Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Tracking-Einstellungen im Google-Konto überprüfen

Technik Tracking-Einstellungen im Google-Konto überprüfen

Google-Konto-Nutzer sollten die Datenschutz- und Aktivitätseinstellungen überprüfen. Ansonsten landen die Daten bei einer Online-Marketing-Firma. Mit ein paar Klicks lässt sich das aber verhindern.

Voriger Artikel
Erneutes iTunes-Update soll Stabilität verbessern
Nächster Artikel
Wie erkennt man Computerspiele-Sucht?

Google-Konto-Nutzer können durch ein paar Klicks in den Einstellungen ihre Daten vor der Weitergabe an ein Webtracking-Unternehmen schützen.

Quelle: Sebastian Kahnert

Berlin. Nutzer eines Google-Kontos sollten die Datenschutz- und Aktivitätseinstellungen überprüfen. Hintergrund ist eine Änderung der Datenschutzerklärung des Unternehmens, auf die die US-Initiative Pro Publica hinweist.

Demnach werden in Google-Konten, die nach dem 28. Juni 2016 eröffnet wurden, jetzt automatisch Daten von Googles Webtracking-Unternehmen DoubleClick mit persönlichen Daten aus dem Google-Konto verknüpft.

DoubleClick überwacht laut

Pro Publica die Zugriffe auf mehr als die Hälfte der eine Million weltweit meistbesuchten Webseiten. Damit kann das Unternehmen auf Smartphones und im Web-Browser nun noch genauer Werbung platzieren und Nutzeraktivitäten im Netz persönlicher zuordnen. Nutzer können die Zusammenführung dieser Daten allerdings stoppen, oder "pausieren", wie

Google es nennt.

Die entsprechende Option findet man in den Einstellungen des Google-Kontos im Unterpunkt "Konto & Datenschutz" und "Google-Aktivitätseinstellungen". Dort wird unter "Web- & App-Aktivitäten" die Verfolgung der Aktivitäten deaktiviert.

Auch wer sein Google-Konto bereits länger nutzt, sollte diesen Bereich der Einstellungen besuchen. Hier lassen sich zahlreiche weitere Optionen wählen, wie und in welchem Umfang Google Daten über die Nutzung seiner Dienste erheben kann.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelles

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Belantis - Infos und Events
    Belantis - Infos und Events

    Belantis - das AbenteuerReich im Herzen Mitteldeutschlands. Hier gibt es Neuigkeiten und alle Infos zu den Events! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr