Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Altenburg
Sturmtief Friederike entwurzelt im Altenburger Land flächendeckend Bäume, wie hier in der Kauerndorfer Allee in Altenburg. Zudem beschädigt der Orkan Gebäude und verursachte Stromausfälle.
Massive Schäden

Sturmtief Friederike ist mit bis zu 143 km/h übers Altenburger Land gefegt und hat dabei massive Schäden verursacht. Am Donnerstagnachmittag entwurzelten der Orkan Bäume, beschädigten Gebäude und sorgte für Stromausfälle, so dass die Rettungskräfte nicht zur Ruhe kamen und auch einen liegengebliebenen Zug evakuieren mussten. Zwischenzeitlich hatte das Landratsamt Katastrophenvoralarm ausgelöst.

mehr
Jahresbilanz
Alles eine Frage des Geldes – Ziegelheim bekommt sein Haushaltsdefizit nicht in den Griff.

Ziegelheim bekommt sein Haushaltsdefizit nicht in den Griff. In der Kommune der Verwaltungsgemeinschaft Wieratal wachse laut Bürgermeister Mario Mohr das Minus jedes Jahr in fünfstelliger Höhe. Die Folge ist unter anderem, dass Ziegelheim kaum Kreisumlage zahlt. Die Lösung des Problems wird in einer Fusion mit Nobitz gesehen. Dazu könnte es im Sommer kommen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ostthüringen
Auch in Ostthüringen werden Fachkräfte immer rarer.

Die Ostthüringer Unternehmen setzen ihren Wachstumskurs fort. Damit allerdings steigt auch der Bedarf an Fachkräften. Zwei Drittel der Betriebe in der Region haben bereits heute Schwierigkeiten, offene Stellen unmittelbar zu besetzen, was sich nun zum größten unternehmerischen Risiko entwickele. So lautet das Ergebnis einer Studie.

  • Kommentare
mehr
Überweidung
Die Ackerkratzdistel sorgt in Großstöbnitz für Gesprächsstoff.

Sie gedeiht immer mehr zu einem Corpus delicti: die Ackerkratzdistel auf der Großstöbnitzer Büffelweide. Wie berichtet, wird das Wildkraut von Anwohnern angezählt, weil es seine Samen in die Gärten der an die Weide angrenzenden Häuser verteilt. Kritisiert wird auch der Naturschutzbund (Nabu) als Eigentümer der Büffelweide.

  • Kommentare
mehr
Theater Altenburg-Gera
Filip Kvacak als Graf Dracula und Anastasiya Kuzina als Lucy Westenra (Mitte).

Am 27. Januar erlebt das Ballett „Dracula“ seine Altenburger Premiere im Landestheater. Als Grundlage diente der 1897 erschienene, gleichnamige und wohl berühmteste Vampirroman der Welt von Bram Stoker. Für die OVZ sprach Daniel Siekhaus mit der Regisseurin Silvana Schröder, Direktorin des Thüringer Staatsballetts.

  • Kommentare
mehr
Diskussion in Kosma
Das Theater in Altenburg.

Der Theaterboykott, ausgesprochen von Landratskandidaten Andreas Sickmüller im Herbst 2016, ist Thema einer Diskussionsrunde am Mittwoch in Kosma. Initiatorin ist Antje Rodenstein, Mitglied des Philharmonischen Orchesters Altenburg-Gera. Allerdings sind nicht alle Politiker der Einladung der Musikerin gefolgt.

  • Kommentare
mehr
Gestaltungssatzung
Wie soll die Altenburger Innenstadt aussehen und wohin soll sie sich entwickeln? Diese Frage diskutieren Stadträte derzeit anhand der Gestaltungssatzung.

Der Stadtrat diskutiert weiter über das künftige Gesicht Altenburgs. Die Änderung der Gestaltungssatzung für die Altstadt steht auf der Tagesordnung zweier zuständiger Ausschüsse. Als Knackpunkte kristallisieren sich dabei die Menge an Ausnahmen von den umfangreichen und detaillierten Vorgaben heraus und wer darüber entscheidet.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
OVZ-Interview zum Jahresanfang
Bürgermeister und Interims-VG-Chef Klaus Börngen.

Angst und Rache seien die falschen Begriffe, findet Klaus Börngen im OVZ-Interview. Der Linken-Politiker, der Vorsitzender der VG Wieratal ist und ebenfalls Bürgermeister von Göpfersdorf, befürchtet aber, dass, wenn Nobitz erfüllende Gemeinde für Göpfersdorf wird, dessen Angelegenheiten „nicht gerade bevorzugt behandelt“. Ungeachtet dessen hat sich die Kommune einiges vorgenommen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Langzeitspeicher getauft
Unter reichlich Publikumsandrang konnte der Langzeitspeicher der „Sonnenscheune“ in Plottendorf getauft werden.

Großer Andrang herrschte am Donnerstag in der „Sonnenscheune“ in Plottendorf. Mit der Taufe des Langzeitspeichers konnte das von der Familie Erler vorangetriebene Projekt einen weiteren großen Schritt Richtung Fertigstellung nehmen. Noch bis zum kommenden Jahr soll an dem energieautarken Haus gearbeitet werden.

  • Kommentare
mehr
Baustelle
Treppe und Überdachung am Bahnhof Gößnitz sind bereits seit dem Sommer erneuert, nun fehlt noch ein funktionstüchtiger Aufzug.

Einem aufmerksamen OVZ-Leser ist der monatelange Stillstand beim Aufzugbau am Bahnhof Gößnitz aufgefallen. Wie Bahn und Rathaus einhellig erklären, werde der Fahrstuhl in der zweiten Hälfte dieses Jahres installiert. Laut Bahn sei das so geplant gewesen, weshalb es auch keine Verzögerungen gibt.

  • Kommentare
mehr
Einbruch ins Museum Flugwelt
Da war die Welt noch in Ordnung: Die Flugwelt Nobitz vor dem Einbruch.

Unbekannte haben im September 2017 das Museum Flugwelt am Nobitzer Flugplatz heimgesucht. Sie hinterließen eine Spur der Verwüstung und stahlen 31 zumeist wertvolle und seltene originale Ausstellungstücke. Dem Betreiberverein entstand ein Schaden von 12.000 Euro. Jetzt hat die Polizei die Tätersuche vorläufig und ergebnislos eingestellt.

  • Kommentare
mehr
Jahresbilanz
Am Altenburger Sozialgericht ging im vergangenen Jahr die Zahl der Klagen zurück.

Die Zahl der Klagen an den Sozialgerichten im Freistaat ist weiter rückläufig. Wie das Landessozialgericht mitteilte, verzeichneten die vier Gerichtsstandorte in Thüringen im vergangenen Jahr 10 918 neue Klageverfahren. Das sind etwa 1000 weniger als im Jahr zuvor. Das Sozialgericht Altenburg hatte einen Anteil von gut 26 Prozent.

  • Kommentare
mehr
Außenansicht der Agneskirche
Ein Spaziergang durch die Region Altenburg
  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr