Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 17 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Reise nicht angetreten: Grund für Höhe der Stornogebühr

Tourismus Reise nicht angetreten: Grund für Höhe der Stornogebühr

Es ist sehr ärgerlich, wenn man eine Reise nicht antreten kann. Und dann fallen auch noch Stornogebühren an. Laut einem Gerichtsurteil dürfen die aber nur unter bestimmten Bedingungen wirklich hoch sein.

Voriger Artikel
Reisesicherungsschein schützt bei Veranstalter-Insolvenz
Nächster Artikel
Anzahlung von 35 Prozent für Kreuzfahrt ist nicht rechtens

Oft fallen Stornogebühren hoch aus, wenn man eine Reise cancelt.

Quelle: Julian Stratenschulte

Köln. Ein Reiseveranstalter darf keine pauschale Stornogebühr in Höhe von 90 Prozent des Reisepreises verlangen, wenn ein Urlauber seine Reise nicht antritt. Denn das Unternehmen muss belegen, dass die Pauschale sich am tatsächlich entstandenen Schaden für das Unternehmen orientiert.

Dazu hat das Landgericht Köln ein Urteil gefällt. Ein Unternehmen verlangte für Pauschalurlaube, Flüge, Hotels, Mietwagen und Rundreisen generell 90 Prozent Stornogebühren bei Nichterscheinen des Kunden. Für Kreuzfahrten waren es sogar 100 Prozent. Der Veranstalter konnte nach Ansicht des Gerichts (Az.: 26 O 196/14) aber nicht belegen, warum für ganz unterschiedliche Reisearten die gleiche Pauschale anfällt.

Und er konnte nicht erklären, warum die Gebühr einen Tag vor Reisebeginn noch bei nur 75 Prozent liege. Ein Hotelzimmer oder ein Mietwagen lasse sich schließlich auch dann noch anderweitig anbieten, wenn der Gast nicht erscheine.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Reiserecht
  • Erdbeer-Karte

    Sommerzeit ist Erdbeerzeit. Wollen Sie die süßen Früchte selber pflücken oder lokal kaufen? Wir verraten Ihnen, wo Sie Erdbeeren bekommen. Außerdem... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr