Menü
Anmelden
Region

Mehr Bier heißt für das Land Thüringen mehr Geld. Zum Vorjahr nahm das Land mehr Biersteuern ein, so das Finanzministerium. Die Biersteuer gehört zu den Verbrauchersteuern und steht allein den Bundesländern zu.

18.06.2018

Sachsens Regierung will künftig von Prostituierten Gebühren verlangen, wenn sich diese - verpflichtend - anmelden. So sieht es das Prostituiertenschutzgesetz von CDU und SPD vor. Das würde Schutzbemühungen für die Betroffenen konterkarrieren, kritisiert die Opposition.

18.06.2018
Anzeige

Was soll aus der Lausitz nach dem Ende der Braunkohle werden? Sachsens Ministerpräsident schwebt eine Sonderwirtschaftszone vor. Die Linke befürchtet, dass dann vor Ort Sozialstandards abgebaut und Steuern für Kapitaleigner gesenkt würden.

18.06.2018

Ein Bauarbeiter ist am Dienstagmorgen zwischen Delitzsch und Spröda auf eine Stabbrandbombe gestoßen. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst ist alarmiert. Wie es mit der Bombe weitergeht, blieb zunächst unklar.

10:38 Uhr

Seit Donnerstagabend suchen Familie, Freunde und Bekannte nach der 28-jährigen Sophia L. aus Amberg. Die Leipziger Studentin wollte von Schkeuditz aus zurück in die Heimat trampen, kam bisher dort aber nicht an.

10:56 Uhr

Ein alkoholisierter 18-Jähriger hat am Sonntag erst Rettungssanitäter und dann Polizisten mit einem Messer angegriffen. Der junge Mann war zuvor vom Rettungsdienst versorgt worden, als er seine Krankenkassenkarte holen wollte, kam er mit einem Messer zurück.

18.06.2018
Anzeige

Aus Liebe zum Papier haben 18 Schüler an der Altenburger Pierer-Schule eine vierjährige Ausbildung absolviert. Die Belastung neben dem Berufsalltag war nicht immer einfach, dennoch hat sich der Aufwand gelohnt. Zwei von ihnen schlossen mit 1,0 ab.

11:00 Uhr

In Nobitz steht die Veranstaltungssaison vor der Tür: Der Startschuss fällt am Wochenende mit dem großen Wilchwitzer Volksfest. Auch in diesem Jahr haben die Organisatoren ein buntes Programm zusammengestellt, in dem von Livemusik über sportliche Betätigung bis zu Kinderbelustigung alles vertreten ist.

09:00 Uhr

Weil durch den Viaduktweg gefährdete Tiere bedroht sein könnten, muss der Naturschutzbund den Bau nun stoppen. Neben einer speziellen artenschutzrechtlichen Prüfung drängt das Landratsamt außerdem auf einen landschaftspflegerischen Begleitplan.

18.06.2018

Dass eine Kündigung von fünf Gemeindeschwestern solche Auswirkungen hat, daran dachte in Bad Düben wohl keiner. Doch ein Vierteljahrhundert und etliche schlaflose Nächte ist der Awo-Kreisverband Nordsachsen gewachsen.

18.06.2018

Karneval im Sommer? Na klar in Bad Düben! Dafür sorgten jetzt die Männer um Präsident Matthias Lachmann vom Hammermühler Karneval Verein zwei Tage am Bad Dübener Stadtstrand.

18.06.2018

Der Eigenheimbau boomt. Und so werden die über 20 Baugrundstücke, die in Bad Düben derzeit in Innenstadtlage erschlossen werden, nicht lange leer stehen. Auch wenn der Preis nicht gerade ein Schnäppchen ist.

18.06.2018
Anzeige

300 Tonner schwer und voller bleibender Eindrücke ist der Antidrogen-Zug Revolution Train, der in Borna Station macht. Er warnt Jugendliche vor den Gefahren von Alkohol, Zigaretten und illegalen Drogen wie Crystal.

09:51 Uhr

Der Anschluss von Thierbach an das öffentliche Abwassernetz kommt erneut ins Stocken. Die kommunalen Straßen sind fertig, der Landkreis kann seine Straßen aber in diesem Jahr nicht mehr bauen.

18.06.2018

Die Stadt Borna sollte sich für etwas Eigenes entscheiden. Davon ist Markus Krabbes als Vorstandsvorsitzender der Zukunftsstiftung Südraum überzeugt. Gegenüber anderen Kommunen habe die Stadt durchaus Vorteile.

18.06.2018

Das Delitzscher Bahn-Werk kann auf eine über 100-jährige Geschichte zurückblicken. Gewartet werden hier auch die modernen Talent-2-Triebzüge. Und einer von ihnen fuhr jetzt als Sonderzug Teilnehmer des Allianz-pro-Schiene-Treffens ins Werk, das heute zur RailMaint-Gruppe gehört.

08:36 Uhr

Wie könnte es im Jahr 2038 aussehen? Was kann passieren, wenn das Wohlstandsgefälle und die Politikerverdrossenheit zu- oder abnehmen? Zwischen diesen Koordinaten entwickelten Delitzscher Berufsschüler in einem Projekt des Vereins „Zeitgeist“ aus Berlin „Gesichter der Zukunft“.

06:00 Uhr

Die SPD in Krostitz hat es nicht leicht: Dem Bierdorf geht es zu gut. Da kommt Kritik nicht gut an. Liane Deicke und ihre Mitstreiter stehen da oft allein gegen die übergroße Mehrheit im Gemeinderat.

06:00 Uhr

Dramatik pur: Döbelns Gymnasiastinnen spielen Theater. „Gangster Girls und Rock ’n’ Roll“ heißt das Stück der kleinen Theater AG, das jetzt Premiere hat.

18.06.2018

Schon wieder: In Waldheim haben Unbekannte Schmierereien hinterlassen. Besonders bitter: Gerade auf einem Kinderspielplatz prangt ein nationalsozialistisches Symbol.

18.06.2018

Die Gemeinde Ostrau will für Ausflugstouristen und Radfahrer noch attraktiver werden und plant, zwei alte Kalköfen in Münchhof zu sanieren. Die wurden einst von den Kalkwerken Ostrau genutzt, stehen aber bereits seit Jahrzehnten leer. Weil der Zahn der Zeit schon gehörig an den imposanten Bauwerken genagt hat, soll es schon bald losgehen.

18.06.2018
Anzeige

Seit 2015 bewirtschaften und gestalten die Eilenburger Förderschüler einen Kleingarten in der Sparte Kugelfang. Mit dem Projekt haben sie am Sächsischen Schulgartenwettbewerb erfolgreich teilgenommen.

08:36 Uhr

Wenn auf kommunalen Straßen und gar Feldwegen weniger geholpert wird als auf Kreis-, Staats- und Bundesstraßen, dann ist man in Mockrehna. Die Gemeinderäte machten jetzt einen Forderungskatalog auf, was sich ändern muss.

18.06.2018

Tanzen statt Gewalt und Terror – unter diesem Motto rufen die Eilenburger Tanzgruppen für Sonntag zum Flashmob auf den Marktplatz ein.

18.06.2018

Auf dem Geithainer Oberfürstenteich sind seit einigen Tagen Amphibienfahrzeuge zu beobachten, die Schlamm aus dem Gewässer saugen. Eine Firma aus Sachsen-Anhalt wird die nächsten Wochen 8000 Kubikmeter aus dem Teich pumpen.

07:00 Uhr

In Geithain erinnert nun ein Gedenkstein an die Opfer des Volksaufstandes vom 17. Juni 1953 und insbesondere an Eberhard von Cancrin. Der Stein ist am 65. Jahrestag des Volksaufstandes enthüllt worden.

18.06.2018

Ein unbekannter Täter hat am Sonntag in Frohburg (Landkreis Leipzig) das gesichert abgestellte schwarze Trekkingrad eines 49-Jährigen gestohlen. Das Fahrrad hatte einen Wert von 1150 Euro.

09:55 Uhr

Ein Ringanker sichert jetzt das Seelingstädter Gerätehaus, in das die Feuerwehr derzeit zurückzieht. Das teilweise sanierte Gebäude soll jetzt länger halten als die angedachten zehn Jahre.

11:00 Uhr

Für eine neue Mission dreht der aus Halle stammende Aktionskünstler Rolf Becker alias Drehorgel-Rolf derzeit Werberunden und hat auf dem Markt in Grimma einen Zwischenstopp eingelegt. Mit der Pappe will er nach Vietnam.

18.06.2018

Der Colditzer Stadtrat wird am Donnerstag über die Beendigung der Partnerschaft mit St. Stefan zu befinden haben. Vorausgegangen war ein Schreiben des dortigen Bürgermeisters Ronny Rull, der die Partnerschaft einseitig aufkündigte.

18.06.2018
Markkleeberg

Steigende Kinderzahlen - Großpösna plant Schul-Campus

So wie auch andere Kommunen im Umland von Leipzig freut sich Großpösna über den Zuzug junger Familien. Bald soll es einen „Schul-Campus“ geben.

06:00 Uhr

Der Pianist Dinis Schemann begeistert bei „Sommertönen“. Und die Konzertbesucher bekommen sogar noch einen Einblick in die Flügelproduktion.

18.06.2018

Ein Sonne-Wolken-Mix hat die 320 Teilnehmer beim Sparkassen-TriDay am 17. Juni 2018 am Störmthaler See erwartet. Sechs Strecken standen den Top-Athleten, Nachwuchs-Sportlern und Anfängern zur Auswahl.

18.06.2018

Spaß-Wettkämpfe und spannende Turniere gab es für Teilnehmer und Besucher beim Heimatfest in Kulkwitz, Gärnitz und Seebenisch zu erleben.

17.06.2018

Die Stadtratssitzung in Markranstädt am Donnerstagabend wurde von einem unschönen Randgeschehen begleitet: Die Stadträtinnen Pia Nörenberg und Monika Rau waren mit dem Fahrstuhl steckengeblieben. Nicht zum ersten Mal hat sich eine derartige Havarie ereignet.

12.06.2018

In Markranstädt ist am Montagmorgen ein Geldautomat gesprengt worden. Das Gebäude musste evakuiert werden.

04.06.2018

Im November 2017 malten Oschatzer Schüler Gemälde nach Modest Mussorgskis Klavierzyklus „Bilder einer Ausstellung“ – gespielt vom Londoner Star-Pianisten Andreas Boyde. Die Bilder werden jetzt meistbietend verkauft.

08:52 Uhr

Die Bauarbeiten am zweiten Bauabschnitt der Mulde-Elbe-Radroute (MERR) sind in Oschatz gerade in vollem Gange. Insgesamt ist der gemeindeübergreifende Weg 45 Kilometer lang, in Oschatz verlaufen reichlich fünf Kilometer.

08:51 Uhr

Am Wochenende war im Liebschützberger Ortsteil Terpitz Party angesagt. Neben musikalischer Unterhaltung stand beim Sommerfest der Fußball im Mittelpunkt.

18.06.2018

Schkeuditzer Stadträte haben einen neuen Bebauungsplan beschlossen. Das Besondere: Der B-Plan weist die entsprechende Fläche als Straßenbaufläche aus, obwohl an jener Stelle das Wohn- und Geschäftshaus Markt 15 steht. Enteignen wolle die Stadt aber nicht ...

18.06.2018

Seit Donnerstag wird eine Leipziger Studentin vermisst. Die ursprünglich aus Amberg stammende junge Frau wollte nach Hause trampen, wurde zuletzt auf einem Autohof bei Schkeuditz gesehen.

18.06.2018

Mehr als 30 000 Besucher kamen am Wochenende zum „Kids&Family-Day“ auf den Flughafen Leipzig-Halle.

17.06.2018

Acht von 15 Lampen in der Eilenburger Straße müssen ausgetauscht werden. An den rund 115 000 Euro, die dafür nötig sind, sollen auch Anlieger mitbeteiligt werden. Am Donnerstag gibt es dazu eine Info-Veranstaltung.

06:00 Uhr

Der Landkreis Nordsachsen schlägt Alarm: Rettungswagen treffen immer öfter immer später am Einsatzort ein, um Menschen in Notsituationen zu helfen. Die Einhaltung der sogenannten Hilfsfrist hat sich in den vergangenen Jahren drastisch verschlechtert.

16.06.2018

Der flächendeckend Breitbandausbau im Landkreis Nordsachsen liegt im Zeitplan. Derzeit prüft das Landratsamt Angebote von Unternehmen. Zuschläge sollen bis 29. Juni erteilt werden.

14.06.2018

In der Borsdorfer Kleingartensparte „Hans Otto“ wird am Wochenende gefeiert. Der Verein blickt auf sein 100-jähriges Bestehen zurück. Ein Bauer hatte der Gemeinde einst das Land für gemeinnützige Zwecke gestiftet.

06:00 Uhr

Die Firma Lohnitz Glas + Spiegel stattet mit blinkenden Elementen Kreuzfahrtschiffe, Ladenpassagen und große Einkaufszentren aus. Jetzt erweitert das Familienunternehmen in der Polenzer Straße in Machern seine Produktionskapazitäten.

10:03 Uhr

Der seit August des Vorjahres leerstehende Diska-Markt in der Käthe-Kollwitz-Straße könnte demnächst einen neuen Mieter erhalten. Wie die Eigentümerin der Immobilie ankündigte, habe sie einen neuen Mieter gefunden – Firma Wreesmann.

04:00 Uhr

Meistgelesene Artikel / 7 Tage

Anzeige