Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 1 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Briefmarken kommen auch per SMS

Technik Briefmarken kommen auch per SMS

Briefmarken existierten bislang nur in Papierform. Jetzt kommt aber auch eine digitale Version heraus. Um sie für Postsendungen nutzen zu können, müssen Verbraucher lediglich eine SMS schreiben.

Voriger Artikel
Schneller den Bildschirm zoomen
Nächster Artikel
WLAN-Netzwerke vergessen

Ohne eine Briefmarke kommt kein Schreiben bei dem Empfänger an. Jetzt reicht auch ein Zahlencode auf dem Umschlag aus, um die Post mit der Zustellung zu beauftragen.

Quelle: Sven Hoppe

Berlin. Ein Brief muss weg, aber in der ganzen Wohnung ist keine Briefmarke zu finden? Deswegen muss niemand mehr raus in den Regen oder sich bei der Post in die Schlange stellen. Briefmarken gibt es nämlich auch per SMS.

Dazu schickt man eine Textnachricht mit dem Wort Brief oder Postkarte an die Nummer 22122 - je nachdem, was versandt werden soll. Nach wenigen Sekunden gibt es als Antwort eine SMS mit einer zwölfstelligen Nummer. Diese schreibt man nun auf den Briefumschlag, und zwar genau dort, wo ansonsten die Briefmarke kleben würde. Das

elektronische Porto gibt es allerdings nur gegen Aufpreis. Ein Code für einen Brief kostet 1,10 Euro, die Postkarte 85 Cent. Abgerechnet wird über die Mobilfunkrechnung.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Computer-Tipp
  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2016/2017 im Schauspiel Leipzig mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr