Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Altenburg
Die Steine für die Straße sind da, so dass René Langmesser sie verbauen kann. Die für die Gehwege fehlen jedoch, weswegen der Johannisgraben in Altenburg erst 2018 fertig wird.
Lieferengpass

Mit einem weinenenden und einem lachenden Auge blickt Michael Wolf auf den Johannisgraben. Während der Baufortschritt bei der Straße am Rande der Altenburger Innenstadt für den Oberbürgermeister Anlass zur Freude ist, treiben ihm fehlende Steine für die Gehwege fast Tränen in die Augen. Lieferengpässe in China führen dazu, dass das Projekt erst 2018 fertig wird.

  • Kommentare
mehr
Fischerfest
Zur Festpremiere auf dem Areal neben der Mehrzweckhalle konnten sich die Nobitzer und ihre Gäste am Sonntag unter anderem über die Vielfalt der Pilze informieren.

Das Dorf Nobitz ist seit dem Wochenende um einen Veranstaltungsort reicher: Mit der Wiederbelebung des vor Jahren eingeschlafenen Fischerfestes wurde das Areal rund um die Mehrzweckhalle als Open-air-Adresse zum Feiern und Zur-Schau-stellen eingeweiht. Und das soll erst der Anfang sein.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Graffiti-Schmierereien
Die Polizei in Altenburg sucht Graffitischmierer, die in der Nacht zum Freitag erheblichen Schaden anrichteten.

Zum wiederholten Mal sind im Altenburger Stadtgebiet frische Graffiti-Schmierereien aufgetaucht. Die Sachbeschädigungen haben jeweils ein Ausmaß von mehreren Metern in Höhe und Breite. Betroffen ist diesmal eine Schule und ein Getränkemarkt.

  • Kommentare
mehr
Abfischen am Großen Teich
Zappelnde Karpfen, spritzendes Wasser, interessierte Besucher: Das Abfischen am Großen Teich ist jährlich ein Publikumsspektakel.

Das Abfischen am Großen Teich in Altenburg ist immer wieder ein Publikumsspektakel. Hunderte Schaulustige verfolgten am Wochenende, wie die Karpfen in die Bottiche plumpsten. Allerdings gab es im Hinblick auf das Angebot auch kritische Stimmen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Naturschutz in der Heide
Esel sorgen auf dem ehemaligen Militärgelände im Pöllwitzer Wald mit viel Appetit dafür, dass der Charakter einer Heide erhalten bleibt.

Altenburger Naturfreunde sind aufs liebe Vieh gekommen. Mit Esel, Schaf und Ziege sollen die geschützten Heidekraut-Bestände im Pöllwitzer Wald im Nachbarlandkreis Greiz vor Überwucherung bewahrt werden. Wie die OVZ berichtete, endete im September erfolgreich ein Pilotprojekt. Nun startet Phase zwei.

  • Kommentare
mehr
Serie 25 Jahre OVZ-Schlagzeilen
Einer von 1500: Hunderüde Bolle genießt beim Spaziergang am Großen Teich den Goldenen Herbst,obwohl er hier an der Leine bleiben muss.

In der Skatstadt sind momentan rund 1500 Hunde registriert. Vor sieben Jahren führte die Stadt die erste und bis heute einzige Hundezählung durch. Seitdem ist die Zahl praktisch konstant. Laut Aussagen der Stadtverwaltung gibt es derzeit weder Probleme mit Tieren, noch mit Haltern. Lediglich drei Hunde sind gemeldet, die als gefährlich gelten.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Krisensitzung
Im Kreishaushalt klafft ein Millionenloch.

Der von Landrätin Michaele Sojka (Linke) noch nicht vorgelegte Kreishaushalt 2018 hat ein Millionen-Defizit. Darüber wurde auf einer internen Runde am Donnerstag im Landratsamt diskutiert. Kreisräte befürchten nun, dass die Landrätin die Vorlage des Etats bis nach den Landratswahlen 2018 hinausschiebt, weil eine drastische Erhöhung der Kreisumlage droht.

  • Kommentare
mehr
Neue Zeitzeugnisse
Günter Anders vom Gemeindekirchenrat und Metalldrückermeister Frank Schmidt befüllen den Turmknopf.

Großer Bahnhof am Donnerstagnachmittag in Zipsendorf: Im Zuge der derzeit laufenden Kirchturmsanierung wurde der im August abgenommene Turmknopf wieder an seine angestammte Stelle gebracht. Zuvor wurden neue Zeitzeugnisse für nachfolgende Generationen in dem Kugelgebilde hinterlegt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neue Liebe gesucht
Frau Schwan kann sich für den neuen Gatten noch nicht so recht erwärmen. Nur beim Futtern gibt es erste Annäherungen.

Rositz und seine Schwäne auf dem Gormaer Teich – es scheint eine unendliche Geschichte zu sein. Erst fiel der Nachwuchs aus, weil irrtümlich zwei Weibchen ihre Bahnen zogen, dann verstarb der Gatte nach nur einmaliger Elternschaft und der Nachfolger passte gleich mal gar nicht. Jetzt ein neuer Versuch der Verkupplung. Doch auch die ist schwierig.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Drei Stunden Konzert
Spielfreude pur: Kees Schipper (l.) und seine Mitmusiker legten sich über drei Stunden lang ins Zeug.

Ausdauernd und mitreißend gab sich der niederländische Gitarrist Kees Schipper beim Gastspiel im Finnegans Irish House in Altenburg. Gemeinsam mit seinen zwei Begleitern lieferte er den Zuschauern eine bunte Zeitreise durch die Rockgeschichte – und das mehr als drei Stunden lang.

  • Kommentare
mehr
Prozess
Wegen des Handelns mit Drogen ist ein bereits vorbestrafter Dealer vom Amtsgericht Altenburg zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren und zwei Monaten verurteilt worden.

Wegen des Handelns mit Drogen ist ein bereits vorbestrafter Dealer vom Amtsgericht Altenburg in dieser Woche zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren und zwei Monaten verurteilt worden. Er wollte Crystal gegen einen Paintball-Pistole tauschen.

  • Kommentare
mehr
Rettungshubschrauber-Einsatz
Die Frau wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik gebracht. (Symbolfoto)

Eine Fußgängerin ist in Ponitz (Landkreis Altenburger Land) von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Die 55-jährige Frau wollte am Freitagmorgen die Gößnitzer Straße überqueren. Dabei wurde sie vom Wagen einer 47-Jährigen erfasst.

  • Kommentare
mehr
Wahlkampf eröffnet
Stadtverbandschef André Neumann (2.v.r.)  mit seinen Stellvertretern Christoph Zippel (l.) und Detlef Hoh-Schmidt (r.) am Mittwoch im Parkhotel mit Versammlungsleiter Andrea Woda.

Die CDU im Altenburger Land will wieder an die Macht. Als erster Kandidat für ein Spitzenamt kündigte Altenburgs Stadtverbandschef André Neumann auf einer Wahlversammlung am Mittwoch an, zur Oberbürgermeisterwahl 2018 anzutreten. Wer Landrat werden soll, will die CDU im November bekanntgeben.

  • Kommentare
mehr
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr