Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 0 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Altenburg
Das Erdreich am Kleinen Jordan muss tief ausgebaggert werden.
Verseuchter Boden

Die massive Umweltverschmutzung hinter dem Gasthof in Göhren zehrt an den Finanzreserven der Gemeinde. Nicht nur die Beseitigung der Gifte ist teuer, sondern auch der Baustopp am Bachbett des Kleinen Jordan. Bürgermeister Frank Eichhorn hofft nun auf Hilfe des Kreises und des Landes.

  • Kommentare
mehr
Baustopp verhängt
Bürgermeister Frank Eichhorn schaut sich den Schlamassel am Kleinen Jordan an. Der Bach fließt vorerst durch das Plastikrohr.

Bei der Verbreiterung des Bachbetts des Kleinen Jordans in Göhren ist verseuchter Boden entdeckt worden. In einer Tiefe von 1,5 Metern legten die Bagger eine Schicht frei, aus der Öl oder Diesel austritt. Das Umweltamt ordnete einen Baustopp an und ließ das Gelände untersuchen. In der kommenden Woche soll näheres bekanntgegeben werden.

  • Kommentare
mehr
Geflügelpest
Hühner und anderes Geflügel muss nur noch in bestimmten Regionen des Altenburger Landes in den Ställen bleiben.

Im Landkreis Altenburger Land gilt wieder die im November erlassene Verfügung zur Stallpflicht. Damit ist das generelle Verbot für Freilandhaltung vom Februar, von dem rund 1100 gewerbliche und Hobbyhalter betroffen waren, gelockert worden. Das Landratsamt folgt damit der kürzlich vom Thüringer Gesundheitsministerium empfohlenen Lockerung für den Freistaat.

  • Kommentare
mehr
Haushalt verabschiedet
Bekommt eine schönere Fassade: das Vereinshaus in Monstab.

Blickt der Bürgermeister von Monstab, Steffen Jahr (CDU), auf die aktuellen Zahlen, ist ihm nicht nach Luftsprüngen zumute, aber auch nicht nach Trübsal blasen. Der Haushalt für 2017 sei ganz in Ordnung, meint er gegenüber der OVZ, nachdem der Gemeinderat den Etat kürzlich beschlossen hat.

  • Kommentare
mehr
Haushaltsdebatte
Zwischen Frank Tempel (hier auf einen Archiv-Foto links), Oberbürgermeister Michael Wolf (2.v.l) und SPD-Kreistagsfraktionschef Dirk Schwer (r.) kam es am Mittwoch zum Schlagabtausch.

Vor ihrer Zustimmung zum diesjährigen Haushalt rempelten sich vor allem Mitglieder der Kreistagsfraktion der SPD und der Linken am Mittwoch kräftig an. Anlass bot nicht zuletzt die erneute Erhöhung der Kreisumlage. Altenburgs Oberbürgermeister Michael Wolf (SPD) kritisierte deshalb auch die Bundesregierung.

  • Kommentare
mehr
Kulturpolitischer Dialog
Der erste Kulturpoltische Dialog in Altenburg brachte am Dienstag 200 Menschen im Großen Ratssaal des Rathauses zusammen.

Etwa 200 Bürger nahmen am Dienstag an einem Kulturpolitischen Dialog im Rathaus teil, auf dem über Fremdenfeindlichkeit in Altenburg und den deutschlandweiten Ruf der Stadt geredet wurde. Erstmals trafen dabei auch Theaterchefs sowie Vertreter des Bürgerforums Altenburg aufeinandern, das zu einem Boykott des Hauses aufgerufen hatte.

  • Kommentare
mehr
„Cohn Bucky Levy“
Mitglieder des Schauspielensembles des Altenburg-Geraer Theaters waren zu einem Theaterworkshop in Israel eingeladen.

Von einem erfolgreichen Theaterworkshop in Israel sind jetzt Mitglieder des Schauspielensembles von Theater und Philharmonie Thüringen zurückgekehrt. Der Workshop diente zur Vorbereitung der Produktion „Cohn Bucky Levy - Der Verlust“, die am 20. Mai 2017 in Altenburg Premiere haben wird.

  • Kommentare
mehr
Happy End
Die Polizei band alle verfügbaren Streifenwagenbesatzungen in die Suche ein, (Symbolfoto)

Die Suche nach einem siebjährigen Kind hat am Dienstagabend ein gutes Ende genommen. Der Junge aus Rositz (Kreis Altenburger Land) hatte sich nach dem Judo-Training alleine auf den Heimweg gemacht. Nachdem ihn die Mutter als vermisst gemeldet hatte, setzte die Polizei alle Hebel in Bewegung.

  • Kommentare
mehr
Neues Pflaster
Der Innenhof des Quellenhofs soll in diesem Jahr neu gepflastert werden.

Der Quellenhof im Göpfersdorfer Ortsteil Garbisdorf gehört zu den Prestigeprojekten der Gemeinde und des Altenburger Landes. Seit 2001 wird das historische Gut, das in Quellen erstmals 1717 Erwähnung findet, saniert. Auch in diesem Jahr soll das Projekt weiter vorangetrieben werden. Geplant ist, den Innenhof herzurichten.

  • Kommentare
mehr
Leader-Projekte
Mit Fördermitteln aus der EU-Leaderförderung sollen auch im Altenburger Land zahlreiche Projekte verwirklicht werden.

Die Landlust im Altenburger Land bekommt in diesem Jahr wieder neue Facetten. Eine Reihe neuer Projekte sind in Arbeit, die die Dorfkultur bereichern sollen – von Safran-Gärten und Begegnungsstätten über Ferienzimmern auf dem Bauernhof bis hin zum Projekt „Wege zum Mittelalter“, das die Zeit der Staufer in die Gegenwart holt.

  • Kommentare
mehr
Öffentlicher Dialog in Altenburg
Das Landestheater Altenburg und vor allem seine ausländischen Schauspieler sind seit Wochen in den Schlagzeilen – inzwischen trifft die Debatte die ganze Stadt.

Die Skatstadt ist in den Schlagzeilen, seit Wochen, seit Monaten. Ein Ende scheint nicht in Sicht. Alles dreht sich dabei um ein Thema: Rassismus gegen Theaterleute. Im Vorfeld des kulturpolitischen Dialogs, zu dem OB Michael Wolf (SPD) am 14. März eingeladen hat, fassen wir die Geschehnisse und Fakten noch einmal zusammen.

  • Kommentare
mehr
Kurz vor Minister-Besuch
Der Rositzer Ortsteil Schelditz.

Wenige Tage vor dem Besuch von Umweltministerin Anja Siegesmund (Grüne) am Freitag in Schelditz hat die örtliche Bürgerinitiative die Hinhalte-Taktik bei der Entschädigung von Hauseigentümern angeprangert. Deutliche Kritik üben die Bürger auch an den unübersichtlichen Zuständigkeiten und an der Verwendung von Steuergeldern durch eine Privatfirma.

  • Kommentare
mehr
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. Hier das Ergebnis! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr