Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sofort Anzeige erstatten: Dubiose Rechnungen im Postfach

Technik Sofort Anzeige erstatten: Dubiose Rechnungen im Postfach

Wer unerwartet Rechnungen oder Mahnungen erhält, sollte schnell dagegen vorgehen. Ein Anzeige bei der Polizei und ein Widerspruch wird empfohlen. Wer zu lange wartet, könnte einen Eintrag in der Schufa riskieren.

Voriger Artikel
Neue Ransomware-Drohung: Rechner soll illegaler Bot werden
Nächster Artikel
Neue Version: Chrome-Browser muss aktualisiert werden

Gegen Rechnungen oder Mahnungen, von denen der Verbraucher sicher nichts weiß, sollte schnell vorgegangen werden. Nur wer Forderungen widerspricht, beugt Einträgen bei der Schufa vor.

Quelle: Jens Kalaene

Berlin. Landen plötzlich im E-Mail-Postfach und im Briefkasten Rechnungen oder Vertragsunterlagen für Dinge, die man gar nicht bestellt hat, müssen Betroffene unverzüglich handeln.

Dann sollten sie sowohl Anzeige bei der Polizei erstatten als auch jeder einzelnen Rechnung und Mahnung widersprechen, rät die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen. Denn dann ist es sehr wahrscheinlich, dass Betrüger die eigene Identität gestohlen haben und Namen, Adresse sowie weitere Daten missbrauchen, um etwa Verträge abzuschließen und Waren zu bestellen.

Händler müssen den Verbraucherschützern zufolge im Streitfall zwar nachweisen, dass ein Vertrag wirksam geschlossen wurde. Aber nur wer den Forderungen widerspricht, beugt auch Einträgen bei der Schufa und anderen Auskunfteien vor.

Musterbriefe für Widersprüche bietet die Verbraucherzentrale auf ihrer Internetseite zum Herunterladen.

An die persönlichen Daten kommen Betrüger zum einen durch Phishing, etwa über gefälschte Mails oder Internetseiten. Oft sind Daten aber auch frei verfügbar, etwa in sozialen Netzwerken oder im Telefonbuch. Verbraucher sollten deshalb immer möglichst sparsam mit ihren Daten umgehen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelles

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Belantis - Infos und Events
    Belantis - Infos und Events

    Belantis - das AbenteuerReich im Herzen Mitteldeutschlands. Hier gibt es Neuigkeiten und alle Infos zu den Events! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr