Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Region
In der Kindertagesstätte „Am Regenbogen“ in Kossa soll es in der Vergangenheit zu einen fragwürdigen Umgang mit Kindern gekommen sein.
Kita Am Regenbogen

Kinder sollen auf den Rücken geschlagen und zum Essen gezwungen worden sein. Ihnen sei angedroht worden, den Mund mit einem Pflaster zuzukleben. Gegen vier Erzieherinnen in der Kita Am Regenbogen in Kossa haben Eltern Strafanzeige erstattet. Die Vorwürfe wiegen schwer.

mehr

Kegeln
Als Anerkennung bekommt Steve Mittelbach (l.) ein BVB-Fanpaket und zwei Eintrittskarten für ein Spiel des BVB von Ortsteilbürgermeister Thomas Reimann.

Er ist im Altenburger Land derzeit der einzige Kegler, der es bis in den deutschen Nationalkader geschafft hat – der 17-jährige Steve Mittelbach. In der Altersklasse U18 fiebert er dem Sonntag entgegen, wenn beim Kadertraining in Kaltensontheim die Entscheidung fällt, wer Deutschland 2017 bei der Weltmeisterschaft vertreten darf.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Großweitzschen will Ersatz kaufen
Für die Mockritzer Kita-Kinder könnte es im Frühjahr ein neues Spielgerät geben. Die Eltern wollen zudem den kaum genutzten Platz auf Vordermann bringen.

Eltern der Mockritzer Kita-Kinder wollen den Spielplatz der Krippe auf Vordermann bringen. Während die Kita-Leitung das bisher aus vermeintlichen Sicherheitsgründen abgelehnt hat und der Spielplatz verwilderte, hat Bürgermeister Ulrich Fleischer (parteilos) den Startschuss gegeben und ein neues Spielgerät in Aussicht gestellt.

mehr
Hilfsaktion „Ein Licht im Advent“
Der geschäftsführende Vorstand Gernot Dörfel und Beraterin Ilona Naake betonen: Die Tür zur Diakonie steht jedem offen.

Die OAZ-Aktion „Ein Licht im Advent“ bringt eine Flut von Spenden für die Familie Hentzschel in Oschatz, die sich eine neue Küche wünscht. Bisher haben die OAZ-Leser bereits eine Summe von 3590 Euro gespendet. Unterstützt wird die Aktion von der Diakonie Oschatz.

mehr
Begegnungsstätte
Neugierig wird bei der Lesung der Lutherin in die Kochtöpfe geschaut. Die Veranstaltung in der Seniorenbegegnungsstätte ist nur eine von vielen in diesem Jahr.

Nichts los in Bad Düben? Wer das Programm der Seniorenbegegnungsstätte der Arbeiterwohlfahrt in Bad Düben sieht, dürfte auf diesen Gedanken nicht kommen. Das ganze Jahr über wird den Gästen einiges geboten.

mehr
  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr

Tradition
Sandra und Ingo Schnell haben das Fenster Nummer 8 für den begehbaren Adventskalender gestaltet – ein Weihnachtsgedicht in Deutsch-Englisch.

Jedes Jahr zur Weihnachtszeit rücken die Familien „Am Wasserturm“ enger zusammen; dann besuchen sie sich gegenseitig, singen, essen und plaudern gemeinsam im Lichterschein. Grund dafür ist der Adventsfensterweg, der zum elften Mal seine Spur durch das Wohngebiet zieht und ein bisschen die Ortsgrenzen zwischen Elstertrebnitz und Pegau verwischt.

mehr
Weltkulturerbe
Volker Bremer, Geschäftsführer der Leipzig Tourismus und Marketing GmbH.

Volker Bremer ist Geschäftsführer der Leipzig Tourismus und Marketing GmbH und lebt in Delitzsch. Die Delitzscher Genossenschaftsidee von Hermann Schulze-Delitzsch zählt zum immateriellen Weltkulturerbe. Im Interview mit der LVZ spricht der Tourismusexperte über die Werbewirksamkeitund darüber, wie seine Heimatstadt davon profitieren könnte.

mehr
Auszeichnung
Als Naturparkführerin hat Birgit Rabe oft auch ein Spektiv dabei. ein sehr starkes Fernrohr auf einem Stativ, mit dem man gut Wildtiere beobachten kann.

