Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Wie bleibe ich gesund, wie werden ich gesund? Der LVZ-Ratgeber Gesundheit hilft weiter.
Google+ Instagram YouTube
Fit & Gesund Leipzig
Fit & Gesund Leipzig
Anzeige
Die Augenexperten Dr. Kiraly, Dr. Kotomin und Dr. Willert (v.l.) geben Auskunft in der LVZ-Kuppel.

Das Smile Eyes Augen+Laserzentrum Leipzig lädt heute zum Infoabend in der LVZ-Kuppel. Erfahren Sie mehr über sichere Augenlaserverfahren, die moderne Linsenchirurgie sowie die lasergestützte Katarakt-Behandlung. Der Eintritt ist frei. Interessenten können sich über eine kostenfreie Hotline anmelden.

  • Kommentare
mehr
Selbstheilung
Mitunter braucht es eine Auszeit, um den Körper wieder in Schwung zu bringen.

Schon wieder krank! Doch nicht bei jedem Infekt ist gleich der Griff zu Medikamenten erforderlich. Oft reicht es, die Symptome des Körpers wahrzunehmen – und sich selbst eine Auszeit zu verordnen.

  • Kommentare
mehr
Klinikserie Teil 5

Das Klinikum Döbeln ist nicht nur der zweitgrößte Arbeitgeber in Döbeln sondern auch ein überregional anerkanntes medizinisches Zentrum. 94 Prozent beträgt die Auslastung des Klinikums (12 300 stationäre Patienten) – ein Spitzenwert. 5500 Mal wurde 2016 am Klinikum Döbeln in den fünf OP-Sälen operiert.

  • Kommentare
mehr
Lebensrettende Spenden
Der Grimmaerin Martina Altherr wurde durch mehrfachen Plasmaaustausch – hier in der Blutbank der Leipziger Universitätsklinik mit dem Transfusionsmediziner Dr. Atheer Al-Nakkash – das Leben gerettet.

Ein 100.000 Kilometer langes Transportband durchzieht den menschlichen Körper und arbeitet tagein tagaus, indem es Sauerstoff in jede Ecke des Körpers befördert und auf dem Rückweg Kohlendioxid mitnimmt. Zudem werden Zucker, Fett, Vitamine und Spurenelemente im Körper verteilt, Endprodukte wie Harnstoff aufgesammelt, Eindringlinge bekämpft und Defekte selbstständig repariert.

  • Kommentare
mehr
Schnupfen, Husten & Co
Wenn man krank ist, sollte man auf die Signale des Körpers hören.

Deutsche Arztpraxen sind voll, oft muss man wochenlang auf einen Termin warten. So wichtig es auch ist, zum Arzt zu gehen - wenn der Körper schlapp macht, gilt es zu unterscheiden. Mit vielen Erkrankungen kommt unser Körper auch gut selbst klar. Oft reicht es, sich selbst eine Auszeit zu verordnen.

mehr
Fit & Gesund
So stärken Sie den Rücken mit Qi Gong.

Mit regelmäßigem Training beugen Sie Rücken- und Nackenschmerzen vor. Auch Qi Gong ist eine heilsame Methode, um den Rücken zu stärken. Atemtechnik und Meditation dienen nicht nur dem körperlichen, sondern auch dem seelischen Wohlbefinden. Wir zeigen einige Übungen im Video.

mehr
Gewinnspiel

Der Kosmos-Naturführer zur Bestimmung von über 350 Heilpflanzen aus ganz Europa. Wir verlosen drei Exemplare "Welche Heilpflanze ist das?" vom Kosmos Verlag.

  • Kommentare
mehr
Anzeige
Chefärztin Dr. Sylvia Gütz vom Leipziger Diakonissenkrankenhaus überprüft in der neuen pneumologischen Funktionsabteilung auch die Belastungsfähigkeit von Herz und Lunge ihrer Patienten.

Schon nach kleinen körperlichen Belastungen geht die Puste aus. Menschen mit Herzbeschwerden oder einer chronischen Lungenerkrankung kennen dies. In der Vergangenheit lautete häufig der medizinische Rat, den Körper zu schonen. Diese Sichtweise hat sich grundlegend geändert.

mehr
Echte Ziele, falscher Ehrgeiz
Vorbereitung für den Rennsteig-Marathon: Sportmediziner René Toussaint (r.) mit LVZ-Vizechefredakteur André Böhmer beim Trainingslauf im Leipziger Rosental.

Der Leipziger Orthopäde und Sportmediziner Dr. René Toussaint gilt als Experte für systematischen Trainingsaufbau. Der Mannschaftsarzt der Bundesliga-Handballer vom SC DHfK und Freizeit-Marathon-Läufer plädiert für ein Training mit vielen Abwechslungen.

  • Kommentare
mehr
Klinikserie Teil 4

Die Kreiskrankenhaus Delitzsch GmbH wurde Im Jahr 2000 gegründet. An den Klinikstandorten in Delitzsch (Foto) und Eilenburg betreibt sie eine leistungsstarke Medizin auf dem Gebiet der Grund-Regel-Versorgung. Dabei werden jährlich über 28 000 Patienten behandelt.

  • Kommentare
mehr
Herz ist Trumpf
Grafik Herz-Kreislauf-System

Wie kann ich den inneren Schweinehund besiegen und das Herz-Kreislauf-System in Gang bringen? Viele joggen – aber es gibt andere Sportarten, um wieder fit zu werden. In unserer großen Gesundheitsserie "Fit & Gesund" geben wir Tipps für ein bewegtes Leben.

  • Kommentare
mehr
Herz-Kreislauf
Wichtig: Beim Sport immer auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr achten.

Den inneren Schweinehund besiegen: Mit ein paar einfachen Tricks kann man sich dauerhaft motivieren und das Training in den Alltag einbauen.

  • Kommentare
mehr
1 3 4 ... 8