Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Altenburg
In  dieser Grube am Rande des Gewerbegebietes arbeiteten die Männer sowohl an Plastik- als auch als Metallrohren. Dabei kam  es zu einer Verpuffung.
Gewerbegebiet Nitzschka

Bei Arbeiten an Gasleitungen aus Plastik und aus Metall im Schmöllner Gewerbegebiet Nitzschka sind am Dienstag gegen 15.30 Uhr drei Männer schwer verletzt worden. Die Kripo ermittelt. Vermutlich kam es wegen Schweißarbeiten bei der Installation eines Schiebers zu einer Verpuffung. Die Mitteldruckleitung gehört den Thüringer Energienetzen.

  • Kommentare
mehr
Filmeabend-Premiere
Steffen Gruner (Benny), Andreas Schaller (Kjeld) und Regisseur Helmut Pöschel (v.l.) präsentieren in Zechau  „Die Olsenbande und die Hand es Königs“.

Premiere beim Zechauer Dorf und Faschingsclub (ZDF): Zum ersten Mal gab’s beim ZDF am vergangenen Sonnabend einen Filmeabend. In drei Teilen wurde das Zusammenfinden und die Entstehung der Würchwitzer Olsenbande gezeigt und das normale Leben der Hauptdarsteller sowie des Kameramannes und des Regisseurs beleuchtet.

  • Kommentare
mehr
Suche nach der Form
Die Hauptrolle: Mechthild Scrobanita als Mutter Courage.

Mit Spannung erwartet wurde am vergangenen Sonnabend die Altenburger Premiere von „Mutter Courage und ihre Kinder“ am Landestheater. Die Inszenierung von Turgay Dogan überzeugte dabei mit optischer Wucht, polarisierte jedoch auch durch Kürzungen und Umgewichtungen, die teils zu Lasten der Darsteller gingen.

  • Kommentare
mehr
Gezielter Abriss
Die Kleingärtner im Altenburger Land wollen unter ihrem Chef Wolfgang Preuß (4. von rechts) dem Leerstand zu Leibe rücken.

Die Kleingärtner im Altenburger Land rücken dem Leerstand zu Leibe. Wie ihr Chef Wolfgang Preuß zur jüngsten Mitgliederversammlung sagte, wolle man sich gesund schrumpfen. Das durch gezielte Schließung von Anlagen und Abriss frei werdende Land soll nach einer Vereinbarung mit der Stadt Altenburg Baugrund für Eigenheime werden.

  • Kommentare
mehr
Jahresabschlusskonzert
Mit einem rauschenden Fest haben die Vollmershainer Schalmeien im Goldenen Pflug in Altenburg den Jahresabschluss gefeiert.

Riesenandrang im Goldenen Pflug: In der ausverkauften Halle haben die Vollmershainer Schalmeien einen rauschenden Jahresabschluss gefeiert. Dabei ließ das Orchester die vergangenen Monate Revue passieren und ging noch einmal an die Schmerzgrenze.

  • Kommentare
mehr
Erfahrungsbericht
Moderator Kai Pflaume (l) und Miss Goldene Henne Eva Zorn mit dem Objekt der Begierde bei der 23. Verleihung des Medienpreises auf der Neuen Messe in Leipzig.

Es ist Freitag, der 13., Messehalle 1 in Leipzig, Goldene-Henne-Gala, roter Teppich – und sie mittendrin als erste Miss Goldene Henne. Eine berauschende Zeit, die Eva Anna-Lena Zorn viele neue Eindrücke gebracht und die sie sehr genossen hat. Ein Blick hinter die Kulissen.

  • Kommentare
mehr
OVZ-Dorfporträt
Manfred Bäßler, Bernd Pleißner, Heinz Tannert und Frank Fischer (v.l.)  sind in Waltersdorf geboren, haben hier die Schule besucht und treffen sich als Rentner immer noch gern.

Vor mehr als 800 Jahren wurde Waltersdorf erstmals schriftlich erwähnt. Heute leben in dem Meuselwitzer Ortsteil rund 130 Einwohner. Mit den kleinen Höfen und Eigenheimen ein eher untypisches Dorf fürs Altenburger Land, das vom Bergbau und der LPG-Zeit geprägt wurde.

  • Kommentare
mehr
Atomwaffengegner
Gert Pietsch

Nachdem die internationale Organisation gegen Atomwaffen Ican den Friedensnobelpreis erhalten hat, fühlen sich der Bürgermeister von Kriebitzsch und der Ortsteilbürgermeister von Mumsdorf auch ein wenig wie Preisträger. Seit über zwölf Jahren engagieren sie sich in der NGO Bürgermeister für Frieden, die zum Ican-Netzwerk gehört.

  • Kommentare
mehr
Wertschöpfung von außen
Mit der Abluftanlage (links) und der Einhausung für die LKW-Reinigung reduziert die Südost Fleisch GmbH in Altenburg die Geruchs- und Lärmbelästigung im Umfeld des Schlachthofs.

Der Schlachthof Altenburg erzielt seine Wertschöpfung hauptsächlich durch Fremdfirmen. Wie der Geschäftsführer der Südost Fleisch GmbH, Volker Schoechert, auf OVZ-Nachfrage erklärte, habe man insgesamt sechs Unternehmen beauftragt. Bei denen seien circa 400 der insgesamt fast 600 Beschäftigten über Werkverträge angestellt.

  • Kommentare
mehr
Jahreshauptversammlung
Gibt nach 15 Jahren das Amt des Stadtbrandmeisters auf: Volker Stubbe.

Mit insgesamt 144 Feuerwehrleuten in den Einsatzabteilungen ist die Schmöllner Feuerwehr einschließlich der Ortsteile die zweitgrößte Wehr im Altenburger Land. Am 20. Oktober soll im Rahmen der Gesamtjahreshauptversammlung der Stadtbrandmeister neu gewählt werden. Hier wird es zu einer Veränderung kommen.

  • Kommentare
mehr
EU-Förderung „Leader“
Freuen sich auf Gäste in ihrer „Bildungsherberge“: Ute Grimm und Jürgen Junghannß vom Rittergut Schwanditz.

Fleißig wurde gebaut in den letzten Monaten. Jetzt ist der Umbau des Kuhstalls vom Rittergut Schwanditz zur „Herberge für Bildung und Tourismus“ fertig. Mit Unterstützung vom EU-Förderprogramm „Leader“.

  • Kommentare
mehr
Bürgerbeschwerden
Der Wildwuchs behindert an der Ecke Rembrandtstraße/Zeitzer Straße in Altenburg die Sicht auf den Verkehr.

Nach Bürgerbeschwerden hat die Stadt Altenburg zügig Wildwuchs an der Zeitzer Straße beseitigt. Anwohner hatten durch meterhohe Pflanzen die Verkehrssicherheit an der Ecke zur Rembrandtstraße gefährdet gesehen. Allerdings sei dies ohnehin geplant gewesen, heißt es aus der Verwaltung.

  • Kommentare
mehr
Kosten steigen
Der graue Vorbau zum Bühneneingang am Theater soll abgerissen werden. Hier soll die Entladestelle für Bühnenbilder entstehen.

Die Sanierungskosten im Theater Altenburg steigen auf zehn Millionen Euro. Gründe dafür sind, dass nicht nur die veraltete Bühnentechnik saniert werden muss, sondern auch das Dach des Verwaltungsgebäudes sowie die Toiletten des Heizhauses. Außerdem werden eine Logistik für die Bühnenbilder sowie ein Personenaufzug benötigt.

  • Kommentare
mehr
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr