Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 10 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Meerschweinchen nach der Kastration noch getrennt lassen

Tiere Meerschweinchen nach der Kastration noch getrennt lassen

Ungewollter Nachwuchs ist bei Käfigtieren immer schwierig. Deshalb sollten die Tiere möglichst zeitig kastriert werden. Aber Vorsicht: Auch nach dem Eingriff sollten die Halter ihre Tiere noch ein paar Wochen getrennt lassen.

Voriger Artikel
Keine Tiere verschenken - Heime stoppen Vermittlung
Nächster Artikel
Lametta kann für Katzen lebensgefährlich sein

Ist ein Meerschweinchen-Männchen kastriert, sollte es sich noch etwas alleine erholen dürfen.

Quelle: Julian Stratenschulte

Bremen. Wer seinen Meerschweinchen-Bock kastrieren lassen möchte, macht das am besten, wenn das Tier etwa drei Wochen alt ist. Nach dem Eingriff sollten Halter allerdings noch etwas Zeit einplanen, empfiehlt der Industrieverband Heimtierbedarf.

Damit es keinen unerwünschten Nachwuchs gibt, sollten die Böcke nach der Kastration noch rund sechs Wochen von den Weibchen getrennt bleiben. Die Experten meinen aber: Generell sei es besser, Männchen und Weibchen getrennt zu halten - dann spart man sich auch die Kastration. Empfehlenswert sei es, mehrere Meerschweinchen eines Geschlechts zusammen zu halten.

Tipp für den Winter: Meerschweinchen können Vitamin C nicht selbst herstellen, weshalb sie öfter an Skorbut leiden. Im Winter kann es deshalb gut sein, den Nagern Vitamin C zusätzlich zur Nahrung zu geben, empfiehlt die Tierärztliche Vereinigung für Tierschutz. Generell sei wichtig, darauf zu achten, dass die Tiere viel Vitamin C über die Nahrung - also Frischfutter - aufnehmen.

Und: Der Magen-Darm-Trakt von Meerschweinchen ist sehr empfindlich. Falsches Futter, beispielsweise nasses angegorenes Gras oder Kohlblätter, kann zu schweren Störungen führen und sogar tödlich sein.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelles
  • Auf dem Lutherweg

    Spannende Entdeckungsreise mit Martin Luther: Die LVZ pilgert zum Jubiläumsjahr der Reformation 2017 auf dem Lutherweg. mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr