Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Erpressungstrojaner: Immer mehr Rettungssoftware

Technik Erpressungstrojaner: Immer mehr Rettungssoftware

PCs und Smartphones sind immer häufiger durch Trojaner gefährdet, die sich einer ganz neuen Masche bedienen. Sie verschlüsseln Daten und erpressen damit den Nutzer. Entschlüsselungsprogramme gibt es jedoch vielfach kostenlos.

Voriger Artikel
Verschwommene Bilder: Neue Phishing-Masche
Nächster Artikel
Snapchat: Nutzer Fotos speichern

Eine Lupe vergrößert den Quellcode eines Computervirus. Trojaner werden immer häufiger gegen privaten Daten eingesetzt - als Erpressungsmittel.

Quelle: Sebastian Kahnert

Berlin. Erpressungstrojaner gelangen durch infizierte Mail-Anhänge oder Downloads auf den Rechner oder das Smartphone. Dort verschlüsseln sie Daten und geben sie erst nach Zahlung eines Lösegelds wieder frei - wenn überhaupt.

Für betroffene Nutzer gibt es aber immer häufiger kostenlose Entschlüsselungstools, wie "

futurezone.at" berichtet. Auf der Webseite des Anti-Viren-Software-Herstellers AVG etwa wird ein Programm angeboten, dass die Trojaner Apocalypse, BadBlock, Crypt888, Legion, SZFLocker und TeslaCrypt

entschlüsseln kann. Auf dem Softwareentwicklerportal GitHub gibt es ein Programm zur Rettung von Rechnern, die mit dem Trojaner

Petya befallen sind.

Wird ein Computer mit einem solchen Erpressungstrojaner infiziert, fordern die Urheber der Software meistens ein Lösegeld in Form der Digitalwährung Bitcoin.

Polizeibehörden warnen eindringlich davor, den Forderungen nachzugeben. Stattdessen sollten Betroffene Anzeige erstatten. Wer regelmäßig Sicherheitskopien seiner Daten anlegt, kann im Falle einer Infektion den Computer zurücksetzen und seine Daten retten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelles
  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr