Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
2°/ 0° stark bewölkt
Region

Mitteldeutschland / Nachrichten

Geprobt wird bei der Übung das Handeln der Behörden und Krisenstäbe im Fall eines Gasengpasses. Denn eine Störung kann zu gravierenden Schäden führen.

19:41 Uhr

Nach einem Notruf hat die Polizei einen 27-jährigen Mann leblos in seiner Wohnung in Struppen entdeckt. Darin gelagert waren Waffen und explosive Chemikalien. Die Einsatzkräfte evakuierten die Bewohner des Miethauses . Nun wird ein weiterer Fall geprüft, der damit im Zusammenhang stehen könnte.

16:09 Uhr

Die Schneekanonen stehen bereit, die Pisten werden präpariert. Vom Fichtelberg bis hin zum Vogtland laufen die Vorbereitungen für die Saison.

11:31 Uhr

Mitteldeutschland / Polizeiticker

Mehrere Hundertschaften der Polizei mitsamt gepanzerter Fahrzeuge waren am Mittwoch angerückt um ein besetztes Haus in Halle zu räumen. Doch dann rückten sie unverrichteter Dinge wieder ab. Der Einsatz scheiterte an Formfehlern.

17:58 Uhr

Horrorunfall im Kreis Zwickau: Ein Autofahrer weicht einem Reh aus und kracht in einen entgegenkommenden Wagen. Dessen Fahrer kommt bei dem Crash ums Leben.

20.11.2018

Hat sich in Jena ein Beziehungsdrama abgespielt? In einem Haus sind vier Tote gefunden worden. Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln.

19.11.2018

Aus der Region

Altenburg

Manege frei in Nobitz: Kinder aus der Grundschule sowie der Kita „Haus der kleinen Füße“ studierten unter fachkundiger Anleitung des Projektzirkus Probst eine vielfältige Show ein. Die kleinen Artisten begeisterten in drei Vorstellungen nicht nur Eltern.

18:36 Uhr

Am Rande des Besuches von Ministerpräsident Bodo Ramelow am Mittwoch in Rositz hat sich ein Verkehrsunfall ereignet. Beteiligt war der Rositzer Bürgermeister Steffen Stange.

18:08 Uhr

Überraschung am Dienstagabend im Kulturhof Kosma: Der bei einem Unfall in der Ukraine schwer verletzte Altenburger konnte dank Spendenaktion und tatkräftiger Unterstützung zurück in die Heimat. Er hatte einiges zu erzählen.

17:34 Uhr

Bad Düben

Am Grunaer Fährhaus kann man jetzt ruhiger schlafen. Die dortigen Deichbauarbeiten sind abgeschlossen. Trotzdem sind in Gruna noch nicht alle Projekte umgesetzt.

07:24 Uhr

Sein neues Buch „Reimerlös“ stellt der Autor Reiner Herrig aus Wurzen am Samstag im Schnaditzer Bürgerhaus vor. Gastgeber der Veranstaltung ist der Kohlhaas-Club, und der Eintritt ist frei.

20.11.2018

Alarm Dienstag früh in Bad Düben: Aus einem Fenster in der oberen Etage des Geschäftes einer großen Drogeriekette in der Dommitzscher Straße drang dicker weißer Rauch. Doch bald gab es Entwarnung.

20.11.2018

Borna

Zur Eröffnung des Messe Touristik und Caravaning am Mittwoch in Leipzig waren auch die Bornaer Originale Zwiebelfrau, Karabinieri und Bergmann zu erleben. Sie warben am Stand des Vereins Sächsischer Landurlaub für die Region.

18:39 Uhr

Die Evangelische Jugendarbeit im Kirchenbezirk Leipziger Land hat zum Austausch in die Neukieritzscher Kirche Katharina von Bora eingeladen. Die Teilnehmer diskutierten zur Rolle der Kirche bei Themen wie Migration und Klimawandel.

17:45 Uhr

Seebetreiber Blauwasser hat seine Pläne für einen bewirtschafteten Strand bei Gestewitz vorgestellt. Ob alles umsetzbar ist, muss sich erst noch zeigen.

16:26 Uhr

Delitzsch

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Unfall, der sich am Montagnachmittag in Rackwitz ereignete. Gesucht wird nach einem unbekannten schwarzen Pkw

13:15 Uhr

Die neue Demenz-WG der Diakonie an der Delitzscher Stauffenbergstraße ist seit einigen Wochen bezogen. Am 30. November aber werden die Wohngemeinschaft, die Tagespflege und die Verhinderungspflege offiziell in Betrieb genommen. Dabei wird auch zum Tag der offenen Tür eingeladen.

10:00 Uhr

Einsatz für die Feuerwehren Selben/Zchepen und Delitzsch am Dienstagnachmittag. Die Kameraden wurden zum Brand eines Hauses im Delitzscher Ortsteil Selben alarmiert.

20.11.2018

Döbeln

Döbeln

Pestalozzi-Oberschule Hartha - Schüler wollen nächsten Jugendstadtrat

Schüler machen Kommunalpolitik. Nach der ersten Auflage des Planspiels „Jugendstadtrat“ durstet es der Pestalozzi Oberschule nach einer Wiederholung. Ein Wunsch-Projekt wurde bereits realisiert.

09:58 Uhr

Freie Gewerbeflächen in und um Leisnig sind rar. Durch Solarparks sind Flächen belegt, Erweiterungen schwierig, denn die Gegend ist von gutem Acker umgeben. Nun steigt wieder die Nachfrage nach Gewerbeflächen. Was also tun?

08:01 Uhr

Seit Beginn des Monats wird am Hartplatz auf dem Gelände des SV Medizin Hochweitzschen gearbeitet. Der Verein packt beim Erdaushub selbst an, damit im Frühjahr Spielfläche und Lichtanlage dazukommen können.

20.11.2018

Eilenburg

Lange hat es mit der Entscheidung gedauert – doch nun hat die Grundschule Eilenburg-Ost auch sichtbar einen neuen Namen.

17:01 Uhr

Langsam wurde es eng in Mockrehnas Hort. Um Platz zu schaffen, wurden aus einem Raum zwei. Entstanden ist so ein neuer Medienraum. Der ist am Montag eingeweiht worden.

20.11.2018

Basteln auf zwei Etagen war angesagt zum Advents-Zauber im Landhaus Böhm in Glaucha. Die Hobbybastlerinnen Anne Göcht und Christina Rüdiger standen Besuchern auf Wunsch beratend zur Seite.

20.11.2018

Geithain

Ab dem neuen Jahr wird in der Paul-Guenther-Grundschule Geithain ein Schulsozialarbeiter tätig sein. Einen Anteil der Kosten muss die Stadt selbst tragen. Das führte zu einer Debatte im Stadtrat.

15:25 Uhr

Dass Stolpersteine in der Kurstadt an Nazi-Opfer erinnern, ist das Verdienst von Bad Lausicker Oberschülern. Jetzt widmen sie sich einem Mann, der als angeblich lebensunwert vernichtet werden sollte.

08:12 Uhr

Der Prozess, der schon einmal platzte, steht unter keinem guten Stern: Der Angeklagte aus Frohburg musste extra geholt werden. Er soll einen Radler verletzt und eine Mitbewohnerin bedroht haben.

20.11.2018

Grimma

Der Verein Jugend und Familie Kreativ möchte den Naturlehrpfad bei Kaditzsch wieder vervollständigen. Dem Sturm Friedericke waren eine Kastanie und eine Birke zum Opfer gefallen.

11:00 Uhr

Die Staatsstraße 38 in Threna hat eine neue Fahrbahn bekommen. Unebenheiten wurden beseitigt, die Asphaltdecke erneuert.

20.11.2018

Sechs ältere Frauen sind am Montag von einem Betrüger angerufen worden, der sich als Polizist ausgab. Sie fielen auf den Telefon-Trick jedoch nicht herein.

20.11.2018

Markkleeberg

Markkleeberg

Mischwald statt Monokultur - „Wir pflanzen Trinkwasser“

Artenreicher Mischwald statt Nadelwald-Monokultur: Der Verein Trinwasserwald und Porsche wandeln einen stark sturmgeschädigten Lärchenwald in der Gemarkung Harth nahe des Zwenkauer Sees in einen jungen Mischwald um. Auf der drei Hektar großen Fläche werden unter dem Motto „Wir pflanzen Trinkwasser“ insgesamt 18 000Bäume in die Erde gesetzt.

20.11.2018

Ein Szenario mit mehreren Schwerverletzten hat die Feuerwehr Störmthal am Sonnabend geübt. Das Kriseninterventionsteam des Landkreises Leipzig betreute dabei die Ersthelfer psychologisch.

19.11.2018

Die Flüchtlingssozialarbeit im Landkreis Leipzig bleibt ein Dauerbrenner. Die Bornaer Oberbürgermeisterin Simone Luedtke (Linkspartei) sprach sich gegen eine Sozialberatung von Flüchtlingen durch das Ausländeramt aus.

19.11.2018
azubify

Ausbildungsstellen in Mitteldeutschland

Mehr erfahren

Markranstädt

Die sächsische Polizei registrierte im Jahr 2017 mehr als 8400 Straftaten von häuslicher Gewalt. Von etwa 7100 Opfern waren gut 4800 weiblich. Für die Folgen der Gewalt an Frauen will die Sächsische Frauenwoche sensibilisieren.

15.11.2018
Markranstädt

Einweihung in Markranstädt - Neuer Bolzplatz fürs Storchennest

Die Kita Storchennest in Markranstädt hat einen neuen Bolzplatz. Bei der Einweihung schaute auch RB-Maskottchen Bulli vorbei. Der Fußball-Bundesligist sponserte unzählige Bälle für die Kids.

09.11.2018

Zum Jahresende erwarten die Arbeitsagenturen steigende, saisonal bedingte Arbeitslosmeldungen. Die Behörde empfiehlt die telefonische beziehungsweise elektronische Arbeitslosmeldung. So geht’s.

06.11.2018

Oschatz

Das 14. Forstpolitische Forum des sächsischen Umwelt- und Landwirtschaftsministeriums findet in diesem Jahr in Wermsdorf statt. Dabei geht es vor allem um die Folgen von Trockenheit in den Wäldern.

08:00 Uhr

Die Diskussionen um einen neuen Namen für das Oschatzer Bad reißen nicht ab. Noch bis 2. Dezember läuft das Voting, um über einen der drei Vorschläge abzustimmen. Viele halten eine Umbenennung für unnötig.

20.11.2018

Zwei Schulen, ein Hort und eine Kita in Mügeln können künftig auf die Unterstützung eines Fördervereins bauen. Engagierte Eltern hoben ihn aus der Taufe. Hintergrund sind steuerliche Veränderungen für Kommunen ab dem Jahr 2021.

20.11.2018

Schkeuditz

Rewe und Aldi wollen in Schkeuditz wachsen, nur wie: Große Diskussionen gab es um die Fortschreibung des Einzelhandels- und Zentrenkonzeptes in der jüngsten Sitzung des Stadtrates Schkeuditz

20.11.2018

An der Weißen Elster zwischen Lützschena und Schkeuditz sollen gezielt Eisvögel, Wildbienen und andere geschützte Arten angesiedelt werden. Die Landestalsperrenverwaltung will dazu die Gewässerrandstreifen umgestalten.

19.11.2018

Die fünf Feuerwehren auf dem Gebiet der Stadt Schkeuditz wurden in diesem Jahr schon zu rund 380 Einsätzen gerufen. Allein 36 Notrufe beschäftigten die Kameraden am 18. Januar, als Orkantief Friederike über Schkeuditz tobte.

19.11.2018

Taucha

Mit der Präsentation einer Informationstafel über die Kriegsgräber auf Tauchas Friedhof begann dort am Sonntag eine Veranstaltung zum Volkstrauertag. 13 Gymnasiasten der Parthestadt hatten mit dem Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge (Volksbund) die Informationen zusammengetragen sowie Texte und Layout entworfen.

19.11.2018

Tauchas Baustelle für den Trogbau unter den Eisenbahngleisen in der Portitzer Straße geht in die nächste Runde. Jetzt wird das Straßenbett auf der Kaufland-Seite hergerichtet. Die Verbindung unter den Gleisen ist bereits hergestellt. Doch die Freigabe verzögert sich bis Ende September 2019.

16.11.2018

Im Landkreis Nordsachsen laufen die Schulaufnahmeuntersuchungen. Bis Ende Januar müssen sich 1904 Kinder, die nächstes Jahr die erste Klasse kommen, einen Check unterziehen.

13.11.2018

Wurzen

Spielzeuge und Tierfotografien stehen diesmal im Mittelpunkt der traditionellen Adventsausstellung, die jetzt Museum Steinarbeiterhaus Hohburg zu sehen ist. Die Schau läuft noch bis 23. Dezember.

19:33 Uhr

Die Wochenzeitung „Die ZEIT“ befand jüngst, dass Borna und Wurzen „glückliche“ Kleinstädte sind. Die LVZ hat mit Professor Hannes Zacher über die Gründe gesprochen und Leser nach ihren Lieblingsorten im Landkreis gefragt.

20.11.2018

Die am Montag als gestohlen gemeldete Trafostation in Brandis wurde doch nicht geklaut. Der Lieferant hatte sie wegen Wartungsarbeiten ins Werk gebracht. Doch der Besitzer wusste nichts davon.

20.11.2018

Meistgelesene Artikel / 7 Tage