Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Krankenversicherung für Vierbeiner: Ältere Tiere kosten mehr

Tiere Krankenversicherung für Vierbeiner: Ältere Tiere kosten mehr

Eine Krankenversicherung für ein Haustier abzuschließen, macht in vielen Fällen Sinn. Dabei ist es oft billiger, die Vierbeiner schon früh zu versichern. Ausnahme: Eine Versicherung fürs Pferd ist mitunter gar nicht nötig.

Voriger Artikel
Daemon - der Hund, der lebensgefährliche Happen aufspürt
Nächster Artikel
Bei Kälte lieber kurz und flott Gassi gehen

Haustiere kann man versichern.

Quelle: Paul Zinken

Hamburg. Eine Krankenversicherung für ihr Haustier schließen Halter am besten möglichst früh ab. Sie sollten sich darum kümmern, wenn der Vierbeiner noch jung und fit ist, empfiehlt die Tierschutzorganisation Aktion Tier. Denn für ältere oder kranke Tiere muss man einen höheren Beitrag zahlen.

Oder die Tiere werden gar nicht mehr in die Versicherung aufgenommen. Generell sollten Halter gründlich überlegen, ob sich eine solche Krankenversicherung lohnt, und die Anbieter gut vergleichen. Wer keine Vollschutzvariante möchte, kann eine reine OP-Versicherung wählen. Denn gerade Operationen sind beim Tierarzt oft sehr teuer.

Wer ein Pferd hat, hat auch die Wahl zwischen mehreren Versicherungen. Bei einigen Angeboten sollten Halter aber genau überlegen, ob diese Versicherung Sinn macht. Die Faustregel sei, Risiken abzusichern, die einen in existenzielle Not bringen könnten, erläutert der Verbraucherinformationsdienst aid. Deshalb seien beispielsweise Krankenversicherungen fürs Pferd mitunter verzichtbar.

Zwar sind Tierarztrechnungen oft hoch, der Tipp der Experten ist aber: Schon direkt nach dem Kauf des Pferdes ein Sparschwein aufstellen und selbst Geld für spätere Rechnungen zurücklegen. So kann man in jedem Fall auf das Geld zurückgreifen.

Sehr wichtig ist dagegen eine Haftpflichtversicherung für Tierhalter, heißt es beim aid. Denn wenn das Pferd beispielsweise ausbüxt und einen Unfall verursacht, könnte das den Halter tatsächlich in existenzielle Not bringen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelles
  • Erdbeer-Karte

    Sommerzeit ist Erdbeerzeit. Wollen Sie die süßen Früchte selber pflücken oder lokal kaufen? Wir verraten Ihnen, wo Sie Erdbeeren bekommen. Außerdem... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr