Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Google+ Instagram YouTube
Gromke Hörzentrum - Ein zuverlässiger Partner für alle (Hör-)Fälle

Zeit nehmen und zuhören Gromke Hörzentrum - Ein zuverlässiger Partner für alle (Hör-)Fälle

Einen Hörakustiker aufzusuchen, kostet Betroffene häufig im ersten Moment Überwindung. Das Eingeständnis, nicht mehr gut hören zu können, fällt schwer. Im Gromke Hörzentrum weiß man um diesen Umstand und nimmt sich aus diesem Grund gerade für das erste Beratungsgespräch mit Betroffenen oder Angehörigen sehr viel Zeit.

Voriger Artikel
Hörschmuck von Eora tarnt Hörsysteme als Ohrring
Nächster Artikel
Interview über aktuelle Entwicklungen und die Zukunft von Hörsystemen

Ausführliche Beratungsgespräche sind dem Gromke Hörzentrum besonders wichtig.
 

Quelle: Matthias Möller

Leipzig. Einen Hörakustiker aufzusuchen, kostet Betroffene häufig im ersten Moment Überwindung. Das Eingeständnis, nicht mehr gut hören zu können, fällt schwer.

Im Gromke Hörzentrum weiß man um diesen Umstand und nimmt sich aus diesem Grund gerade für das erste Beratungsgespräch mit Betroffenen oder Angehörigen sehr viel Zeit. Alle Fragen rund um das Thema Hören werden dann ausführlich besprochen und so wird Vertrauen geschaffen.

Das Leipziger Familienunternehmen ist Anlaufstelle für Menschen mit verschiedenen Hörproblemen. Ob leichter bis starker Hörverlust oder Tinnitus: Mit hochwertigen Hörsystemen kann das Hören wesentlich verbessert werden. Gemeinsam wird in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden nach der optimalen individuellen Lösung gesucht. Dafür testet er unterschiedliche Hörsysteme über einen längeren Zeitraum auf ihre Alltagstauglichkeit hin, um für seinen Höralltag das Maximum herausholen zu können.

Auch für Träger von implantierbaren Hörsystemen wie dem Cochlea-Implantat (CI) sind die Hörgeräte- und CI-Akustiker des Gromke Hörzentrums Ansprechpartner für die langfristige Nachsorge.

Ebenso kümmern sich die Spezialisten um die Kleinen: Im Gromke Kinderhörzentrum finden Eltern für ihre Sprösslinge in den sogenannten Pädakustikern – Hörakustikern, die sich auf die Versorgung von hörgeschädigten Kindern spezialisiert haben – verlässliche und einfühlsame Partner.

Von Gromke/PR

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gromke Hörzentrum
Kontakt

GROMKE Hörwelten

Dresdner Straße 78, 04317 Leipzig
Mockauer Str. 123, 04357 Leipzig
Karl-Liebknecht-Str. 49, 04107 Leipzig
Könneritzstrasse 48, 04229 Leipzig
August-Knauer-Strasse 1, 04316 Leipzig
Georg-Schumann-Str. 355, 04159 Leipzig  

Fronstraße 16, 04720 Döbeln
Fischerdörfchen 16, 04860 Torgau
Leipziger Straße 25, 04838 Eilenburg
Badergasse 3 (1.Etage), 04680 Colditz  

und im Vor-Ort-Service.

Die Öffnungszeiten der Filialen finden Sie hier.

Telefon: 0341-64 90 10

E-Mail: info@gromke.de

zur offiziellen Website

Veranstaltung zum Tag des Hörens

Ein informationsreicher Nachmittag in der LVZ-Kuppel: Wir laden Sie ein zu interssanten Vorträgen zum Thema Kongnition/Demenz und Tinnitus. Namhafte Hersteller aus der Hörgerätebranche werden vor Ort sein und die technischen Highlights 2017 präsentieren.

Datum: 26. April 2017
Zeit: 15.45 Uhr
Ort: LVZ-Kuppel, Petersteinweg 19, 04107 Leipzig

Der Eintritt ist frei.

Um Anmeldung wird gebeten unter der kostenlosen Hotline 0800 - 2181 080.

Video