mehr Infos zur Veranstaltung hier!

Gewinnspiele
 Yoga für jedermann

Halt finden, dem Körper etwas Gutes tun, zur Ruhe kommen: Yoga macht’s möglich. Mit den Lehr- Videos von „YogaEasy“ können selbst Anfänger schnell erste Erfolge verbuchen. Probieren Sie es aus. Hier trainieren Sie mit nur wenigen Klicks mit. mehr

 Fit & gesund – das Quiz

Wie gut kennen Sie sich mit Gesundheit aus? Klicken Sie sich durch unser Quiz! Unter allen Teilnehmern verlosen wir eine Reise nach Italien und zwei iPad mini. mehr