Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / -1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Altenburg
Hunderte Besucher tummelten sich auf dem Bauernmarkt.
Besucherandrang

Zahlreiche Besucher aus Nah und Fern tummelten sich am Sonnabend wieder auf dem Altenburger Bauernmarkt. Die Veranstaltung, die zweimal jährlich im Kalender steht, ist inzwischen auch weit jenseits der Landkreisgrenzen bekannt. Viele Hobbygärtner nutzten die Chance für Einkäufe, aber auch zum Knuddeln und Kosten war Gelegenheit.

  • Kommentare
mehr
Gebietsreform
Die Stadt Altenburg bewirbt sich offiziell um den Kreissitz.

Die Stadt Altenburg hat sich nun auch offiziell um den Kreissitz in einem zukünftigen neuen Ostthüringer Landkreis im Zuge der Gebietsreform beworben. Ein entsprechendes Schreiben an Innenminister Holger Poppenhäger (SPD) wurde bereits am vergangenen Freitag abgesendet.

  • Kommentare
mehr
Unfall an Bahnübergang
Bahnmitarbeiter sichern den beschädigten Bahnübergang in Lohma mit Trassierbändern, solange, bis die Schranken wieder funktionieren.

Ein 19-Jähriger wollte am Dienstag in Lohma einen geschlossenen Bahnübergang queren. Dabei wurde das Fahrzeug von einem Güterzug erfasst und 200 Meter mitgerissen. Die drei Fahrzeuginsassen starben an der Unfallstelle. Das Unglück macht viele betroffen.

mehr
Blumen, Ponys und Leckereien
Zierde für’s heimische Beet: Zum Bauernmarkt werden am Wochenende auf dem Altenburger Marktplatz wieder zahlreiche Pflanzen angeboten.

Ob Blumen für den eigenen Garten, Leckereien für Kühlschrank und Kochtopf oder Einblicke in historisches Handwerk: Der Altenburger Bauernmarkt lockt am Wochenende wieder mit zahlreichen Angeboten und Attraktionen – und hat sogar einige spannende Neuerungen im Programm.

  • Kommentare
mehr
Lohma bei Gera
Zugunglück

Beim Zusammenstoß eines Güterzugs und eines Autos sind am Dienstag in Thüringen drei Menschen getötet worden. Der Unfall ereignete sich am späten Nachmittag auf einer eingleisigen Bahnstrecke bei Lohma in der Nähe von Gera.

  • Kommentare
mehr
Diebstahl und Körperverletzung im Vollrausch
Vor dem Altenburger Schöffengericht wurde jetzt ein Alkoholiker zu einer Bewährungsstrafe und einer Therapie verurteilt.

„Das war eine Ausnahme“, beteuert Jens Z. auf die Frage von Richter Sandy Reichenbach, ob zwei Flaschen Pfeffi und noch einige Bier hinterher so etwas wie sein täglich Brot seien. Denn nur mit einem derartigen „Training“ war Jens Z. wohl in diesem Zustand noch zu der Tat fähig, die ihn jetzt auf die Anklagebank des Altenburger Schöffengerichtes führte.

  • Kommentare
mehr
Statistik
Die Zahl der Einbrüche ist im Altenburger Land zurückgegangen.

Das Altenburger Land bewegt sich gegen den Landestrend. Während thüringenweit die Kriminalität nach mehrjährigen Rückgängen jüngst wieder zugenommen hat, verzeichnete der Landkreis 2016 erneut eine sinkende Zahl von Delikten. Auch bei der Aufklärungsquote verzeichnet die Region ein positiveres Ergebnis als der Freistaat insgesamt.

  • Kommentare
mehr
Viele Veranstaltungen
An der Bockwindmühle in Lumpzig verteilte die Osterhase aus seinem Korb heraus Ostereier an die jüngsten. Zahlreiche Besucher kamen auch in diesem Jahr zum traditionellen Ostermarkt, auf dem etliche Handwerker seltene Handwerkskunst zeigten.

Zahlreiche Veranstaltungen lockten am Osterwochenende die Menschen ins Freie. Und das trotz nicht gerade idealer Witterungsbedingungen – der April, der ja für seine schnell wechselnden Wetterlaunen bekannt ist, gab in diesem Jahr sein Bestes, um seinem sprichwörtlichen Ruf gerecht zu werden.

  • Kommentare
mehr
Insobeum
Am Insobeum in Rositz herrscht Lehrermangel.

Lehrermangel – schon allein dieses Wort sorgt seit geraumer Zeit für Emotionen. Auch beim Elternbeirat der Grundschule des Rositzer Insobeums. Die Mütter und Väter wollen den ständigen Unterrichtsausfall in den Klassen ihrer Kinder nicht einfach weiter hinnehmen. Mit einer ungewöhnlichen Aktion machen sie nun auf das Problem aufmerksam.

  • Kommentare
mehr
OVZ-Dorfporträt
1947 war trotz der damals modernen Dreschmaschine die Ernte auf dem Schleich’schen Gut schwere Arbeit, bei der alle mit anfassen mussten.

Auf dem Dorf ist die Welt noch in Ordnung – so die landläufige Meinung. Doch ist das wirklich so? Was bewegt die Leute in den kleinen Orten des Altenburger Landes? Mit der Serie „OVZ-Dorfporträt“ machen wir Station vor Ort und berichten über Leute auf dem Land. Diesmal über Tanna, Ortsteil von Starkenberg. Der Kuhstall Tanna hat das Dorf mit seinen nur 16 Einwohnern bekannt gemacht.

  • Kommentare
mehr
Gebietsreform
Die Stadt Lucka soll mit Meuselwitz möglichst freiwillig zusammengehen, rät Landrätin Michaele Sojka.

Im Luckaer Rathaus herrscht Aufregung über scharfe Worte, die Landrätin Michaele Sojka via Facebook an die Stadt sandte: Man solle die „Blockade- und Verunsicherungskampagne gegen die Vereinigung mit Meuselwitz beenden“, schrieb sie. Die Bürgermeisterin sowie Ratsfraktionen haben darauf nun klare Antworten.

  • Kommentare
mehr
Saisonstart
Diesen Anblick – wie hier bei Wintersdorf – gibt es jetzt wieder öfter: Die Kohlebahn ist am Karfreitag in die Saison gestartet.

Die Kohlebahn zwischen Meuselwitz und Haselbach rollt wieder. Am Karfreitag war Saisonstart. Vor den Eisenbahnern liegt ein gut gefülltes Fahrtenbuch, das insbesondere an den Sonn- und Feiertagen Betriebsamkeit verspricht. Auch an den Osterfeiertagen setzt sich die Traditionsbahn in Bewegung.

  • Kommentare
mehr
NoLaga
Der Altenburger Thomas Jäschke hat zusammen mit vier weiteren Unterstützern das Bürgerbegehren gegen die Bewerbung der Stadt für die Landesgartenschau auf den Weg gebracht.

Die Gegner der Altenburger Bewerbung für die Landesgartenschau machen ernst. So beantragte Thomas Jäschke nun bei Oberbürgermeister Michael Wolf (SPD) einen Bürgerentscheid. Mit der Initiative „Nein zur Landesgartenschau 2024 in Altenburg“ wollen der 32-jährige SPD-Ortsvereinschef und seine Mitstreiter die Bewerbung stoppen.

  • Kommentare
mehr
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. Hier das Ergebnis! mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lädt am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos in unserem Special. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr