Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Wie bleibe ich gesund, wie werden ich gesund? Der LVZ-Ratgeber Gesundheit hilft weiter.
Google+ Instagram YouTube
Borna: Sana-Kliniken Leipziger Land sind breit aufgestellt

Klinikserie Teil 2 Borna: Sana-Kliniken Leipziger Land sind breit aufgestellt

Die Sana Kliniken Leipziger Land (Standorte in Borna und Zwenkau) sind Einrichtungen der Grund- und Regelversorgung und verfügen derzeit über 490 Betten in zwölf bettenführenden Fachabteilungen mit 13 chefarztgeführten Kliniken und Instituten.

Die Sana-Kliniken Leipziger Land in Borna

Quelle: Cooklmage

Borna.  Die Sana Kliniken Leipziger Land (Standorte in Borna und Zwenkau) sind Einrichtungen der Grund- und Regelversorgung und verfügen derzeit über 490 Betten in zwölf bettenführenden Fachabteilungen mit 13 chefarztgeführten Kliniken und Instituten. Jahr für Jahr werden etwa 27 720 Patienten stationär behandelt. Die angebotene Fächervielfalt kommt der eines Schwerpunktversorgers gleich.

Steckbrief

Betten: 490

Beschäftigte: über 1000

Internet: www.kliniken-leipziger-land.de

Telefon: 03433 210

Besonderheiten & Schwerpunkte: unter anderem Neonatologisches Mutter-Kind-Zimmer, Mitglied im Traumanetzwerk Westsachsen, Zertifiziertes Kompetenzzentrum für minimalinvasive Chirurgie, Überregionale Stroke Unit mit 24-Stunden-Bereitschaft für angiographische Kathetereingriffe, Herzkatheterlabor, Schlaflabor, Dialyse-Abteilung, Nuklearmedizin, 24-Stunden-Notaufnahme, Hubschrauberlandeplatz

Die Geschichte des Bornaer Krankenhauses reicht zurück bis 1953. Damals besagte ein volkswirtschaftliches Gutachten des Rates des Kreises Borna, dass die Stadt aufgrund seiner Braunkohlebetriebe mit Großkraftwerken ein Industrie-Schwerpunkt im „DDR-Maßstab“ sei. Allerdings bemängelte das Gutachten die damals bestehende medizinische Betreuung als „katastrophal und grundlegend zu verändern“. Somit begann man am 16. Mai 1954 mit dem ersten Spatenstich, nach neunjähriger Bauzeit erfolgte am 31. August 1963 die Übergabe des gesamten Objektes mit 736 Betten.

Nach der Wende wurde das Haus zunächst als Kreiskrankenhaus kommunal verwaltet; seit 2015 gehören die Sana Kliniken Leipziger Land zur Sana Kliniken AG.

Von Thomas Lieb

51.134832 12.505583
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kliniken der Region

Voller Saal in der LVZ-Kuppel: Dort sprach die Moderatorin und Autorin Nina Ruge im Rahmen der LVZ-Aktion „Fit und gesund 2017“. Den Zuschauern gab sie Tipps zu innerem Glück und verriet, was sie zum Frühstück isst. Einen Rückblick mit Fotos und Video gibt es hier. mehr