Birgit Rabe ist in Eilenburg seit über zehn Jahren im Geschichts- und Museumsverein sowie als Stadt- und Naturparkführerin aktiv. Dafür wurde sie jüngst von der sächsischen Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst, Eva Maria Stange, ausgezeichnet.

mehr
Eingemeindungsprozess
Die Stadt Kohren-Sahlis soll sich bis Ende Februar in Sachen Fusionspartner entscheiden.

Als Ultimatum will es der Frohburger Stadtrat nicht (miss-)verstanden wissen: Man wolle Ende Februar Klarheit haben, woran man mit Kohren-Sahlis eigentlich sei. Immerhin steht der Frohburger Beschluss, 2018 zusammenzugehen. Kohren-Sahlis statt dessen hält sich da bedeckt – und verhandelt derweil mit Geithain.

mehr
LVZ-Spendenaktion
Wohlbehütet auf der Kinderstation fühlten sich auch Mama Angelique Böger mit Sohnemann Alfred aus Wurzen.

Angelique Böger begleitet ihren Sohn Alfred im Krankenhaus Wurzen. Als „Begleitmama“ schläft sie mit auf Station und ist so in der ungewohnten Umgebung für ihr Kind da.

mehr
  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

Schon viele Jahrhunderte alt und dennoch ein echter Dauerbrenner: Mahjong. Kostenlos spielen im Spieleportal von LVZ.de ! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

Stadtleitbild
Robert Wagner vom Stadtplanungsamt (3. von links) diskutiert bei den Plakatgesprächen mit Interessierten zum Thema Wohnen in Markkleeberg.

„Meine Stadt. Unsere Zukunft“ war die Auftaktveranstaltung für den Stadtdialog Markkleeberg 2030 am Donnerstagabend im Großen Lindensaal überschrieben. Ziel ist es, bis Ende 2017 ein neues Leitbild für die als Wohnstandort sehr beliebte und stetig wachsende Stadt zu erstellen. Das Problem: Verwaltungsmitarbeiter und Planer blieben weitgehend unter sich.

mehr
WC/Umkleide am Westufer geplant:
Total verschlammt: der Albersdorfer Nordteich soll saniert werden.

Teiche, Toiletten und Theater: In Markranstädt tagte wieder der Stadtrat. Einige Entscheidungen fielen. Das Wichtigste hier in Kürze.

mehr
Schuldenabbau geht weiter
Hauptsächlich in der Schkeuditzer Innenstadt befinden sich die rund 1500 Wohnungen der SWV (eingefärbt). Sie erfreuten sich im letzten Jahr großer Nachfrage.

Dass Schkeuditz vom Zuzug in der großen Nachbarstadt Leipzig profitiert, belegen zum einen die steigende Einwohnerzahl und zum anderen diverse Wohnungsbauprojekte, die in der Flughafenstadt angeschoben werden. Auch bei der Schkeuditzer Wohnungsbau- und Verwaltungsgesellschaft wirkt sich das positiv aus.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Merkwitzer Weihnachtsmärchen
Der Jäger lässt den bösen Wolf von den Holzfällern in den Zoo abtransportieren.

Die Merkwitzer verstehen es, nicht nur große Feste zu feiern. Auch kleinere Anlässe, wie der alljährliche Weihnachtsmarkt, sind für die Dorfgemeinschaft ein guter Grund, sich bei Glühwein, Bratwurst, Kaffee sowie selbst gebackenem Kuchen zu treffen.

mehr
Modernisierung

Insgesamt zweieinhalb Millionen Euro über den Zeitraum von vier Jahren investierte die Wurzener Gebäude- und Wohnungsgesellschaft mbH in die Modernisierung des Wohngebietes Richard-Wagner-Straße. Jetzt konnte das Projekt abgeschlossen werden.

mehr
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Leipzig Live
    Leipzig Live

    Kino, Konzerte, Theater in Leipzig: Mehr als 20.000 Termine im Veranstaltungskalender der Leipziger Volkszeitung. mehr

  • Schlingel - Familienmagazin
    Schlingel - Das Familienmagazin der LVZ

    Das Familienmagazin der LVZ. Wir richten uns an Eltern und Kinder, die in Leipzig und Umgebung zu Hause sind. Ihnen möchten wir ein nützlicher, unt... mehr

  • Finerio
    finerio

    Das Genussportal für Leipzig mit allen Restaurants, Cafés und Kneipen, dazu Events, Aktionen und interessante Infos rund ums Thema Essen und Trinken. mehr