Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Altenburg
Kurz nach 18 Uhr werden im Wahllokal vier in Altenburg die Urnen geleert und es wird mit der Auszählung begonnen
Bundestagswahl

CDU-Kreisvorsitzender Uwe Melzer hat die Flüchtlingspolitik des Bundes für die herben Stimmenverluste seiner Partei bei der Bundestagswahl verantwortlich gemacht. Auch im hiesigen Wahlkreis 194 büßte die Union ein und rutschte von 41,8 Prozent von vor vier Jahren auf 27,3 Prozent ab. Auch Linke und SPD verschlechterten sich. Die AfD holte im Wahlkreis 27,1 Prozent.

  • Kommentare
mehr
Wahlergebnis
Frank Tempel (r.) verlässt den Bundestag, Volkmar Vogel darf bleiben.

Nach acht Jahren im Bundestag ist für den linken Abgeordneten Frank Tempel Schluss: Der 48-jährige Nobitzer hat den Wiedereinzug verpasst. Hintergrund sind die herben Stimmenverluste für die Linke wie auch für andere etablierte Parteien.

  • Kommentare
mehr
Bundestagswahl
Am Sonntag werden die Stimmen bei der Bundestagswahl gezählt, am Montag analysieren die Parteien die Ergebnisse.

Oberbürgermeister Michael Wolf (SPD) hat für die enormen Stimmenzuwächse in Altenburg auch die verfehlte Flüchtlingspolitik des Kreises verantwortlich gemacht, die vor allem seine Stadt überlastet habe. AfD-Kreissprecher Thomas Rudy kündigte an, den Schwung seiner Partei für die eigenen Kandidaten bei der OB- und der Landratswahl 2018 zu nutzen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Letzter Platz im Ranking
Altenburgs Oberbürgermeister Michael Wolf (SPD, links) führt mit Stadträten die Jury über das für die Landesgartenschau 2024 vorgesehene Gelände. Doch das Thema hat sich nun erledigt.

Aus für Altenburg: Bei der Vergabe der Landesgartenschau 2024 wird die Skatstadt wohl keine Rolle spielen. Das geht aus einem internen Papier des Thüringer Ministeriums für Infrastruktur und Landwirtschaft hervor. Demnach landet Altenburg relativ abgeschlagen auf Rang vier der Jury-Liste. Dennoch gibt es in der Landesregierung ein Hickhack um die Vergabe, die verschoben wurde.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Rotary-Oktoberfest
Das Oktoberfest des Rotary Clubs lebt von seinen Gästen: Fast alle kamen in passender Kleidung in die Tenne.

Wenn der Altenburger Rotary Club sein Oktoberfest zelebriert, bekommt Bayern für einen Abend lang eine Exklave in der Brauerei. Die große Sause, die am Wochenende wieder zu erleben war, kommt dem Münchner Original schon ziemlich nahe. Und hat darüber hinaus sogar Benefiz-Charakter.

  • Kommentare
mehr
Landestheater Altenburg
Paraderolle: Musicalstar Angelika Milster als Norma Desmond, hier mit Mitgliedern des Opernchors.

Das hat man so im Altenburger Landestheater noch nie oder in längst vergangenen Zeiten gesehen: Als der letzte Akkord verklungen ist, reißt es alle Zuschauer sofort von den Sitzen. Es gibt nicht enden wollende stehende Ovationen für die Musical-Inszenierung „Sunset Boulevard“, die trotz der Starbesetzung mit Angelika Milster keine One-Woman-Show wurde.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wettbewerb
Im Löschangriff zählt gutes Teamwork. In Burkersdorf siegte Lehndorf.

Beim traditionellen Pokallauf in Burkersdorf gaben sich am Wochenende wieder Kinder und Jugendlichen aus verschiedenen Regionen Mitteldeutschlands ein Stelldichein. Zwei Entscheidungen standen auf dem Plan: im traditionellen Löschangriff sowie in den jeweiligen Altersklassen in der Gruppenstafette.

  • Kommentare
mehr
Bürgerentscheid
2974 Gößnitzer waren aufgerufen, sich am Bürgerentscheid zu beteiligen.

64,61 Prozent der Bürger sind gegen den Zusammenschluss der Stadt Gößnitz mit dem benachbarten Schmölln. Lediglich 35,39 Prozent würden in Zukunft gern eine Einheit mit der Knopfstadt bilden. Die Reaktionen in den gespaltenen Lagern fallen entsprechend aus.

  • Kommentare
mehr
175-Jahre-Jubiläum
Mit großer Spannung erwarteten viele Besucher die Ankunft der Dampflok und Waggons der Deutschen Reichsbahn aus Richtung Leipzig.

Mit einem großen Festakt feierte die Stadt Altenburg das 175-jährige Bestehen der Bahnverbindung Leipzig–Altenburg. Eine Dampflok 41 11 44 fuhr anlässlich dieses Ereignisses von Leipzig-Plagwitz über Neukieritzsch bis nach Altenburg und wurde in der Skatstadt von unzähligen Zuschauern begrüßt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Polizeieinsatz
Die Polizei nahm den notorischen Ladendieb bei Lödla fest.

Er klaute im großen Stil, nun sitzt er im Gefängnis: Die Polizei im Altenburger Land hat einen Ladendieb festgenommen, in dessen Auto gestohlene Waren im Wert von mehreren Hundert Euro gefunden worden waren. Der Langfinger stammte aus Weimar und hatte eine kilometerweite Beutetour hinter sich.

  • Kommentare
mehr
Abschlusskonzert in Altenburg
ollen sich mit ihrem Jahresabschlusskonzert bei den Fans bedanken – die Vollmershainer Schalmeien.

Es ist schon erstaunlich, was 90 Personen so auf die Beine stellen und wie viele Leute sie mit ihrer Musik und ihrer ansteckend guten Laune bewegen können. Das will das Vollmershainer Schalmeienorchester bei seinem Jahresabschlusskonzert am 14. Oktober in Altenburg erneut unter Beweis stellen. Es soll einen tollen Schlusspunkt unter ein nicht minder tolles Jahr setzen.

  • Kommentare
mehr
Johannisgraben 3
Das Herzstück des Hauses Johannisgraben 3: In dem sanierten Saal des künftigen Jugendhauses soll es Konzerte und Partys geben.

Die in Regie des Vereins New Generation laufende Sanierung des Gebäudes Johannisgraben 3 ist abgeschlossen. Der Verein will ab kommendem Jahr dort eine öffentliche Club-Location für junge Leute betreiben. Altenburgs Oberbürgermeister Michael Wolf (SPD) würdigte die Investition als großartige Leistung, die durch den Einsatz öffentlicher Mittel möglich wurde.

  • Kommentare
mehr
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr