Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
"Zu jung für die Aufgabe" ist am Arbeitsplatz kein Argument

Arbeit "Zu jung für die Aufgabe" ist am Arbeitsplatz kein Argument

Auch wenn man zu den Jüngeren im Kollegium zählt, sollte man nicht verzagen. Denn manchmal werden bestimmte Aufgaben eher der erfahrerenen Expertise übergeben. Was man gegen das Gefühl der Ungleichbehandlung tun kann:

Voriger Artikel
Jobben als Animateur: Im Sommer sind noch Plätze frei
Nächster Artikel
Wie Firmen beim Lohn auf Transparenz setzen

Jüngere Kollegen sollten sich nicht entmutigen lassen, wenn sie das Gefühl haben ihnen werden manche Aufgaben nicht zugeschrieben.

Quelle: Silas Stein/dpa

Hamburg. Am Arbeitsplatz haben sehr junge Beschäftigte mitunter das Gefühl, im Nachteil zu sein. Doch wie sollten sie in einer solchen Situation handeln? "Wer das Gefühl hat, dass ihm Aufgaben nicht gegeben werden, weil er zu jung ist, sollte sich für sein Alter nie rechtfertigen".

Dies rät die Karriereberaterin Maja Skubella aus Hamburg. Denn dann sind Beschäftigte gleich in der Defensive. Besser sei es, mit Kommentaren zum Alter spielerisch umzugehen nach dem Motto: "Ja, da habe ich Glück." Hin und wieder kann auch der Hinweis "Man sieht ja an meinem Lebenslauf, was ich alles schon gemacht habe" an Chefs und Kollegen hilfreich sein.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelles

Finden Sie auf LVZ-job.de - dem Stellenmarkt der LVZ - Ihren neuen Job in Leipzig und Umgebung. mehr

  • Erdbeer-Karte

    Sommerzeit ist Erdbeerzeit. Wollen Sie die süßen Früchte selber pflücken oder lokal kaufen? Wir verraten Ihnen, wo Sie Erdbeeren bekommen. Außerdem... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr