Volltextsuche über das Angebot:

-4 ° / -7 ° Schneeschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Altenburg
In Zukunft soll Thüringen nur noch acht Kreise haben. Das Altenburger Land fusioniert mit Gera und Greiz.
Arbeitsgruppe ohne Ergebnisse

Eine Arbeitsgruppe des Kreistages sollte seit April das Altenburger Land auf die geplante Fusion mit Gera und Greiz vorbereiten. Allerdings hat sie erst zweimal getagt und kaum Ergebnisse vorzuweisen. Daher ist die Zukunft von Heimbetriebsgesellschaft, Klinikum oder Sparkasse völlig offen. Auch ein offizieller Antrag, dass Altenburg Kreisstadt bleibt, liegt bislang nicht vor.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Zugang eingeschränkt
Auf das Altenburger Landratsamt wurde Ende vergangenen Jahres ein Anschlag verübt.

Nach dem Anschlag auf das Altenburger Landratsamt in der Lindenaustraße wurden zunächst alle öffentlichen Ausstellungen abgesagt. Jetzt wurde zudem das Gebäude für den Besucherverkehr geschlossen. Wer in die Behörde will, muss sich entweder zunächst beim Besucherservice melden oder telefonisch um Einlass bitten.

  • Kommentare
mehr
Landestheater Altenburg
Akiho Tsujii singt nicht nur, sie dirigiert auch das Philharmonische Orchester Altenburg-Gera.

Der Altenburger liebstes Kind, die Operette, war angekündigt, und das Theater war restlos ausverkauft. Aus gutem Grund: Unter dem Thema „Von Paris nach Berlin über Budapest und Wien“ wurde eine Gala der Superlative geboten. Leider ist im Spielplan nur eine weitere Vorstellung in Altenburg geplant. Das bleibt unverständlich und ist finanztechnisch unverantwortlich.

  • Kommentare
mehr
Suche
Die Polizei hat die Sechjährige wohlbehalten aufgefunden. (Symbolfoto)

Am Montag erschien ein Mann bei der Polizei und gab an, dass er seine sechsjährige Tochter vermisst. Daraufhin wurde im Stadtgebiet nach ihr gesucht. Sie konnte schließlich wohlbehalten gefunden und ihrem Vater übergeben werden.

  • Kommentare
mehr
Netzabschaltung
Mehrere Haushalte waren am Wochenende in Altenburg ohne Strom. (Symbolfoto)

3000 bis 4000 Haushalte in Altenburg-Nord waren am Wochenende zeitweise von der Stromversorgung abgeschnitten. Wie die Energie- und Wasserversorgung Altenburg mitteilte, kam es in dem Stadtteil am Samstag um 19.56 Uhr zu einer ungeplanten Netzabschaltung in der Mittelspannungsebene.

  • Kommentare
mehr
Anlaufstelle für Senioren im Altenburger Land
Im Gemeinschaftsraum spielen Waltraud Schmidt, Rosi Freitag, Ingrid Gottschlich und Edith Groschupp (v.l.) Mensch ärgere Dich nicht. Wer nicht mehr fit genug ist, um in der Mietwohnung allein zurechtzukommen, aber ansonsten noch fit ist, für den ist das betreute Wohnen im Zweifel angebrachter als das Seniorenheim.

Altwerden ist heute nicht mehr in Mode. Allerorten gaukeln Schönheitsdoktoren und Cremehersteller das Idealbild einer ewigen Jugend vor. Doch die Realität vieler Menschen sieht anders aus – auch im Altenburger Land. Spätestens ab den 70. Geburtstag nehmen die Gebrechen spürbar zu und das Bewältigen des Alltags wird immer schwieriger.

  • Kommentare
mehr
Räumen, streuen, salzen
Ein Räumfahrzeug streut in der Regel zehn Gramm Salz auf einen Quadratmeter Asphalt.

Täglich bahnen die Mitarbeiter des Altenburgern Winterdienstes ihren Mitmenschen den Weg durch Schnee und Eis. Es ist ein anstrengender Job, der viel Konzentration erfordert. Gedankt wird es aber nicht immer.

mehr
Scheinwerfer und Navis
Die Diebe hatten es unter anderem auf Navigationsgeräte abgesehen. (Symbolfoto)

Offenkundig professionelle Diebe, spezialisiert auf hochwertige Autoteile, haben sich am Freitag in Altenburg auf Beutezug begeben. Wie die Polizei mitteilte, bauten die Unbekannten an verschiedenen Orten im Stadtgebiet Scheinwerfer und Navigationssysteme aus.

  • Kommentare
mehr
Erneut gescheitert
Der über Jahre diskutierte Brunnen auf dem Altenburger Markt bleibt Fiktion. Stattdessen sprudeln karikaturistische Ideen: Alexander Vogel, der 2012 einen Barbarossa-Brunnen entworfen hatte, griff noch einmal zum Stift, um Friseurmeister Peter Müller als „Kompromissvorschlag“ mit Wasserspiel-Elementen in Szene zu setzen.

Zum wiederholten Mal ist der Plan, einen Brunnen auf den Altenburger Markt zu bauen, gescheitert. Nachdem die Fraktionen des Stadtrats sich nicht einigen konnten, stellte der Bauausschussvorsitzende Peter Müller sein Engagement für Wasserspiele in der Innenstadt ein. Auch der Heimatverein ist enttäuscht.

  • Kommentare
mehr
Stadtverwaltung
Klaffende Schlaglöcher, bröckelnder Aphalt: Die Pestalozzistraße hat die Sanierung dringend nötig. Dieses Jahr soll es so weit sein.

Die Stadtverwaltung Lucka hat in diesem Jahr zahlreiche Investitionen auf dem Zettel. Ein Schwerpunkt liegt insbesondere auf dem Straßenbau, wobei sich die Kommune mit dem Zweckverband Wasserver- und Abwasserentsorgung Altenburger Land abstimmt, der zuvor Leitungen verlegt.

  • Kommentare
mehr
März 1945
Käthe Wittmann

Käthe Wittmann freut sich, dass gerade eine Gruppe von Studenten das Viertel zwischen Lindenaustraße und Altenburger Bahnhof auf seine Entwicklungsmöglichkeiten untersucht. Schließlich ist sie in diesem Viertel groß geworden. Die heute 88-Jährige hat viele schöne Erinnerungen an ihre Jugend in der Fabrikstraße 36, aber auch traumatische.

  • Kommentare
mehr
Nach Straßensanierung
Nadine und Thomas Bauer zeigen den schlimmsten Riss an ihrem Haus im Mockerner Weidenweg.

Über den sanierten Weidenweg können sich Nadine und Thomas Bauer überhaupt nicht freuen. Denn vermutlich wegen der mehrmonatigen Bauarbeiten hat ihr Einfamilienhaus schwer Schaden genommen. Jetzt hofft die junge Familie auf eine schnelle Beseitigung durch die Verursacher.

  • Kommentare
mehr
Einwohnerversammlung
Im Podium zur Einwohnerversammlung saßen unter anderem die Gemeinderäte Heiner Wagner und Katrin Petzold (v.l.) sowie Katrin Sporbert (r.) mit Michael Wagner (2.v.r.).

In Frohnsdorf fiel am Donnerstagabend der Startschuss für eine Reihe von Einwohnerversammlungen zur Gebietsreform in der Verwaltungsgemeinschaft (VG) Wieratal und der Gemeinde Nobitz, bei denen die jeweiligen Bürgermeister und Gemeinderäte gegenüber den Einwohnern Rede und Antwort stehen.

  • Kommentare
mehr
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr